Notebookcheck

Neue Fotos zeigen die abnehmbaren Seitenteile sowie die riesigen Maße der Sony PlayStation 5

Anscheinend können die Platten an der Seite der PlayStation 5 abgenommen werden. (Bild: A9VG)
Anscheinend können die Platten an der Seite der PlayStation 5 abgenommen werden. (Bild: A9VG)
In einem chinesischen Gaming-Forum sind drei Fotos aufgetaucht, auf denen offenbar die Platten an der Seite der PlayStation 5 zu sehen sind, die anscheinend abgenommen werden können. Dabei gibt es auch einen Größenvergleich, der wieder einmal klar macht, wie groß die Konsole tatsächlich ist.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die drei unten eingebetteten Fotos sind im chinesischen Gaming-Forum A9VG aufgetaucht. Darauf sind die Platten zu sehen, die an der Seite der Sony PlayStation 5 angebracht sind. Das Design erweckt den Eindruck, dass diese recht einfach abgenommen und durch neue Platten ersetzt werden können, sodass Nutzer beispielsweise die Farbe ihrer Konsole auf Wunsch selbst anpassen könnten.

Eines der Bilder zeigt praktischerweise ein Blatt Papier, das auf dem Seitenteil der PS5 liegt, wodurch ein Fan auf ResetEra die Maße der Konsole errechnen konnte. Je nachdem, ob es sich um ein Blatt im chinesischen Standard-Format D4 oder im A4-Format handelt misst das Seitenteil entweder 35,5 x 27,4 cm oder aber 40,2 x 31 cm – gerade in letzterem Fall wäre die PlayStation 5 gigantisch, was allerdings keine Überraschung ist, denn schon ein Größenvergleich mit anderen Konsolen hat gezeigt, wie groß die nächste Konsole von Sony sein könnte.

Es würde für Sony durchaus Sinn machen, die Platten an der Seite der PlayStation 5 austauschbar zu gestalten, da das Unternehmen in diesem Fall zusätzliche Einnahmen durch den Verkauf von zu Spielen passend designten Platten generieren könnte. Spannend bleibt allerdings, ob Nutzer die PS5 auch komplett ohne diese anscheinend vor allem kosmetischen Teile nutzen können – der ResetEra-Nutzer Drewton hat im unten eingebetteten Bild schonmal gezeigt, wie eine "nackte" PlayStation 5 aussehen könnte. 

Sony hat bereits bestätigt, dass es Special Editions zur Konsole der nächsten Generation geben wird, für den Konzern würde es dabei allerdings Sinn ergeben, diese als Nachrüst-Kits zu verkaufen, da wohl nur die wenigsten Fans eine ganz neue Konsole kaufen werden, nur um ein zu einem neuen Spiel passendes Design zu bekommen. So ein Schritt wäre für Sony auch nichts Neues: Schon bei der PlayStation 4 hat der Konzern austauschbare Design-Platten verkauft.

Quelle(n)

A9VG | ResetEra (1 / 2)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Neue Fotos zeigen die abnehmbaren Seitenteile sowie die riesigen Maße der Sony PlayStation 5
Autor: Hannes Brecher, 28.07.2020 (Update: 28.07.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.