Notebookcheck

Meizu 15 Plus: Fotos des Jubiläumsmodells geleakt

Meizu 15 Plus - so könnte es aussehen
Meizu 15 Plus - so könnte es aussehen
Im März 2018 wird Meizu das Jubliläumsmodell Meizu 15 Plus auf den Markt bringen. Erste Fotos liefern Hinweise zum Design des Topmodells. Über die Specs gibt es bislang nur wenige Leaks.

Der chinesische Hersteller Meizu feiert im März seinen 15. Geburtstag und wird zu seinem Jahrestag das Jubiläumsmodell Meizu 15 Plus vorstellen. Erste Fotos des M15 Plus wurden bereits geleakt, jetzt ist ein weiteres Bild aufgetaucht, dass das Design des Meizu-Modells bestätigt.

Auffallend am Jubiläumsmodell ist sein großes 18:9-Display, das sich an drei Seiten bis zum Rand des Smartphones streckt. Nur im unteren Bereich ist eine schmale Randleiste mit einem Home-Button vorhanden. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit Blitz erkennbar. Kameras und Blitz sind untereinander angeordnet.

Aktuellen Gerüchten zufolge wird das Meizu 15 Plus vom (noch) aktuellen Qualcomm-Top-Prozessor Snapdragon 835 angetrieben. Weitere Details sind nicht bekannt. Das Meizu 15 Plus soll im März 2018 in China auf den Markt kommen, zusammen mit dem Meizu 15. Das Schwestermodell wird mit dem Mittelklasse-Prozessor Snapdragon 660 ausgerüstet sein.  Erste Hinweise auf den Preis des Jubiläum-Modells gibt es auch: Das Meizu 15 Plus soll 2.999 Yuan (rund 384 Euro) kosten. Außerdem soll es eine Version für 3.499 Yuan (rund 448 Euro) geben, die vermutlich über mehr RAM und einen größeren internen Speicher verfügt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Meizu 15 Plus: Fotos des Jubiläumsmodells geleakt
Autor: Arnulf Schäfer, 28.12.2017 (Update: 28.12.2017)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.