Notebookcheck

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Serie

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MFS03W00

Das ThinkPad X1 Extreme ist die Verbraucherversion der ThinkPad-P1-Arbeitsstation. Von Multi-Monitor-Unterstützung über eine reiche MR/VR-Erfahrung bis zu intensivem Gamen, das ThinkPad X1 Extreme kommt problemlos mit allen anspruchsvollen Aufgaben klar. Lenovo bricht mit dem X1 Extreme auch keine Traditionen. Das Gehäuse des Laptops besteht aus Kohlefaser und wirkt robust, Schnittstellen sind an beiden Seiten gut erreichbar. Die verlässliche ThinkPad-Tastatur und der Mausknopf sind auch zurück, sie sitzen gegenüber einem 15,6-Zoll-Bildschirm, der wahlweise ein gewöhnliches Full-HD-Display oder ein 4-K-IPS-Touchdisplay mit HDR und Dolby-Vision sowie Unterstützung für ein Stylus mit Neigefunktion und Schattierung sein kann. Nutzer können sich zwischen einem Coffee-Lake-Core-i5 oder -i7 Prozessor achter Generation entscheiden, dazu bis zu 64 GB DDR4-Dual-DIMM-RAM mit 2666 MHz. Dann ist da der Speicherplatz in Form von bis zu 2 TB, die über duale M.2-PCI-Express-NVMe-SSDs mit RAID-Unterstützung konfiguriert werden können. Das ist eine gewaltige Menge an blitzschnellem Speicherplatz, wodurch arbeiten mit großen und komplizierten Dateien in den meisten Programm zum Kinderspiel wird. Im Grafikbereich könnte das X1 Extreme anderen scheinbar unterliegen. Theoretisch dürfte es mit einer GTX 1050 Ti Max-Q GPU die Leistung eines XPS oder Elitebooks erreichen, doch mit dem 1050-Ti-Chip mit voller Spannung, der in Zenbook Pros steckt, kann es nicht mithalten.

Lenovo setzt beim ThinkPad X1 Extreme ein kleines (und leichtes) Netzteil sowie einen 80-WH-Akku ein, letzterer soll dank Lenovos RapidCharge-Technologie in einer Stunde bis zu 80 Prozent geladen sein. Neben der Tastatur befinden sich sogar ein Fingerabdruckleser und eine Windows-Hello-Kamera, die mit der ThinkShutter-Kameraabdeckung bedeckt werden kann. Windows-10-Pro ist vorinstalliert, somit kann man die eingebaute Kamera nutzen, um den Laptop mit einem Gesichts-Scan zu entsperren. Für Konnektivität stehen zwei USB-3.0-Anschlüsse und ein SD-Kartenleser auf der rechten Seite bereit, was toll ist, um schnell ein externes Speichergerät anzuschließen oder Dateien direkt von einer SD-Karte zu kopieren. Auf der anderen Seite befinden sich zwei Thunderbolt-Schnittstellen, Full-size-HDMI, ein Netzanschluss, und eine Audiobuchse. Dank der Thunderbolt- und HDMI-Schnittstellen lassen sich bis zu drei externe Monitore gleichzeitig anschließen, was perfekt für Videoschnitt oder Arbeit mit komplexen Programmen ist, die einen größeren Bildschirmbereich brauchen. Darüber hinaus ist das X1 Extreme sofort mit den führenden VR/MR-Headsets einsatzbereit, inklusive dem Oculus-Rift. Lenovos ThinkPad X1 Extreme packt tatsächlich viel Leistung in ein absurd schlankes und leichtgewichtiges Gehäuse. Für Nutzer, die sich nach einem mobilen Kraftpaket umsehen, das gelegentlich auch für Gaming zur Stelle steht, ist das X1 Extreme ein tolle Wahl.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Prozessor: Intel Core i5 8300H, Intel Core i7 8750H, Intel Core i7 8850H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Max-Q
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 1.703kg, 1.8kg, 1.83kg, 1.84kg, 1.842kg
Preis: 1799, 2400, 2799, 3000 Euro
Bewertung: 87.98% - Gut
Durchschnitt von 12 Bewertungen (aus 20 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 93%, Ausstattung: 83%, Bildschirm: 84%
Mobilität: 76%, Gehäuse: 91%, Ergonomie: 93%, Emissionen: 89%

 

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGENotebook: Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGE
Prozessor: Intel Core i7 8750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Max-Q 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 1.842kg
Preis: 2799 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 87% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 10 Tests)

 

91.1% Test Lenovo ThinkPad X1 Extreme (i7, 4K-HDR, GTX 1050 Ti Max-Q) Laptop | Notebookcheck
Lenovo erweitert seine ThinkPad-X1-Baureihe um einen 15,6-Zoll-Laptop und tritt damit in direkte Konkurrenz zum beliebten Dell XPS 15 und dem Apple MacBook Pro 15. Das neue High-End-Gerät bekommt eine hochauflösende HDR-Anzeige sowie eine dedizierte Grafikkarte von Nvidia. Doch handelt es sich wirklich noch um ein Business-Gerät oder schon eher um einen vollwertigen Multimedia-Laptop mit einigen Business-Features für Privatkunden? Update: Test vollständig
93% Lenovo Thinkpad X1 Extreme
Quelle: PC Welt Deutsch
Das Thinkpad X1 Extreme ist ein echter Allrounder - denn mit diesem Notebook können Sie wirklich alles machen von Office über Multimedia bis zu Spielen. Lediglich bei der Akkulaufzeit erreicht es kein Spitzenergebnis. Wer sich bei der Notebook-Nutzung nicht einschränken will und sich das auch leisten kann, sollte zugreifen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.11.2018
Bewertung: Gesamt: 93% Leistung: 95% Ausstattung: 88% Bildschirm: 91% Mobilität: 80% Ergonomie: 93% Emissionen: 92%
Lenovos 15-Zöller ist ein leistungsstarker Hitzkopf
Quelle: Golem Deutsch
Der Zusatz Extreme für Lenovos 15,6-Zoll-Notebook mag zwar recht übertrieben sein, dennoch ist es ein sehr gut verarbeites Notebook, das Qualitäten der Serie gut ausspielen kann. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Lenovo hier die gleiche sehr gute Kombination aus Tastatur und Trackpoint verwendet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.10.2018
85% Lenovo ThinkPad X1 Extreme review: A powerful business laptop with a top-quality 4K screen
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
Extreme' is the right word to describe this laptop: it has a large 15.6-inch screen which, in 4K guise (as reviewed), is very watchable; high-end CPU and discrete GPU options allow it to handle demanding tasks; and with two SSD slots there's potential for a lot of internal storage.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.12.2018
Bewertung: Gesamt: 85%
90% Review: Lenovo ThinkPad X1 Extreme
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Extreme is one of the most alluring mobile workstations I’ve used in a long time. The laptop’s slim, lightweight design coupled with a stunning 4K display and high performance make this model a treat for anyone trying to get serious work done while away from the office. Battery life isn’t quite as stellar as some may hope, but the system can still offer several hours on a charge and, thanks to rapid charging, topping up the battery doesn’t take long at all.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.11.2018
Bewertung: Gesamt: 90%
Lenovo ThinkPad X1 Extreme
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Extreme adds a capable (albeit very expensive) desktop-replacement laptop to the company's flagship ThinkPad X series.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.11.2018
80% Lenovo ThinkPad X1 Extreme Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Overall, the X1 Extreme is an excellent option for business users, gamers and everyday consumers who are in the market for a premium laptop. So, to answer the question you've been wondering: Yes, this really is an X-treme laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.10.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
Hands on: Lenovo ThinkPad X1 Extreme review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The ThinkPad X1 Extreme is a great addition to Lenovo’s exceptional ThinkPad series, bringing workstation-class performance and gaming into one slim and lightweight body.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.09.2018
Lenovo ThinkPad X1 Extreme
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Extreme adds a capable (albeit very expensive) desktop-replacement laptop to the company's flagship ThinkPad X series.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.08.2018
Lenovo ThinkPad X1 Extreme adds graphics chops to its top biz laptop
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Heat's a big problem with the Max-Q designs, since their fans are supposed hit a lower sound volume than their high-test alternatives. Lenovo's addressed that by adding a heat-dissipating aluminum alloy bottom cover to its veteran X1 carbon-fiber body. Otherwise, it's the standard X1 clamshell design.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.08.2018
Lenovo ThinkPad X1 Extreme, primeras impresiones: un ThinkPad «de raza» con alma profesional y una configuración sin concesiones
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Positive: Powerful hardware; high gaming performance; excellent display; good speakers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.09.2018

 

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000RGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000RGENotebook: Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000RGE
Prozessor: Intel Core i5 8300H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Max-Q 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.703kg
Preis: 1799 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 88% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

91.6% Test Lenovo ThinkPad X1 Extreme (i5, FHD, GTX 1050 Ti Max-Q) Laptop | Notebookcheck
Das teure Modell des ThinkPad X1 Extreme hat sich in unseren Tests schon als würdiger Herausforderer des Dell XPS 15 bewiesen – kann auch die Einstiegsversion mit i5-8300H und einem matten Full-HD-LCD diesen Anspruch erfüllen? Lesen Sie mehr in diesem ausführlichen Testbericht!
88% Lenovo X1 Extreme, análisis: robustez, nostalgia y un teclado casi perfecto como complemento de la GTX 1050 Ti
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.11.2018
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 93% Bildschirm: 83% Mobilität: 65% Gehäuse: 90% Ergonomie: 95%

 

Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUSNotebook: Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS
Prozessor: Intel Core i7 8850H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Max-Q 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.84kg
Preis: 2400 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 85.5% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 5 Tests)

 

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Review: A Workhorse That's Got Game
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
As configured for our review, there's no question you'll have justify the business case (or pleasure, we suppose) associated with a $3100 laptop price tag, but you do have a fair swath of configuration options to choose from, between its base price and our much more top-end review config. Was Lenovo sandbagging our benchmarks here? Maybe just a tad but it is what it is, as they say, and you can dial things back a bit if this config is too rich for your blood. In the end, the Lenovo ThinkPad Extreme is an extremely well-equipped, powerful laptop with a beautiful 4K HDR display option that delivers workstation and enthusiast-class performance levels in a light, 4lb, extremely well-built machine. As long as you don't mind the relatively short battery life of its high-end display configuration, this new, larger 15-inch format ThinkPad X1 variant will handle just about anything anyone would throw at a laptop these days, and do so with grace and agility.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 09.11.2018
88% ThinkPad X1 Extreme review: Big on power and price
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
The four-pound Thinkpad X1 Extreme is surprisingly thin and light considering it has a 15-inch 4K HDR screen and powerful desktop-caliber internals. Add in the trademark ThinkPad keyboard, some incredibly sturdy construction and ports galore, and you’ve got the sort of machine that will satisfy even the most demanding of users. Just don’t plan on wandering too far from a power outlet.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.11.2018
Bewertung: Gesamt: 88%
80% Lenovo Thinkpad X1 Extreme Review: The Right Mix Of Work And Fun
Quelle: The Verge Englisch EN→DE
The ThinkPad X1 Extreme is one of my favorite laptops of the year. It takes the best traits of mainstream consumer laptops (4K, Dolby, and Precision touchpad), blends it with gaming laptop features (Max Q discrete graphics and HDR), and adds in the best qualities of a business laptop (durability, security, and a low-profile). Of course, it’s not without its faults: the X1 Extreme’s speakers aren’t the best by far, the fans can get noisy, and the aluminum bottom plate can get pretty toasty on your lap.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.10.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
85% Lenovo ThinkPad X1 Extreme review (Core i7-8850H, GTX 1050 Ti Max-Q, UHD screen)
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
This pretty much wraps up our review of the Lenovo ThinkPad X1 Extreme, but if you have anything to add, any comments or questions, just get in touch in the section below.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.10.2018
Bewertung: Gesamt: 85%
89% Recensione Lenovo ThinkPad X1 Extreme
Quelle: Smart World Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.01.2019
Bewertung: Gesamt: 89% Preis: 75% Ausstattung: 90% Bildschirm: 75% Mobilität: 80% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90%

 

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGENotebook: Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE
Prozessor: Intel Core i7 8750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop) 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 3000 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 95% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Business meets Gaming
Quelle: Chip.de Deutsch
Beim ThinkPad X1 Extreme vereint Lenovo die Business-Funktionalität der ThinkPad-Reihe mit einer multimedia- und spieletauglichen Hardware. Entsprechend gut fallen Performance, Ausstattung und Ergonomie im Test aus. Auch das farbenfrohe HDR-Display mit 4K-Auflösung hinterlässt im Wesentlichen einen positiven Eindruck.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.11.2018
Review: Lenovo ThinkPad X1 Extreme
Quelle: Hexus Englisch EN→DE
For me personally, the X1 Carbon is still the sweet spot, with great performance, excellent battery life, and a robust thin-and-light form factor. That isn't to say the X1 Extreme is a bad machine, mind, not by any stretch. This is one of the best 15.6in business laptops I've tested, and it happens to be particularly good for both work and winding down with Netflix.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.01.2019
95% Lenovo ThinkPad X1 Extreme review: The first X1 with a Core i7-8750H, and GeForce graphics
Quelle: Neowin Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Extreme is your PC for everything. It's great for work, play, and entertainment. Lenovo made sure of this with its powerful internals, beautiful 4K Dolby Vision display, and of course, that amazing ThinkPad keyboard.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 17.11.2018
Bewertung: Gesamt: 95%

 

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MFS03W00

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MFS03W00Notebook: Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MFS03W00
Prozessor: Intel Core i7 8850H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Max-Q
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 1.83kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Lenovo ThinkPad X1 Extreme review (Core i7-8850H, GTX 1050 TI Max-Q, ecran UHD touch)
Quelle: Giz.ro →DE
Positive: Elegant design; great built quality; full connectivity; comfortable keyboard; bright display; excellent performance. Negative: Overheats while using; mediocre speakers; short battery life; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.10.2018

 

Kommentar

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti Max-Q: Effiziente Variante der GeForce GTX 1050 Ti gedacht für dünne und leichte Gaming Laptops. Etwa 10-15 % langsamer als eine normale GTX 1050 Ti bei deutlich reduziertem Stromverbrauch (40-46 versus 64 Watt).NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop): Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 965M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i7:

8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.8850H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 4,3 GHz (4,1 GHz bei 4 Kernen, 4 bei 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.Intel Core i5:

8300H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,3 - 4 GHz (3,9 GHz bei allen 4 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.703 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.842 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


87.98%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GF63 8RD-010ES
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H
MSI GF63 8RD-291XES
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H
MSI GF63 8RD-010XES
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H
Dell XPS 15 9570 i7 FHD, GTX 1050 Ti Max-Q
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H
MSI GF63 8RD-251
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8750H

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV001MTX
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y730-15ICH-81HD001LSP
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV00E2SP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Ideapad 330-15ICH-81FK00ADGE
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 330-15ICH-81FK00A1SP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y730-15ICH i5-8300H
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 330-15ICH-81FK0071SP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81LB0033GE
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.34 kg
Lenovo Legion Y530-81FV00G0IX
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Ideapad Y520-15IKBN-80WK0161SP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 7300HQ, 15.6", 2.5 kg
Lenovo Ideapad 330-15ICH-81FK0072SP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.8 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV00GEMH
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV00L5TX
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.8 kg
Lenovo Legion Y530-81FV00JQPB
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y530-81FV0018CK
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV00G6GE
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y530-81FV008VFR
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo IdeaPad 330-17ICH-81FL000CGE
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 17.3", 2.8 kg
Lenovo Ideapad 330-15ICH-81FK006WSP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV008SGE
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81FV00GFMH
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Ideapad Y520-15IKBN-80WK016RSP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.5 kg
Preisvergleich
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MFS03W00
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000TGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS
Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS
Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS
Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS
Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS
Lenovo ThinkPad X1 Extreme 20MF000NUS
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGE
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MF000XGE
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad X1 Extreme Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 14.10.2018)