Notebookcheck

Facebook: Werbeexperten halten Nutzerzahlen für übertrieben

Facebook: Werbeexperten halten Nutzerzahlen für übertrieben
Facebook: Werbeexperten halten Nutzerzahlen für übertrieben
Einer Untersuchung nach übertreibt Facebook deutlich, wenn es um zu erreichende Zielgruppen geht. So überschreiten die Zahlen zum Teil sogar die Einwohnerzahlen.

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

» Übersetzer (Deutsch <-> Englisch)


Wie das australische Magazin AdNews berichtet, kommt es in neun von zwölf betrachteten Ländern zu erheblichen Diskrepanzen zwischen der von Facebook kommunizierten Reichweite bei Personen zwischen 20 und 29 Jahren und der tatsächlichen Bevölkerungsanzahl. 

So soll das soziale Netzwerk etwa in der Bundesrepublik ganze zwölf Millionen Tweens erreichen können, allerdings leben in Deutschland lediglich 9,2 Millionen Personen dieser Altersklasse. Die Diskrepanz von 30 Prozent befindet sich im internationalen Vergleich sogar noch im Mittel, etwa in den USA weicht die angebliche Reichweite sogar um 42 Prozent von der entsprechenden Einwohnerzahl ab.

In Ländern, in denen Facebook weniger stark verbreitetet ist, etwa in Russland oder Japan, liegt die angegebene Reichweite hingegen unter der Einwohnerzahl - realistisch muss erstere dadurch allerdings nicht sein. AdNews berichtet, dass die Glaubwürdigkeit der Facebook-Angaben bereits jetzt Schaden genommen hat. 

Facebook selbst hat gegenüber dem Magazin kommuniziert, dass es sich bei den Angaben lediglich um Schätzungen handelt, die sich nicht mit etwa aus Volkszählungen erhaltenen Daten vergleichen lassen. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Facebook: Werbeexperten halten Nutzerzahlen für übertrieben
Autor: Silvio Werner, 12.09.2017 (Update: 12.09.2017)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.