Notebookcheck

Patent: Apple-Tastatur soll Krümel wegblasen und Schmutz und Wasser abhalten

Patent: Apple-Tastatur soll Krümel wegblasen und Schmutz und Wasser abhalten (Symbolfoto)
Patent: Apple-Tastatur soll Krümel wegblasen und Schmutz und Wasser abhalten (Symbolfoto)
Apple hat sich eine neue Tastatur patentieren lassen. Diese soll wasserfest und auch gegen Krümel geschützt sein, wobei wie üblich bei Patenten aktuell völlig unklar ist, ob die Ideen des Herstellers auch jemals in einem fertigen Produkt implementiert werden.

Es gibt bereits komplett wasserfeste und schmutzunempfindliche Tastaturen zu kaufen, welche tendenziell aber meist ein eher unangenehmes Schreibgefühl bieten. 

In einem aktuellen Patentantrag beschreibt Apple, wie eine Tastatur auf mehreren Arten und Weisen vor Verschmutzung etwa durch Krümel aber auch Beschädigungen oder dem Verkleben durch Flüssigkeiten geschützt werden kann.

Dabei ist die erste Variante recht konventionell: So könnte eine Dichtung die Tastatur vor Beschmutzungen schützen, wobei die Herausforderung in diesem Fall darin bestehen dürfte, eine gute Abdichtung ohne große Einschränkungen in der Bedienbarkeit zu realisieren.

Die zweite grundsätzliche Möglichkeit sieht Apple darin, eine Membran zu verbauen, die bei jeder Tastenbetätigung Luft ausstößt und somit etwa Staub oder Krümel entsprechend wegblasen würde.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-03 > Patent: Apple-Tastatur soll Krümel wegblasen und Schmutz und Wasser abhalten
Autor: Silvio Werner, 10.03.2018 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.