Notebookcheck

Fujitsu-Siemens LifeBook T4210

Fujitsu-Siemens LifeBook T4210
Fujitsu-Siemens LifeBook T4210

Fujitsu-Siemens Werbetext für das LifeBook T4210

Die LIFEBOOK T Serie macht Sie in mobilen Situationen produktiver und definiert mobiles Arbeiten neu: Auf dem Weg zu einem Termin erhalten Sie eine Präsentation oder Sie machen sich Notizen in einem Meeting. Dabei haben Sie die Wahl: schreiben Sie mit dem Stift oder der Tastatur.

Fujitsu-Siemens LifeBook T4210

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu-Siemens LifeBook T4210
Fujitsu-Siemens LifeBook T4210 (Lifebook T Serie)
Prozessor
Intel Core Duo T2400 (Intel Core Duo)
Bildschirm
12.1 Zoll 16:10, 1024 x 768 Pixel, XGA
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
2.2 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 92%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 80% Mobilität: - %, Gehäuse: 95%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Fujitsu-Siemens LifeBook T4210

80% Fujitsu-Siemens LifeBook T4210
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
There are only a handful of systems that make the grade when it comes to convertible tablets. With its combination of portable frame, built-in optical drive, and dual-core processor, the Fujitsu LifeBook T4210 ($2,349 direct) passes with flying colors. It's the sort of system that makes sense to have in your daily life, whether you're picking up the digitizer pen to sketch on the screen or flipping the screen around to type on the full-size keyboard. Weighing a mere 4.7 pounds, the T4210 was small and light enough for me to carry on my daily commute, unlike the Gateway M285-E, whose 14-inch display made it too big to lug around the city.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

4 von 5, Leistung positiv, Display positiv
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.10.2006
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 90% Bildschirm: 90%
70% Fujitsu’s latest dual-core convertible is fast and light on its feet.
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Fujitsu’s long-running LifeBook series of convertible PCs has always enjoyed strong ergonomics and good weight-performance ratios, squeezing a fair amount of speed and functionality into tight packages. The company does not stray from its reputation: All of the familiar strengths and weaknesses of the Fujitsu line continue in this latest iteration, the T4210. Like other recent LifeBooks, the T4210, a 4.3-pound system with a 12.1-inch display, has an exceptional keyboard for its size. The layout is extremely spacious, with full-sized Shift and Backspace keys.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

3.5 von 5, Leistung positiv
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.09.2006
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 90%
90% Fujitsu Lifebook T4210 Tablet PC
Quelle: Tablet PC2 Englisch EN→DE
With the design of a notebook, the flexibility of a tablet and your choice of three Intel Core Duo Processors and two diff rent screens the the Fujitsu Lifebook T4210 has something for everyone. The Bi-Directional Hinge for the screen makes the T4210 the best choice around for those who need to share the screen with others on a regular basis. The ease of use of the Fujitsu Lifebook T4210 make the Tablet PC user experience as easy and friendly as possible and the available accessories make it an excellent choice for users in any setting.
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.08.2006
Bewertung: Gesamt: 90%
Fujitsu-Siemens LifeBook T4210 Review
Quelle: Tablet PC Review Englisch EN→DE
The Fujitsu T4210 is an exceptionally fast, high-performance Tablet PC in a small package. While we would prefer the "indoor" display option, the T4210 has been a pleasure to use. With its acceptable "real world" standard battery life, top-grade build quality and exceptional built-in security, the T4210 can make a great choice for the mobile professional and student alike. By taking the money you might put towards the indoor/outdoor display option and purchasing the modular bay extended battery instead, you would have a wonderful Tablet PC. Fujitsu's unsurpassed support and quality are a considerable part of the package that all consumers should be aware of.
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Leistung außergewöhnlich, Display zufriedenstellend, Verarbeitung ausgezeichnet, Akkulaufzeit zufriedenstellend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.07.2006
Bewertung: Leistung: 95% Bildschirm: 70% Gehäuse: 95%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950: Integrierter (onboard) Grafikchip auf Mobile Intel 945GM/C/Z/ME/ML Chipsätzen und Nachfolger des GMA 900. Kein Hardware T&L (für manche Spiele benötigt). Für Spiele kaum geeignet. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core Duo: Doppelkernprozessor mit einem sehr guten Leistungs- zu Stromverbrauchsverhältnis. Die maximale Leistungsaufnahme von 31 Watt ist nur 4 Watt mehr als beim Pentium M (Vorgänger). Beide Kerne werden automatisch und unabhängig von einander per Speedstep bis auf 1 GHz abgesenkt. Außerdem unterstützt er nun auch SSE3 Befehle. Nach ersten Benchmarks absolviert der Core Duo alle Tests mindestens genauso schnell wie ein gleichgetakteter Pentium M. Bei Anwendungen die für Multiprozessoren geplant wurden, kann die Performance fast doppelt so schnell ausfallen als beim Pentium M (z.B. CineBench um 86% schneller)
T2400: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.1":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.2 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Fujitsu-Siemens: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 161.000 (März 2007) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete dieZusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation. FSC gehörte zu den grösseren internationalen Herstellern mit besonders hohen Marktanteilen in Deutschland. alle aktuellen Testberichte von Fujitsu-Siemens
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Links

Fujitsu-Siemens Startseite
Fujitsu-Siemens Professional Notebook-Sektion
Produktpräsentation für die LifeBook T Serie

Preisvergleich:

Geizhals.at Fujitsu-Siemens LifeBook T4210
eVendi.de Fujitsu-Siemens LifeBook T4210

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).

Ähnliche Laptops

Geräte anderer Hersteller

Toshiba Satellite Pro U200-129
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Nexoc Osiris S612
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
LG LW25-B7HG
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Toshiba Satellite Pro U200
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
Toshiba Satellite U200
Graphics Media Accelerator (GMA) 950
MSI Megabook S262
Graphics Media Accelerator (GMA) 950

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung Q35-Caderu
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2300
Samsung Q35
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2300
Samsung Q35 Pro T5600 Bamit
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5600
Samsung Q35 Pro T7200 Benson
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T7200
Acer TravelMate 6291
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5500
Twinhead Stylebook H12Y
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T7200
Twinhead Stylebook H12M
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5600
LG LW25 BVRG
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5600
Asus F9F
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5500
Fujitsu-Siemens Amilo Pro V3205
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2350
Wortmann Terra Mobile-Home M 1210
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Celeron M 430
Packard Bell EasyNote BU45
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2250
Asus W5fe
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5600
HP Compaq tc4400
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5600
Gigabyte W251U
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T7200
Transtec LEVIO 210M
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5500
Toshiba Satellite U200-161
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2300
Toshiba Satellite U200-196
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5500
Lenovo / IBM ThinkPad X60 Tablet
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo L2400
Samsung Q35-Cotezaa
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2300
Samsung Q35 Pro Bitasa
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5500
Fujitsu-Siemens LifeBook T4215
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T7200
Benq Joybook S61
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2300
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Fujitsu-Siemens LifeBook T4210
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.01.2013)