Notebookcheck

HP Envy 15-ep0098nr

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 15-ep0098nr
HP Envy 15-ep0098nr (Envy 15 Serie)
Prozessor
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 2060 Max-Q - 6144 MB, Kerntakt: 975 MHz, Speichertakt: 1375 MHz, GDDR6, 451.67, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-3200, 21-21-21-47, Dual-Channel
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel 282 PPI, 10-point capacitive, Samsung SDC4145, AMOLED, spiegelnd: ja, 60 Hz
Mainboard
Intel HM470
Massenspeicher
Intel Optane Memory H10 with Solid State Storage 32GB + 512GB HBRPEKNX0202A(L/H), 512 GB 
Soundkarte
Nvidia TU106 - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 2 USB 3.2 Gen 2x2 20Gbps, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo, Card Reader: MicroSD
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19 x 358 x 237
Akku
83 Wh Lithium-Polymer, 6-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Primary Camera: 0.9 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Three speakers, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, HP Command Center, Band & Olufsen Audio Control, McAfee LiveSafe, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.04 kg, Netzteil: 656 g
Preis
1500 USD

 

Preisvergleich

Bewertung: 82.5% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 90%, Ausstattung: 64%, Bildschirm: 83% Mobilität: 66%, Gehäuse: 81%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 74%

Testberichte für das HP Envy 15-ep0098nr

82.5% HPs Antwort auf das Apple MacBook Pro: Test Envy 15 Creator Core i7 2020 | Notebookcheck
HP setzt alles auf ein 4K-AMOLED-Display, eine schnellere GeForce-RTX-Grafikkarte und güntigere Basispreise, um der beliebten MacBook-Pro-Reihe Konkurrenz zu machen und mehr Kunden aus dem kreativen Bereich anzulocken.
HP Envy 15 unboxing and first impressions
Quelle: Neowin Englisch
Unboxing HP's Envy 15, which packs a 45W hexa-core Core i7-10750H, an Nvidia GeForce RTX 2060, 16GB RAM, a 512GB SSD, and a 15.6-inch 4K OLED display.
Hands-On, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.08.2020

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2060 Max-Q: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf die normale und Desktop RTX 2060 jedoch mit deutlich verringerten Taktraten und Stromverbrauch.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-10750H: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 5 GHz (wahrscheinlich 4,3 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.04 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


82.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Dell XPS 17 9700 Core i7 RTX 2060 Max-Q
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17", 2.49 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Envy 13-ba0004ns
GeForce MX350, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.3 kg
HP 17-by3268ng
GeForce MX330, Ice Lake i7-1065G7, 17.3", 2.38 kg
HP 17-by3250ng
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 17.3", 2.38 kg
HP Envy 17-cg0001ng
GeForce MX330, Ice Lake i5-1035G1, 17.3", 2.73 kg
HP Envy 17-cg0220ng
GeForce MX330, Ice Lake i7-1065G7, 17.3", 2.73 kg
HP Pavilion 15-cs3022ns
GeForce MX250, Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 15-cs1960nd
GeForce MX150, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 14-ce3003ns
GeForce MX130, Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.6 kg
HP 470 G7, i5-10210U, Radeon 530
Radeon 530, Comet Lake i5-10210U, 17.3", 2.36 kg
HP ProBook 450 G7-8VU93EA
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 0.2 kg
HP Envy 17t-cg000
GeForce MX330, Ice Lake i7-1065G7, 17.3", 2.73 kg
HP Pavilion 14-ce3013tx
GeForce MX250, Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.6 kg

Laptops des selben Herstellers

HP Pavilion Gaming 16-a0022ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 16.1", 2.35 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1001ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2 kg
HP Envy 15-ep0003ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.1 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk1064tx
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.2 kg
HP Envy x360 15-ee0175nd
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 15.6", 2 kg
HP Envy x360 13-ay0003nd
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 13.3", 1.3 kg
HP EliteBook 840 G7-1J6E9EA
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10710U, 14", 1.5 kg
HP 14s-dk1001au
Vega 2, Picasso (Ryzen 3000 APU) Athlon 3050U, 14", 1.5 kg
HP Omen 15-dh1770ng
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.65 kg
HP Envy 15-ep0060ng
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.14 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0000ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 16.1", 2.4 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1009ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2 kg
HP Omen 15-dc1016no
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.6", 2.4 kg
HP Envy x360 13-ay0800no
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 13.3", 1.3 kg
HP 15s-fq1090ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.7 kg
HP 14s-dq1040ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14", 1.5 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Envy 15-ep0098nr
Autor: Stefan Hinum, 17.08.2020 (Update: 17.08.2020)