Notebookcheck

Überraschungs-Launch: Cuphead ist ab sofort auf der Sony PlayStation 4 erhältlich

Über 50.000 Animationsbilder wurden von Hand auf Papier gezeichnet, um Cuphead Realität werden zu lassen. (Bild: Studio MDHR)
Über 50.000 Animationsbilder wurden von Hand auf Papier gezeichnet, um Cuphead Realität werden zu lassen. (Bild: Studio MDHR)
Einer der wohl hübschesten und schwersten Action-Plattformer der letzten Jahre ist heute überraschend auf der PlayStation 4 erschienen, sodass eine ganz neue Kundenschicht die Möglichkeit bekommt, das spannende Spiel nachzuholen. Studio MDHR hat dazu ein paar interessante Einblicke in die Entwicklung des Spiels gewährt.
Hannes Brecher,

Cuphead war bislang bereits für die Xbox One, die Nintendo Switch und für den PC erhältlich, ab sofort ist der Hit aus dem Jahr 2017 endlich auch auf der Sony PlayStation 4 (ca. 285 Euro auf Amazon) erhältlich. Interessierte Gamer können sich das spannende Spiel ab sofort für 19,99 Euro direkt aus dem PlayStation Network herunterladen.

Das Spiel konnte Kritiker und Fans auf den anderen Plattformen bereits fast durchgehend überzeugen, die PC-Version kam beispielsweise auf eine Metascore von 88 aus 100 möglichen Punkten. Der überraschende Launch wurde in einem Eintrag im PlayStation Blog angekündigt, in dem die Entwickler einen interessanten Einblick in die Arbeit hinter dem Spiel gegeben haben – so wurden etwa stolze 50.000 Animationsbilder auf Papier gezeichnet und per Hand eingefärbt, um dem Spiel den "unvollkommenen" Cartoon-Look zu verleihen. Hier die Highlights aus dem Beitrag:

Cuphead ist ein Run-and-Gun-Action-Spiel im fantastischen Land der Inkwell Isles. Im Einzelspieler- oder lokalen Koop-Modus spielt ihr als Cuphead und Mugman, um euch vor dem Teufel zu retten, indem ihr die Seelen massiver, bildschirmfüllender Bosse sammelt. Während das Spiel stark von den Arcade-Action-Titeln der 80er und 90er Jahre inspiriert war, ist Cuphead unserer Meinung nach einzigartig, da sein visueller Stil von den klassischen Animationsfilmen und Zeichentrickfilmen der 1930er Jahre inspiriert ist.

Tatsächlich gingen wir so weit, viele der gleichen Techniken der Animationsstudios der damaligen Zeit anzuwenden. Alle über 50.000 Animationsbilder des Spiels wurden auf Papier gezeichnet und von Hand eingefärbt, um die Textur und Unvollkommenheiten zu erfassen, die ein Kennzeichen klassischer Cartoons waren. Der Hintergrund jeder Ebene ist ein authentisches Aquarell. Cupheads Soundtrack besteht aus über 3 Stunden orchestraler Big-Band-Jazzmusik, die von Live-Musikern im Studio aufgenommen wurde.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Überraschungs-Launch: Cuphead ist ab sofort auf der Sony PlayStation 4 erhältlich
Autor: Hannes Brecher, 28.07.2020 (Update: 28.07.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.