Notebookcheck

Fujitsu-Siemens Lifebook P7010 / P7010D

Fujitsu-Siemens Werbetext für die Serie P

Fujitsu-Siemens Lifebook P Serie
Fujitsu-Siemens Lifebook P Serie

Klein und effektiv - das leichte und elegante Design wird besonders diejenigen ansprechen, die mit leichten und stilvollen Notebooks arbeiten und unterwegs sein möchten. Sie haben die Wahl zwischen dem leichtesten Convertible LIFEBOOK P1510 oder einem der leichtesten, voll-funktionsfähigen Notebooks mit brillantem Widescreen Display, wie das LIFEBOOK P7120. Schön, dass der mobile Arbeitstag so noch attraktiver und flexibler wird.

Fujitsu-Siemens Lifebook P7010

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu-Siemens Lifebook P7010
Fujitsu-Siemens Lifebook P7010 (Lifebook P Serie)
Prozessor
Intel Pentium M 718
Grafikkarte
Bildschirm
10.6 Zoll 16:10, 1280 x 768 Pixel
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
1.5 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 55%, Ausstattung: 88%, Bildschirm: 69% Mobilität: 82%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 55%, Emissionen: - %

Testberichte für das Fujitsu-Siemens Lifebook P7010

76% Die besten Subnotebooks
Quelle: Chip.de Deutsch
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

(von 100): 76, Leistung 55, Mobilität 82, Ausstattung 88, Ergonomie 55, Display 69
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2006
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 55% Ausstattung: 88% Bildschirm: 69% Mobilität: 82% Ergonomie: 55%
70% Sexy Minis für Sie & Ihn
Quelle: AVDC Deutsch
Im Test waren vier Subnotebooks mit den Bewertungen 1 x "gut" und 3 x "befriedigend". Ein Notebook ist eine praktische Sache. Vor allem dann, wenn es klein ist, kaum etwas wiegt und dennoch allen Aufgaben gewachsen ist. Deutsch-japanische Koproduktion: Das Lifebook P7010 von Fujitsu-Siemens sieht klasse aus, ist klein und leicht, aber leider entpuppt sich der eingebaute Lüfter als Störenfried.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

70%
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2005
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Leichtbauweise
Quelle: Connect Deutsch
Im Test waren sechs Notebooks mit Bewertungen von 394 bis 420 von jeweils 500 Punkten. Das Fujitsu Siemens Lifebook P7010 gehört fast zur Klasse der ultrakompakten Mini-Notebooks.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

400 von 500
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.09.2005
Bewertung: Gesamt: 80%
74% Wenig dran, aber alles dabei!
Quelle: mobile Zeit Deutsch
Im Test waren drei Notebooks, davon eines nur als Vorschau, mit den Bewertungen 2 x 4 von 5 Sternen. So klein kann praktisch sein: Das Lifebook P7010 bietet bis hin zur tollen Ausdauer alles, was man braucht.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

445 von 600
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2005
Bewertung: Gesamt: 74%
75% Lautstarkes Mini-Notebook
Quelle: PC Professionell Deutsch
Fotofreunde aufgepasst: Mit dem Lifebook P7010 lassen sich schon unterwegs Bilder der Digitalkamera bearbeiten. Das Display brilliert dabei durch einen hohen Bildkontrast.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

befriedigend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.01.2005
Bewertung: Gesamt: 75%

Ausländische Testberichte

Fujitsu Lifebook P7010D Notebook Review
Quelle: notebookforums.com Englisch EN→DE
I received my P7010D today and I must say I am definitely impressed. As some of you may know, I am an ultraportable fan, and just came back to Pentium-M, after having abandoned it for about 6 months.
umfangreicher Erfahrungsbericht eines Benutzers; online abrufbar

Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.02.2005

Kommentar

Intel Extreme Graphics 2: Onboard (shared Memory) Grafikkarte, die durch schlechte Leistung und nicht spiele-optimierten Treibern nicht für Spiele geeignet ist. Office und Bildbearbeitung bereiten jedoch keine Probleme. Kein Aero Support. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.
718: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.6": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.5 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Fujitsu-Siemens: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 161.000 (März 2007) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete dieZusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation. FSC gehörte zu den grösseren internationalen Herstellern mit besonders hohen Marktanteilen in Deutschland. alle aktuellen Testberichte von Fujitsu-Siemens
75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Herstellerlinks

P7010 - Buttons
P7010 - Buttons

Fujitsu-Siemens Startseite

Fujitsu-Siemens Notebook-Sektion

Produktpräsentation für die Amilo P Serie

Testberichte für das Fujitsu-Siemens Lifebook P7010

FSC Lifebook P7010 Touchpad
FSC Lifebook P7010 Touchpad

Preisvergleich

P7010
P7010

Geizhals.at

FSC Lifebook P7010

eVendi.de

FSC Lifebook P7010

Preistrend.de

FSC Lifebook P7010

Kommentar

Lifebook P7010
Lifebook P7010

Die onboard Grafiklösung Intel Extreme Graphics 2 liegt in der schlechtesten Leistungsklasse 6 des Grafikkartenvergleich. Sie ist daher nicht spieletauglich. Die Gesamtbewertungen sind eher schlecht und reichen nicht für die entsprechende Bestenliste.

Ähnliche Laptops

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Twinhead Stylebook 10D
Extreme Graphics 2, Pentium M 733
Sony Vaio VGN-T2XP/S
Extreme Graphics 2, Pentium M 753
Averatec 1050
Extreme Graphics 2, Pentium M 733

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Panasonic Toughbook CF-18
Extreme Graphics 2, Pentium M 753, 2.1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus R2H
Extreme Graphics 2, Celeron M 353, 7.2", 1 kg
Dell Inspiron 710m
Extreme Graphics 2, Pentium M 735, 12.1", 1.9 kg
Averatec 3360
Extreme Graphics 2, Pentium M 715, 12.1", 2 kg
Samsung Q25-1600 Byron
Extreme Graphics 2, Pentium M 778, 12.1", 1.3 kg
Panasonic Toughbook CF-W4
Extreme Graphics 2, Pentium M 753, 12.1", 1.3 kg
Fujitsu-Siemens Stylistic ST5022
Extreme Graphics 2, Pentium M 733, 12.1", 1.6 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook T4010
Extreme Graphics 2, Pentium M 745, 12.1", 2 kg
Toshiba Libretto U100-S213
Extreme Graphics 2, Pentium M 753, 7.2", 1 kg
Toshiba Portégé M300
Extreme Graphics 2, Pentium M 753, 12.1", 1.6 kg
Toshiba Libretto U100
Extreme Graphics 2, Pentium M 753, 7.2", 1 kg
Averatec 1000
Extreme Graphics 2, Pentium M 760, 12.1", 1.7 kg
Averatec 3700
Extreme Graphics 2, Mobile Sempron 3000+, 12.1", 1.9 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile U9210
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo P8400, 12.1", 2 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook P8020
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo SU9400, 12.1", 1.3 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Sa3650
Mobility Radeon HD 3870, Turion X2 Ultra ZM-86, 13.3", 2.25 kg
Fujitsu Siemens LifeBook S6420
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T9400, 13.3", 1.7 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook T5010
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo P8400, 13.3", 2.3 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook P8010
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7100, 12.1", 1.3 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Si2636
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500, 13.3", 2.3 kg
Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile U9200
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7700, 12.1", 2 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook S6410
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500, 13.3", 1.79 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook Q2010
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Solo U1400, 12.1", 1 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook S2210
Radeon Xpress 1150, Turion 64 X2 TL-52, 13.3", 1.6 kg
Fujitsu-Siemens Lifebook T4220
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500, 12.1", 2 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Pro V3205
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2350, 12.1", 1.8 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > Fujitsu-Siemens Lifebook P7010
Autor: Stefan Hinum, 12.02.2006 (Update: 14.01.2013)