Notebookcheck

Facebook: Photo Review soll Missbrauch von Fotos verhindern

Photo Review warnt Facebook-User wenn deren Fotos hochgeladen werden
Photo Review warnt Facebook-User wenn deren Fotos hochgeladen werden
Facebook hat die Gesichtserkennungssoftware Photo Review in Facebook integriert. Sie kontrolliert die Gesichter auf hochgeladen Fotos und warnt die abgebildeten Personen. Die neue Funktion wird nicht in Europa angeboten.

Facebook hat ein neues Tool zur Gesichtserkennung eingeführt. Es informiert Facebook-User sobald jemand ein Bild hochlädt auf dem der Facebook-User zu erkennen ist. Die neue Funktion Photo Review soll Facebook-User davor schützen, dass Fotos ohne Zustimmung der Abgebildeten auf Facebook erscheinen. Personen, die auf den Fotos zu erkennen sind, werden von Facebook informiert und können dann selbst entscheiden, ob sie auf dem Bild markiert werden wollen oder nicht. Zudem besteht die Möglichkeit direkt in Kontakt mit der Person treten, die das Bild hochgeladen hat oder diese bei Missbrauchsverdacht bei Facebook zu melden.

Photo Review wird nichhtin der EU angeboten

Das neue Feature funktioniert mit Hilfe einer Gesichtserkennungstechnologie. Sie analysiert die Fotos auf denen Personen bereits getaggt wurden und vergleicht sie mit den in dem sozialen Netzwerk neu hochgeladenen Fotos. Es ist eine freiwillige Funktion bei der jeder entscheiden kann, ob er sie aktiviert oder nicht. Facebook führt seit gestern Abend schrittweise Photo Review weltweit ein. Nach Europa kommt diese Kontrollfunktion jedoch nicht, wie Facebook in seinem Blog mitteilte, da das Netzwerk in der EU keine Gesichtserkennungstechnologie anbietet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Facebook: Photo Review soll Missbrauch von Fotos verhindern
Autor: Arnulf Schäfer, 20.12.2017 (Update: 20.12.2017)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.