Notebookcheck

Das "günstige" Gaming-Flaggschiff Nubia Red Magic 5S ist offiziell und es kommt auch nach Europa

Mit dem Red Magic 5S hat Nubia ein top ausgestattetes Gaming-Smartphone zum verhältnismäßig günstigen Preis vorgestellt. (Bild: Nubia)
Mit dem Red Magic 5S hat Nubia ein top ausgestattetes Gaming-Smartphone zum verhältnismäßig günstigen Preis vorgestellt. (Bild: Nubia)
Nubia hat den Nachfolger des Red Magic 5G offiziell vorgestellt, und dabei auch direkt einen Zeitplan für den Launch in Europa bereitgestellt. Das Smartphone ist deutlich günstiger als viele seiner Konkurrenten, und das trotz des 144 Hz schnellen Displays und des verbauten Qualcomm Snapdragon 865.
Hannes Brecher,

Nach vielen Gerüchten und Leaks hat Nubia den Nachfolger des Red Magic 5G (ca. 649 Euro auf Amazon) endlich offiziell vorgestellt. Anders als erwartet setzt das Smartphone aber nicht etwa auf den neuen Qualcomm Snapdragon 865+, sondern auf den älteren Snapdragon 865, allerdings mit einem "GPU Boost", wobei die Taktfrequenz des Grafikchips nicht offiziell bestätigt wurde.

Dazu kommen bis zu 16 GB LPDDR5-Arbeitsspeicher und maximal 256 GB UFS 3.1-Flash-Speicher. Tatsächlich sind auch die restlichen Spezifikationen praktisch identisch mit dem Red Magic 5G, das erst im März offiziell vorgestellt wurde, abgesehen von einem verbesserten Kühlkörper, der kleine 15.000 rpm schnelle Lüfter wurde beibehalten.

Vorne findet man ein 6,65 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel und einer Bildfrequenz von 144 Hz. Die Touch-Abtastrate von 240 Hz soll die Input-Latenz minimieren, die kapazitiven Touch-Schulterbuttons bieten sogar eine Abtastrate von 320 Hz. Das Red Magic 5S lässt sich sogar als Gaming-Controller mit extrem geringer Latenz einsetzen, wie der CEO des Unternehmens kürzlich bereits verraten hat.

Auch bei den Kameras tut sich nichts: Neben der 8 Megapixel Selfie-Kamera findet man auf der Rückseite eine 64 MP f/1.8 Hauptkamera, eine 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera sowie eine 2 MP Makro-Kamera. Der Akku fasst weiterhin 4.500 mAh, geladen wird über USB-C mit bis zu 55 Watt. 

Preise und Verfügbarkeit

Nubia hat die exakten Preise und das Datum des Verkaufsstarts noch nicht verraten, auf der europäischen Webseite gibt es allerdings einen Zeitplan, laut dem am 19. August weitere Infos verraten werden. In China startet das Smartphone mit 8 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher für 3.799 Yuan (ca. 462 Euro), auch hierzulande dürfte das Gerät deutlich günstiger als etwa das Asus ROG Phone 3 sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Das "günstige" Gaming-Flaggschiff Nubia Red Magic 5S ist offiziell und es kommt auch nach Europa
Autor: Hannes Brecher, 28.07.2020 (Update: 28.07.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.