Notebookcheck

Panasonic Toughpad JT-B1

Ausstattung / Datenblatt

Panasonic Toughpad JT-B1
Panasonic Toughpad JT-B1
Prozessor
Grafikkarte
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
7 Zoll 16:10, 1024 x 600 Pixel, vier Punkte Multitouch, kapazitiv, TN LED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB iNAND Flash, 16 GB 
, 11.3 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: eine 3,5 mm Klinke (kombinierter Kopfhörer- und Mikrofonanschluss), Card Reader: MicroSD bis 32 GB, Sensoren: Umgebungslichtsensor, digitaler Kompass, Beschleunigungsmesser, NFC, GPS, 13 MP Kamera mit LED-Blitz
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n), Bluetooth 4.0, LTE (800, 900, 1.800, 2.100 und 2.600 MHz), UMTS/HSPA+/EDGE/GPRS/GSM
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.8 x 220 x 129.5
Akku
22 Wh Lithium-Ion, austauschbar, 5.720 mAh, 3,6 Volt, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 480 h
Betriebssystem
Android 4.0
Kamera
Webcam: 1,3 MP (1.280 x 900 Pixel)
Sonstiges
Lautsprecher: ein wasserdichter Monolautsprecher, Tastatur: Virtuell, Handschlaufe, Reinigungstuch, 36 Monate Garantie
Gewicht
549 g, Netzteil: 112 g
Preis
1250 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 69.67% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 33%, Leistung: 42%, Ausstattung: 68%, Bildschirm: 74% Mobilität: 97%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 68%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Panasonic Toughpad JT-B1

84% Test Panasonic Toughpad JT-B1 Tablet | Notebookcheck
Harter Knochen. Panasonic präsentiert ein echtes Rugged-Tablet im 7-Zoll-Format. Sturzhöhen von 1,50 m sollen dem Gerät genauso wenig anhaben können wie Strahlwasser als allen möglichen Richtungen. Außerdem bietet es einen auswechselbaren Akku. Doch können auch die inneren Komponenten und das Display im Test überzeugen?
50% Panasonic Toughpad JT-B1 review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
That might have been enough to soften our opinion of the Panasonic Toughpad JT-B1 had the price not be so ridiculously high. We appreciate a lot of effort went into turning it into a super-tough tablet, ready for anything life can throw at it, but it's almost nine times the price of the Nook HD. Even the most affluent businesses may balk at the idea of paying that much.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.08.2013
Bewertung: Gesamt: 50% Preis: 33% Leistung: 50% Ausstattung: 83% Gehäuse: 83%
75% Recenzja ekstremalnego tabletu Panasonic Toughpad JT-B1
Quelle: Tablety Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.05.2014
Bewertung: Gesamt: 75%

Kommentar

PowerVR SGX540: 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
OMAP 4460: SoC mit zwei ARM Cortex-A9 Kernen mit NEON SIMD Engine, integrierte PowerVR SGX540 Grafikkarte und Dual Channel LPDDR2 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
7": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.549 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

Panasonic: Die Panasonic Corporation wurde 1918 in Japan gegründet und damit einer der ältesten Elektronikkonzerne (wenn auch mit Glühbirnen-Verkauf begonnen wurde). Produkte werden unter anderem unter den Markennamen Panasonic und Technics vertrieben. Panasonic ist ein international tätiger Notebook-Hersteller, allerdings mit eher geringeren Marktanteilen und wenigen Testberichten. Mit seinen Notebooks konzentriert sich Panasonic vor allem auf die Nische der ruggedized Notebooks, die vor allem für harten Outdoor-Einsatz vorgesehen sind. 2013-2016 vermarktete Panasonic vor allem Tablets und in kleinerem Ausmaß auch Smartphones. Es gibt aber nur wenige Smartphone-Testberichte.
69.67%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Fonepad ME371MG
SGX540, Atom Z2420

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Panasonic Toughbook FZ-T1
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.23 kg
Panasonic Toughpad FZ-G1-AAAFECE
HD Graphics 4000, Core i5 3437U, 10.1", 1.1 kg
Panasonic Toughpad FZ-A2-A211CA3
HD Graphics 400 (Braswell), Atom x5 Z8550, 10.1", 0.88 kg
Panasonic ToughPad FZ-E1
Adreno 330, Snapdragon 801 MSM8974AB, 5", 0.426 kg
Panasonic ToughPad FZ-M1
HD Graphics 4200, Core i5 4302Y, 7", 0.544 kg
Panasonic Toughpad FZ-G1
HD Graphics 4000, Core i5 3437U, 10.1", 1.012 kg

Laptops des selben Herstellers

Panasonic Eluga Z1 Pro
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.2", 0.169 kg
Panasonic Eluga X1 Pro
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.18", 0.195 kg
Panasonic Eluga X1
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.18", 0.195 kg
Panasonic Toughpad FZ-Q2
HD Graphics 515, Core m5 6Y57, 12.5", 1.04 kg
Panasonic Eluga Ray 700
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.5", 0.182 kg
Panasonic Eluga Ray 500
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.163 kg
Panasonic Toughbook CF-54 Mid
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 14", 1.9 kg
Panasonic Eluga A3 Pro
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.2", 0.161 kg
Panasonic Eluga I3 Mega
Mali-T720, Mediatek MT6735, 5", 0.18 kg
Panasonic P55 Max
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.5", 0.18 kg
Panasonic Eluga Ray X
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.5", 0.193 kg
Panasonic Eluga Ray
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.169 kg
Panasonic Eluga Mark 2
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.5", 0.163 kg
Panasonic Toughbook CF-XZ6
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 12", 1.2 kg
Panasonic Eluga Pulse X
unknown, unknown, 5.5", 0.145 kg
Panasonic Eluga Pulse
unknown, unknown, 5", 0.133 kg
Panasonic P85
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6735P, 5", 0.147 kg
Panasonic Eluga Ray Max
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.2", 0.165 kg
Panasonic Eluga Arc 2
unknown, unknown, 5", 0.147 kg
Panasonic P77
Mali-T720, Mediatek MT6735P, 5", 0.126 kg
Panasonic Eluga Tapp
unknown, unknown, 5", 0.138 kg
Panasonic P88
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.3", 0.156 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Panasonic Toughpad JT-B1
Autor: Stefan Hinum (Update:  8.08.2013)