Notebookcheck

Googles Pläne 2019: Pixel 3 Lite, Google Home 2 und Pixel Watch?

Googles Hardware-Pläne für 2019 umfassen unter anderem neue Pixel Phones, Pixel Watch und einen neuen Google Home. (Bild: Google Store)
Googles Hardware-Pläne für 2019 umfassen unter anderem neue Pixel Phones, Pixel Watch und einen neuen Google Home. (Bild: Google Store)
Die Hardware-Sparte von Google wird in diesem Jahr Extra-Schichten einlegen - vom ersten "Budget-Pixel Phone", einer neuen Google Home 2-Generation und der ersten Pixel Watch ist in einer Roadmap die Rede, auch eine neue Nest Überwachungskamera findet Erwähnung.

2018 war ein eher enttäuschendes Jahr für Googles Hardware-Abteilung - die holprige Präsentation im Herbst konnte nicht darüber hinwegtäuschen, dass die vorgestellten und vorab bereits hundertfach geleakten Produkte nur wenige wirklich vom Hocker reißen konnten, die im Anschluss auftretenden Probleme mit Pixel 3 und Pixel Slate sorgten weiter für negative Schlagzeilen in der Tech-Presse und enttäuschte User.

Insider berichten über Hardware-Pläne

2019 wird es hoffentlich besser und erste Hinweise deuten zumindest auf eine größere Vielfalt an Neuheiten als im Vorjahr. Der Nikkei aus Taiwan berichtet nun auf Basis von Hinweisen aus der Industrie beziehungsweise mit Plänen vertrauter Insider über einige der Pläne des Suchmaschinenriesen aus Kalifornien. Den Anfang dürfte wohl das bereits im Detail geleakte Pixel 3 Lite machen, dessen Name zwar noch nicht bestätigt ist, das aber wohl tatsächlich als eine Art "Budget-Pixel" fix für 2019 eingeplant ist. Nahe liegend wäre angesichts des praktisch fertigen Produkts wohl ein Release zur Google I/O am 7. Mai doch bestätigt ist das noch nicht.

Pixel 3 Lite als iPhone Xr-Konkurrent

Vermutlich wird sich Google mit dem "Billig-Pixel" ähnlich wie Samsung mit dem Galaxy S10e etwas unterhalb des iPhone Xr von Apple einreihen, sprich zwischen 500 und 700 US-Dollar. Wenig Infos hat Nikkei zum kommenden Pixel 4, außer dass wir Ende 2019 wohl wieder mit einem High-End-Pixel Phone rechnen dürfen, was aber ohnehin naheliegend ist. Die vielen Techniker und Industrie-Insider, die Google laut Nikkei sowohl von HTC als auch von Apple angeheuert hat, führen 2019 hoffentlich zu einem besseren Produkt als die nicht gerade populären Pixel 3 und Pixel 3 XL Phones. Der Bericht deutet abgesehen vom Pixel-Lineup für 2019 auch noch auf weitere Google-Hardware.

Pixel Watch startet vermutlich in diesem Jahr

So findet explizit eine neue Überwachungskamera unter der Nest-Marke Erwähnung, zudem sollen auch die erfolgreichen Google Home Smart-Speaker erneuert werden und zwar sowohl der große Google Home als auch die kleineren Home Mini-Lautsprecher. Last but not least dürfte in diesem Jahr endlich eine offizielle Google Smartwatch mit Googles Wear OS auf den Markt kommen - die Pixel Watch war ja bereits mehrmals Thema einiger Leaks im Vorjahr und wird wohl 2019 endlich seinen Marktstart erleben, wie immer bei Google aber vermutlich erst im Herbst zum alljährlichen Hardware Launch-Event.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Googles Pläne 2019: Pixel 3 Lite, Google Home 2 und Pixel Watch?
Autor: Alexander Fagot, 14.02.2019 (Update: 14.02.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.