Notebookcheck Logo

LG Gram 14Z90P-G.AP55G

Ausstattung / Datenblatt

LG Gram 14Z90P-G.AP55G
LG Gram 14Z90P-G.AP55G (Gram Serie)
Prozessor
Intel Core i5-1135G7 4 x 2.4 - 4.2 GHz, Tiger Lake UP3
Hauptspeicher
16 GB 
, DDR4-4266
Bildschirm
14.00 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel 162 PPI, IPS, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
512GB SSD
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.55mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.8 x 313 x 215
Akku
72 Wh Lithium-Ion, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 25 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
999 g
Preis
1500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 86.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 63%, Leistung: - %, Ausstattung: 75%, Bildschirm: 80% Mobilität: 90%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 70%, Emissionen: - %

Testberichte für das LG Gram 14Z90P-G.AP55G

90% LG Gram 14 review: Who said light and thin is not good
Quelle: The Indian Express Englisch EN→DE
Let me put it this way – if I was looking for a Windows laptop this would have been among the products I would be seriously considering because of its superb lightweight design, clear promise of durability, and good processing power. Also, for the features on offer, the LG Gram is in no way overpriced as there are thin laptops with the same capabilities demanding much more. In fact, at the present pricing of Rs 82,399 (down from the original pricing of Rs 1,06,00), this is a much sweeter deal.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.09.2021
Bewertung: Gesamt: 90%
83% Recensione LG Gram 14 (2021)
Quelle: Smart World Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.08.2021
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 63% Ausstattung: 75% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70%
A legkisebb testvér: LG Gram 14 notebook
Quelle: Prohardver.hu HU→DE
Positive: Beautiful design; great built quality; compact size; light weight; long battery life; nice display.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.11.2021

Kommentar

Serie:

LG hat seinen Gram-Laptop vor vier Jahren der Welt vorgestellt, mit der Absicht, das Notebook so federleicht wie möglich zu produzieren. Mit der gleichen noblen Absicht, es so leicht wie möglich zu machen, hat LG seine 2020-Gramm-Linie auf den Markt gebracht. Das extrem leichte Gewicht der Laptops ist darauf zurückzuführen, dass die Laptops mit einem speziell entworfenen, innovativen Rahmen aus Magnesiumlegierung gebaut werden. Abgesehen vom geringen Gewicht hat diese neue Serie durch die Beibehaltung des schlanken Formfaktors auch das charakteristische Gram'sche Merkmal beibehalten. Allerdings hat diese neue 2020-Serie eine ganze Reihe von Upgrades durchlaufen, um dem hohen Preisniveau gerecht zu werden.

Die neue Gram-Serie wurde mit vier Modellen von 14 Zoll bis 17 Zoll Displaygröße und einem darin integrierten 2-in-1-System eingeführt. Dies eröffnet den Benutzern die Möglichkeit, das beste Modell zu wählen, das den individuellen Vorlieben und persönlichen Interessen entspricht. Was die Batteriekapazität betrifft, so ist anzumerken, dass das 14-Zoll-Modell eine ähnliche Batteriegröße beibehalten hat wie die Vorgängermodelle der Gram-Serie, die 72-Wattstunden-Batterie. Während das 15-Zoll- und das 17-Zoll-Modell eine 80-Wattstunden-Batterie versorgen, wird davon ausgegangen, dass das 14-Zoll-Modell aufgrund seiner kleineren Displaygröße am besten mit der kleineren Batterie betrieben werden kann. Was die 80-Wattstunden-Batterie betrifft, so behauptete LG, dass sie nach voller Aufladung eine Batterielebensdauer von 17 bis 18,5 Stunden bieten kann. Die wirkliche Erfahrung mit der Batterielebensdauer muss jedoch noch in Echtzeit mit realen Benutzererfahrungen getestet werden.

Trotz der unterschiedlichen Batteriegrößen wurden alle vier Modelle der Gram 2020-Laptops mit einem "Mega Cooling"-Wärmemanagementsystem ausgestattet. Es ist bekannt, dass dieses in der Lage ist, die gesamte Benutzererfahrung und die Gesamtleistung der Modelle zu improvisieren. Das 17-Zoll-Modell ist mit 16 GB RAM ausgestattet, während die anderen Modelle mit 8 GB RAM ausgestattet sind. Das 17-Zoll-Modell weist aufgrund seiner größeren Displaygröße einige Abweichungen auf. Selbst bei der Bildschirmauflösung ist das 17-Zoll-Modell mit einem 2560 x 1600-Bildschirm ausgestattet, während die anderen Modelle mit einem 1920 x 1080-Bildschirm ausgestattet sind. Dies sorgt natürlich auch für unterschiedliche Betrachtungsqualität und das Sehvergnügen der Benutzer. Aber auch hier ist das Erlebnis an sich völlig subjektiv, je nach Geschmack und Interesse der jeweiligen Person.

Zusätzlich zu den oben genannten Modellen verfügen die Gram 2020-Modelle auch über Wi-Fi 6 und einen Thunderbolt 3-Anschluss. Auch wenn einige den Einbau von Thunderbolt 3 nicht für ein Muss halten mögen, so würden sich diejenigen, die im Herzen ein Gamer sind, über diese Erweiterung des gebauten Laptops auf jeden Fall freuen. Der Grund dafür ist, dass Thunderbolt 3 die Verbindung zu einem leistungsstärkeren externen Grafikprozessor ermöglicht, was sich für einige Benutzer lohnt, wenn es um Spielanforderungen geht. Die Gram 2020-Serie kann also sowohl für den privaten als auch für den professionellen Gebrauch eingesetzt werden.

Intel Iris Xe G7 80EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G4 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 80 EUs. Z.B. in Tiger Lake i5 CPUs verbaute iGPU.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-1135G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,4 - 4,2 GHz und HyperThreading sowie eine starke G7 Grafikeinheit mit 80 Eus und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.999 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


LG: LG Electronics Inc. ist ein Tochterunternehmen der LG Group. Es ist ein Unternehmen aus Südkorea und wurde als Goldstar Co., Ltd., 1958 gegründet. Der Konzern bietet Produkte aus den Bereichen Informationstechnik, Unterhaltungselektronik und Mobilfunk sowie Haushaltsgeräte an. LG Electronics ist weltweit der drittgrößte Haushaltsgerätehersteller. Als Notebook-Hersteller hat das Unternehmen mittlere Grösse und wurde erst in der 2. Hälfte 2005 hinsichtlich Marktanteile und getesteter Modelle am deutschsprachigen Markt einem breiteren Publikum bekannt. Nach ein paar Jahren zog sich LG großteils aus dem Laptop-Bereich zurück. Im Smartphone-Segment ist LG als Hersteller mittlerer Größe präsent (nicht unter den Top 5 in 2015 und 2016).


86.5%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.10.2021)