Notebookcheck

Facebook Messenger: Messenger Day wird weltweit eingeführt

Messenger Day gibt es für Android und iOS
Facebook rüstet auch seinen Messenger mit einer „Stories“-Funktion aus. „Messenger Day“ soll den Facebook-Nutzern nach einem Test in Polen sukzessive weltweit zur Verfügung gestellt werden, und zwar sowohl in einer Android- als auch in einer iOS-Version.
Thomas Meyer,

Mit „Messenger Day“ versenden Facebook-Nutzer Inhalte, die nach 24 Stunden wieder verschwinden. Eine ähnliche von Snapchat inspirierte Funktion hatte der Social-Media-Konzern zunächst bei Instagram und zuletzt auch bei WhatsApp angeboten.

Wie bei Snapchat können Facebook-Nutzer im Messenger ihre Inhalte mit Stickern, Rahmen und bunten Verschönerungen versehen, um sie „an ihre aktuelle Stimmung anzupassen“, so Facebook. „Messenger Day“ soll die Kommunikation „noch witziger, ausdrucksstärker und visueller“ gestalten.

Um „Messenger Day“ künftig nutzen zu können, müssen Besitzer von Android-Smartphones und iPhones nach Angaben von Facebook die jeweils aktuellste Version der App auf ihrem Mobiltelefon haben. Zur „Messenger Day“-Funktion gelangt man über den Kamera-Button. Die geschossenen Bilder können danach ganz nach Gusto bearbeitet werden. Schließlich entscheiden die Facebook-Nutzer, wer die Inhalte sehen darf.

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-03 > Facebook Messenger: Messenger Day wird weltweit eingeführt
Autor: Thomas Meyer, 14.03.2017 (Update: 14.03.2017)
Thomas Meyer
Thomas Meyer - Editor
Seit 2007 teste ich Handys, habe also die atemberaubende Entwicklung von den alten Nokia- und Siemens-"Knochen" hin zu den aktuellen Smartphones voll mitgemacht. Glücklicherweise darf ich meine Arbeit mit meinen Hobbys verbinden. So spiele ich testweise Dream League Soccer mit meinem Lieblingsclub Fortuna Düsseldorf und schieße bevorzugt Fotos von leckerem Essen.