Notebookcheck

Fujitsu-Siemens Lifebook S2110

Fujitsu-Siemens Lifebook S2110
Fujitsu-Siemens Lifebook S2110

Fujitsu-Siemens Werbetext für die Lifebook S Serie

Fujitsu-Siemens Lifebook S2110

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu-Siemens Lifebook S2110
Fujitsu-Siemens Lifebook S2110 (Lifebook S Serie)
Prozessor
AMD Turion 64 MT-37
Grafikkarte
Bildschirm
13.3 Zoll 4:3, 1024 x 768 Pixel
Mainboard
Intel 945PM
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
1.6 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.83% - Gut
Durchschnitt von 12 Bewertungen (aus 16 Tests)
Preis: 74%, Leistung: 75%, Ausstattung: 87%, Bildschirm: 75% Mobilität: 74%, Gehäuse: 95%, Ergonomie: 78%, Emissionen: - %

Testberichte für das Fujitsu-Siemens Lifebook S2110

67% Die Präsentation ist in fünf Minuten da!
Quelle: Facts Deutsch
Im Test waren 15 Notebooks mit Bewertungen von 442 bis 736 von jeweils 800 Punkten. Das Modell bietet eine gute Schnittstellenausrüstung. Die übrigen Leistungsmerkmale sind eher durchschnittlich.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

538 von 800 (befriedigend), Ausstattung gut, Leistung mäßig, Preis/Leistung mäßig
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 05.01.2007
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 60% Leistung: 60% Ausstattung: 80%
75% Kompakt-Notebooks
Quelle: Chip.de Deutsch
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test ist online abrufbar
andere Bewertungen als im älteren Test
(von 100): 75, Preis/Leistung gut, Mobilität 69, Ausstattung 93, Leistung 52, Ergonomie 84, Display 75
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.11.2006
Bewertung: Gesamt: 75% Preis: 85% Leistung: 52% Ausstattung: 93% Bildschirm: 75% Mobilität: 69% Ergonomie: 84%
64% Etwas zu wenig: Fujitsu-Siemens Lifebook S2110
Quelle: PC Go Deutsch
Mit dem Lifebook S2110 präsentiert Fujitsu- Siemens ein neues Notebook für den Business- Einsatz. Das Gerät ist mit einem Turion- 64-Prozessor von AMD ausgestattet, der mit 2 GHz arbeitet. Weiterhin kommen in unserem Testgerät ein GByte Hauptspeicher und eine Festplatte mit 100 GByte Kapazität zum Einsatz. Das Display im 4:3-Format liefert eine Auflösung von 1024x768 Bildpunkten und spiegelt trotz Glare-Technik erfreulich wenig. Das S2110 wiegt knapp 1650 Gramm und ist damit für den mobilen Einsatz prädestiniert, die 2,5 Stunden Akkulaufzeit sind aber kein Spitzenwert.
minimal ausgestatteter Kurz-Test; online abrufbar

64 von 100 (befriedigend), Preis/Leistung befriedigend, Display gut, Akkulaufzeit mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.07.2006
Bewertung: Gesamt: 64% Preis: 75% Bildschirm: 80%
Lifebook S2110
Quelle: PC Magazin Deutsch
Ein kleines und leichtes Notebook mit solider Leistung und einer hervorragenden Verarbeitung. Das brillante Display und die hochwertige Tastatur vervollständigen den ordentlichen Gesamteindruck.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt
Einzeltest
Leistung solid, Verarbeitung hervorragend
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.07.2006
Bewertung: Leistung: 80% Gehäuse: 95%
80% Fujitsu-Siemens Lifebook S2110
Quelle: Chip.de Deutsch
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

(von 100): 80, Preis/Leistung befriedigend, Leistung 79, Mobilität 64, Ausstattung 95, Ergonomie 84
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.07.2006
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 75% Leistung: 79% Ausstattung: 95% Mobilität: 64% Ergonomie: 84%
86% Business-Notebooks mit AMD-Prozessor? Bisher eine Seltenheit. Fujitsu-Siemens will das mit dem Lifebook S 2110 ändern.
Quelle: PC Welt Deutsch
Der günstige Preis des Lifebook S2110 soll vor allem Selbstständige und kleine Firmen ansprechen – und die werden mit dem leichten Notebook inklusive langer Garantie gut bedient. Die Rechenleistung ist konkurrenzfähig, die Ausstattung okay und die recht maue Akkulaufzeit lässt sich mit einem zusätzlichen Akku steigern.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

in Noten: 2.4, Preis/Leistung 2.5, Leistung gut, Ausstattung gut, Akkulaufzeit mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.06.2006
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 85% Leistung: 80% Ausstattung: 80%
86% Filme & MP3s unerkannt runterladen
Quelle: PC Praxis Deutsch
Im Test waren 4 Notebooks mit Bewertungen von 1,3 bis 2,4. Preiswertes Business-Notebook, das für die Alltagsarbeit genug Leistung bietet.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Note 2.4 (gut), Preis/Leistung befriedigend, Leistung gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2006
Bewertung: Gesamt: 86% Preis: 75% Leistung: 80%
80% Nah dran
Quelle: Connect Deutsch
Bei Mobil-Prozessoren spielt AMD gegenüber Intel nur die zweite Geige. Kann das T-Modell des Turion im Lifebook S2110 den Abstand verkürzen? Klein, leicht und teuer - so könnte das Fujitsu Siemens Lifebook S2110 kurz charakterisiert werden.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

401 von 500, Preis/Leistung teuer
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2006
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 40%
Buch zum Leben
Quelle: mobile Zeit Deutsch
Fujitsu Siemens 'Medium-Subnotebook' Lifebook S2110 hinterlässt nicht nur optisch einen sehr attraktiven Eindruck. Andere Mütter haben auch schöne Töchter - dachte sich Fujitsu Siemens und integrierte einen AMD-Mobilprozessor in das leichte und kompakte Lifebook S2110, das sich durch weiche Linien und eine glatte Oberfläche auch als Hingucker eignet.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2006
95% Fujitsu-Siemens geht fremd
Quelle: Notebook / Organizer / Handy Deutsch
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

sehr gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2006
Bewertung: Gesamt: 95%
Vielfalt unterwegs
Quelle: c't Deutsch
Das Lifebook S2110 hat ein helles Display mit allerdings niedriger Auflösung und ist das erste Business-Notebook mit AMD-Prozessor. Bislang hat Fujitsu Siemens die Business-Serien auf Intel-CPUs ausgerichtet, jetzt weicht der Hersteller mit dem AMD Turion 64 MT-37 im Lifebook S2110 von dieser Linie ab. Der CPU zur Seite steht der ATI-Chipsatz Xpress 200M mit integrierter Grafik. Die Rechenleistung liegt damit auf dem Niveau eines Centrino-Systems mit Pentium M um 2 GHz, kann sich also sehen lassen. Die Grafikleistung fällt gegenüber der Intel-Grafik allerdings um ein Drittel ab. In der Praxis hat das nur bei grafikintensiven Anwendungen negative Auswirkungen, etwa bei Spielen.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

Leistung zufriedenstellend, Ergonomie gut, Display gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.05.2006
Bewertung: Leistung: 75% Bildschirm: 85% Ergonomie: 85%
80% Elegantes Turion64-Subnotebook fürs mobile Business
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Mit dem Lifebook S2110 bringt Fujitsu Siemens ein gutes und gleichzeitig recht preiswertes Business-Subnotebook mit AMDs Turion64-CPU auf den Markt. Die Ausstattung lässt kaum Wünsche offen und überzeugt mit sinnvollen Detaillösungen, wie der Dockingstation mit eigenem Netzteil oder dem Statusdisplay oberhalb der Tastatur. An der stabilen Verarbeitung und dem adretten Design gibt es ebenfalls wenig auszusetzen. Ärgerlich sind nur die hohe Schmutzempfindlichkeit des Displaydeckels, der häufiges Putzen erforderlich macht, die verbesserungswürdige Qualität der Eingabegeräte und das etwas unangenehme Arbeitsgeräusch des selten anspringenden Lüfters.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 5): Leistung 4.4, Ausstattung 4.8, Mobilität 3.8, Display 4.2, Gesamtwertung gut Preis/Leistung preiswert
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.05.2006
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 88% Ausstattung: 96% Bildschirm: 84% Mobilität: 76%
72% Fujitsu Siemens Lifebook S2110
Quelle: ZDNet Deutsch
Mit dem Lifebook S2110 beweist Fujitsu Siemens, dass die Turion-64-CPU von AMD im Verbund mit dem ATI-Chipsatz Radeon Xpress 200M für ernsthaften Business-Einsatz taugt. Allerdings bietet das Notebook keine einmaligen Vorteile. Turion-64-Notebooks gibt es in rauen Mengen, als Low-Price-Modelle mit Shared-Memory- und als Gamer-Modell mit Top-Grafik. Klein und leicht war bislang keines, die Akkulaufzeit zumeist unter zwei Stunden. Das Fujitsu Siemens Lifebook S2110 kann deshalb als erstes Business-Notebook mit dem AMD-Prozessor gelten: Es wiegt unter zwei Kilo und hält über drei Stunden mit einem Standardakku durch.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 10): 7.2, Preis-Leistung 7, Leistung 8, Ergonomie 6, Akkulaufzeit gut
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.04.2006
Bewertung: Gesamt: 72% Preis: 70% Leistung: 80% Ergonomie: 60%

Ausländische Testberichte

69% Fujitsu LifeBook S2210
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The good: Conservative (yet not boring) design; strong application performance; useful set of ports and connections. The bad: Display is not wide-screen; short battery life. The bottom line: Fujitsu's business-oriented thin-and-light LifeBook S2210 offers plenty of features and strong performance, but its standard-aspect display isn't for everyone. Worse, its battery life fell below our expectations.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 10): 6.9, Leistung 7, Ausstattung 8, Akkulaufzeit 5, Display mangelhaft
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.03.2007
Bewertung: Gesamt: 69% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Bildschirm: 50%
80% Fujitsu Siemens LifeBook S2110 laptop Review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
Fujitsu Siemens may not be the first company you think of when deciding on an ultraportable notebook but in recent months, the company has stepped up its game and released a number of interesting machines. The styling of the S2110 plays into the sombre black and grey of most Fujitsu Siemens machines but with an overall weight of 1.9kg, it’s light enough to carry with you without being a burden. With a powerful processor and a great battery life, this is a lightweight notebook at a great price. There are a couple of tricks missing with this notebook, such as the low-resolution screen and entry-level graphics, which stop it just short of a Hot Product rating. However, in every other respect this is a powerful and highly portable notebook, which we found a pleasure to use.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

8 von 10, Preis/Leistung sehr gut, Leistung gut, Mobilität gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.05.2006
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 95% Leistung: 85% Mobilität: 85%
Fujitsu-Siemens - LifeBook S2110 review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
The key feature of the Fujitsu-Siemens LifeBook S2110 is the AMD Turion processor, because this is the first professional Fujitsu-Siemens laptop to use AMD hardware. That may sound like a significant breakthrough for AMD, but the Amilo A series has used Turion for some time now, and you could buy an S2110 under the Fujitsu brand in the US before Christmas, but all good things come to those who wait. A professional laptop is all about mobile working so the 1.9kg weight is important, as it makes the S2110 highly portable.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.03.2006

Kommentar

ATI Radeon Xpress 200M: Integrierte (shared Memory) Grafikkarte von ATI basierend auf den X300 Kern. Besserer Treibersupport als z.B. die Intel GMA 900, jedoch kaum spielefähig. Manchmal auch als Mobility Radeon X200 bezeichnet. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion 64: Derivat des Athlon 64. SSE3, NX-Speicherschutz, 32 und 64 Bit Unterstützung, integrierter Speichercontroller für PC3200 Speicher, Modus für geringe Leistungsaufnahme, HT800, 2 Varianten ML mit 35 Watt und MT mit 25 Watt Verbrauch
MT-37: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.6 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Fujitsu-Siemens: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 161.000 (März 2007) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete dieZusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation. FSC gehörte zu den grösseren internationalen Herstellern mit besonders hohen Marktanteilen in Deutschland. alle aktuellen Testberichte von Fujitsu-Siemens
77.83%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Herstellerlinks

Fujitsu-Siemens Startseite

Fujitsu-Siemens Professional Notebook-Sektion

Produktpräsentationsseite für die Lifebook S Serie

Testberichte für Fujitsu-Siemens Lifebook S2110

Lifebook S2110
Lifebook S2110

Preisvergleich


Geizhals.at

FSC Lifebook S2110

eVendi.de

Fujitsu Siemens Lifebook S2110

Preistrend.de

Fujitsu Siemens Lifebook S2110

Kommentar

ATI Radeon Xpress 200M

Es handelt sich um eine onboard Grafiklösung mit 350 Mhz Core, 4 Pixel-, 2 Vertex-Pipelines und DirectX 9 Hardware Support. Die 200M ist ein Derivat der ATI Mobility Radeon X300 mit PCI-E und wird manchmal auch als integrated Radeon X200 bezeichnet. Sie ist in unserem Grafikkarten-Vergleich in der zweitschlechtesten Leistungsklasse 5 (1=beste, 6=schlechteste) eingeordnet und kann daher nur für ältere Spiele sinnvoll eingesetzt werden. Für Büroanwendungen und zum Surfen reicht es aber ohne Probleme. Der Vorteil von integrierten Grafiklösungen ist ein geringer Stromverbrauch, was längere Akkulaufzeiten ermöglicht. Speziell für Subnotebooks, wo Mobilität wichtig ist, ist das nützlich. Die Benchmarks-Liste zeigt detaillierte Eigenschaften der Grafikkarten in tabellarischer Form.

AMD Turion 64

Dieser Prozessor ist ein Derivat des Athlon 64. Er verfügt über SSE3, NX-Speicherschutz, 32 und 64 Bit Unterstützung, einen integrierten Speichercontroller für PC3200 Speicher und einen Modus für geringe Leistungsaufnahme. Die ML Varianten haben 35 Watt und die MT Varianten 25 Watt Verbrauch. Der Verbrauch der MT-Varianten ist vergleichbar mit dem Verbrauch des Pentium M. In Bezug auf die Geschwindigkeit ist der Turion 64 vergleichbar mit Pentium M. Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren.

13.3 Zoll Display

Dieses Displayformat kann man als grosses Subnotebook-Format bezeichnen. Der Vorteil liegt darin, dass das ganze Notebook relativ klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das kleine Display hat noch den Vorteil relativ wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten etwas anstrengend für die Augen ist. Hohe Auflösungen sind schwer nutzbar. Prüfen Sie auch in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.6 kg

Es handelt sich um ein relativ leichtes Notebook, das einigermaßen bequem getragen werden kann.
Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Fujitsu-Siemens

FSC gehört zu den grösseren internationalen Herstellern mit besonders hohen Marktanteilen in Deutschland. Im deutschsprachigen Raum werden viele Notebook-Modelle von FSC getestet. Eher wenige dieser getesteten Laptops gelangen in Top-Positionen bzgl. Gesamtwertung und Preis/Leistungs-Bewertung.

Ähnliche Laptops

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI MS-1013
Radeon Xpress 200M, Turion 64 ML-40, 12.1", 2 kg
Dialogue Flybook V33i
Radeon Xpress 200M, Pentium M 733, 8.9", 1.2 kg
Medion MD96400
Radeon Xpress 200M, Turion 64 ML-30, 12.1", 2.1 kg
Targa Traveller 812 MT30
Radeon Xpress 200M, Turion 64 MT-30, 12.1", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile U9210
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo P8400, 12.1", 2 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook P8020
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo SU9400, 12.1", 1.3 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Sa3650
Mobility Radeon HD 3870, Turion X2 Ultra ZM-86, 13.3", 2.25 kg
Fujitsu Siemens LifeBook S6420
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T9400, 13.3", 1.7 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook T5010
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo P8400, 13.3", 2.3 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook P8010
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7100, 12.1", 1.3 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Si2636
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500, 13.3", 2.3 kg
Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile U9200
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7700, 12.1", 2 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook S6410
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500, 13.3", 1.79 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook Q2010
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Solo U1400, 12.1", 1 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook S2210
Radeon Xpress 1150, Turion 64 X2 TL-52, 13.3", 1.6 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook T4220
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500, 12.1", 2 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Pro V3205
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2350, 12.1", 1.8 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook P7230
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo U2500, 10.6", 1.39 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook T4215
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T7200, 12.1", 2.2 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook T4210
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2400, 12.1", 2.2 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Si1520
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2300, 12.1", 1.7 kg
Fujitsu-Siemens Stylistic ST5022
Extreme Graphics 2, Pentium M 733, 12.1", 1.6 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook T4010
Extreme Graphics 2, Pentium M 745, 12.1", 2 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook P7010
Extreme Graphics 2, Pentium M 718, 10.6", 1.5 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook P1510
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 753, 8.9", 1 kg

Laptops des selben Herstellers

Fujitsu-Siemens Celsius H270
Quadro FX 770M, Core 2 Duo P8600, 15.4", 3 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Pi3625
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core T3200, 17", 3.6 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Xi3650
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400, 18.4", 3.9 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook N7010
Mobility Radeon HD 3470, Core 2 Duo P8400, 16", 3.5 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Fujitsu-Siemens Lifebook S2110
Autor: Stefan Hinum, 20.06.2006 (Update: 15.01.2013)