Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Prime Computer PrimeMini 5 i7 (Intel Provo Canyon NUC8v7PNB) Mini-PC im Test: Passiv gekühlter Whiskey Lake für Unternehmen

Lüfterloser Mini-PC aus den Schweizer Alpen. Mit einem passiv gekühltem Whiskey-Lake-vPro-Prozessor und guten Anschlussoptionen positioniert sich der Prime Computer PrimeMini 5 als nachhaltige, wartungsarme und langlebige Desktop-Lösung für Unternehmen. Während der PrimeMini 5 das Potenzial hat, diese Versprechen einzuhalten, verlangt er auch einige Kompromisse hinsichtlich der Leistung, die man nicht übersehen sollte.
Vaidyanathan Subramaniam, 👁 Klaus Hinum (übersetzt von Katherine Bodner), 🇺🇸 🇳🇱 ...
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Der PrimeMini 5 verspricht eine lüfterlose Whiskey-Lake-vPro-Leistung für Unternehmen. (Bild: Prime Computer)
Der PrimeMini 5 verspricht eine lüfterlose Whiskey-Lake-vPro-Leistung für Unternehmen. (Bild: Prime Computer)

Letzten Oktober führte das Schweizer IT-Unternehmen Prime Computer den lüfterlosen auf der Plattform Intel NUC8 Provo Canyon basierenden Mini-PC PrimeMini 5 ein. Der PrimeMini 5 kann auch für Zuhause gekauft werden, ist aber eigentlich an Unternehmen gerichtet, die eine einfach einzurichtende und wartungsarme Lösung suchen, die dank fünfjährigem Support auch zukunftssicher ist. 

Die Konfiguration des PrimeMini 5 kann in vielen Bereichen angepasst werden. Käufer können etwa zwischen den Prozessoren Core i3-8145UCore i5-8365U, und Core i7-8665U (die Core-i5- und Core-i7-Chips sind vPro-Versionen), DDR4-2400-RAM-Modulen mit 8 bis 32 GB und einer Kombination aus NVMe- und SATA-Massenspeichergeräten wählen. Auch beim Betriebssystem kann zwischen Windows 10 Pro, Windows Server 2016/2019 oder Ubuntu gewählt werden.   

Unser PrimeMini-5-Testgerät ist mit einem passiv gekühlten Core i7-8665U-Whiskey-Lake-vPro-Prozessor, 16 GB DDR4-2400-RAM im Dual-Channel-Modus und einer 256-GB-Samsung-860-EVO-M.2-SSD ausgestattet und hat Windows 10 Pro vorinstalliert. Das Gerät ist für 1.322 Euro erhältlich (inkl. Windows 10 Pro) und ist damit nicht gerade die billigste Lösung auf dem Markt. Ist es in der Lage, die Launen der täglichen Arbeit im Büro zu bewältigen? Finden wir es heraus.

Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Prozessor
Intel Core i7-8665U 4 x 1.9 - 4.8 GHz, 16 W PL2 / Short Burst, 16 W PL1 / Sustained (Intel Core i7), vPro
Grafikkarte
Intel UHD Graphics 620, Intel Graphics Driver DCH 27.20.100.9126
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2400 17-17-17-39, Dual-Channel SO-DIMM
Mainboard
Intel Cannon Point-LP
Massenspeicher
Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2, 256 GB 
, 196 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, 3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 VGA, 2 HDMI, via Thunderbolt 3 DisplayPort, 2 RJ-45
Netzwerk
Realtek USB GBE Familiy Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wireless-AC 9260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 55 x 177 x 114
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Sonstiges
60 Monate Garantie, IP51 Rating, Lüfterlos
Gewicht
1.3 kg
Preis
1322 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

Mitstreiter im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
02.2021
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
i7-8665U, UHD Graphics 620
1.3 kg55 mmx
02.2020
Intel NUC10i7FNH
i7-10710U, UHD Graphics 620
697 g51 mm0.00"0x0
11.2018
Intel NUC8i7BE
i7-8559U, Iris Plus Graphics 655
683 g51 mmx
07.2019
Intel NUC8i7BEH Asura NVMe SSD
i7-8559U, Iris Plus Graphics 655
683 g51 mmx
12.2020
Beelink SEi10
i3-1005G1, UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU)
350 g41 mmx
10.2020
Zotac ZBOX MI642 Nano
i5-10210U, UHD Graphics 620
472 g51 mmx
12.2019
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
i5-8265U, UHD Graphics 620
499 g22 mm0.00"x
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gehäuse

Der PrimeMini 5 hat ein attraktives Design, das ihm einen Premium-Eindruck verleiht, der schon beim ersten Auspacken und auch später bei der Verwendung des Geräts zur Geltung kommt. Mit einer Breite von 17,7 cm und einem Gewicht von 1,3 kg ist der PrimeMini 5 nicht der schnittigste Mini-PC auf dem Markt. Allerdings hat das Gerät dennoch eine sehr kleine Standfläche und passt mit seinem minimalistischen Design auf die meisten Arbeitsplätze.

Der PrimeMini 5 hat ein Vollaluminiumgehäuse bei dem wir keine Spalten oder Knarzgeräusche feststellen konnten. Die Oberseite des Geräts ist gerippt, was möglicherweise der Gewichtsreduktion und besseren Wärmeabgabe dient. Auf der Bodenplatte ist zwar eine VESA-Schnittstelle vorgesehen, allerdings wird das Gerät ohne Montageplatte geliefert.  

Das PrimeMini 5 hat eine IP51-Zertifizierung für eingeschränkten Staubeintritt und Schutz vor Kondenswasser.

177 mm 114 mm 55 mm 1.3 kg179 mm 88 mm 22 mm 499 g128 mm 126 mm 51 mm 472 g117 mm 112 mm 51 mm 697 g115 mm 111 mm 51 mm 683 g124 mm 113 mm 41 mm 350 g

Ausstattung

Der PrimeMini 5 bietet eine gute Anschlussauswahl. Abgesehen von den herkömmlichen Anschlüssen inklusive Thunderbolt 3 haben Käufer auch die Wahl, einen zusätzlichen RJ-45-LAN-Anschluss, einen RS-232-Serial-Port, einen VGA-Anschluss und jeweils zwei USB-3.0- und USB-2.0-Anschlüsse hinzuzufügen. Die Anschlüsse sind aufgrund der Positionierung der Motherboard im Gehäuse verkehrt eingebaut.

Leider ist weder ein SD-Kartenleser, ein IR-Port noch ein Audioanschluss verfügbar. 

Vorne (von links nach rechts): Netzanschluss, 2x USB 3.1 Typ-A.
Vorne (von links nach rechts): Netzanschluss, 2x USB 3.1 Typ-A.
Hinten (von links nach rechts): Wi-Fi-Antennenanschluss, Netzanschluss, geschützter UHD HDMI, VGA, 2x RJ-45, USB 3.1 Typ-A, USB 2.0 Typ-A, Thunderbolt 3, HDMI, Wi-Fi-Antennenanschluss.
Hinten (von links nach rechts): Wi-Fi-Antennenanschluss, Netzanschluss, geschützter UHD HDMI, VGA, 2x RJ-45, USB 3.1 Typ-A, USB 2.0 Typ-A, Thunderbolt 3, HDMI, Wi-Fi-Antennenanschluss.
Intel Provo Canyon zur Referenz. (Bild: Simply NUC)
Intel Provo Canyon zur Referenz. (Bild: Simply NUC)

Wartung

Die Wartung des PrimeMini 5 ist einfach - es müssen nur vier Schrauben von der Unterseite entfernt werden. Leider waren bei unserem Testgerät zwei der vier Schrauben rundgedreht, weshalb wir sie nicht mit dem uns zur Verfügung stehenden Werkzeug entfernen konnten. Wir haben Prime Computer daher gebeten, uns ein paar Fotos der Innereien zu senden, die wir unten abbilden.

Kommunikation

Das Modul Intel Wireless AC 9260 Wi-Fi kann problemlos ersetzt werden
Das Modul Intel Wireless AC 9260 Wi-Fi kann problemlos ersetzt werden

Der PrimeMini 5 ist mit einem Intel-Wireless-AC-9260-WLAN-Modul mit Bluetooth 4.2 ausgestattet. Auch wenn wir eine modernere AX-WLAN-Lösung bevorzugt hätten bietet das AC-9260-WLAN-Modul immerhin eine theoretische Geschwindigkeit von bis zu 1,73 GBit/s im 5-GHz-Band im 160-MHz-Kanal.

Das WLAN-Modul im PrimeMini 5 hat bei einer Distanz von 1 Meter zu unserem Netgear-Nighthawk-RAX120-Router sehr konstante Sende- und Empfangsraten von bis zu 1,2 GBit/s.

Networking
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Wireless-AC 9260
1210 (603min - 1247max) MBit/s ∼100%
Beelink SEi10
Intel Wi-Fi 6 AX201
742 (470min - 902max) MBit/s ∼61% -39%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (172 - 1626, n=16, der letzten 2 Jahre)
645 MBit/s ∼53% -47%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
Intel Wireless-AC 9560
604 MBit/s ∼50% -50%
Intel NUC8i7BE
Intel Wireless-AC 9560
553 MBit/s ∼46% -54%
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10
Beelink SEi10
Intel Wi-Fi 6 AX201
1212 (1060min - 1309max) MBit/s ∼100% +2%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Wireless-AC 9260
1186 (1167min - 1219max) MBit/s ∼98%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (346 - 1524, n=16, der letzten 2 Jahre)
799 MBit/s ∼66% -33%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
Intel Wireless-AC 9560
643 MBit/s ∼53% -46%
Intel NUC8i7BE
Intel Wireless-AC 9560
602 MBit/s ∼50% -49%
6036537037538038539039531003105311031153120311791189116711671210118611731186118411801179117811961219119111971184117412071198117011881181120511741180119011981178117111791189116711671210118611731186118411801179117811961219119111971184117412071198117011881181120511741180119011981178117160312201200121112201221120812081221121411751247121112131202117112331214121112151208121512081212118412191204121112061199Tooltip
; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø1186 (1167-1219)
; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø1189 (603-1247)

Zubehör

Im Lieferumfang enthalten ist das PrimeMini 5, ein Netzgerät, zwei WLAN-Antennen und ein VGA-auf-HDMI-Adapter sowie etwas Papierkram.

Garantie

Prime Computer bietet 5 Jahre Garantie für alle Kunden. B2B-Kunden können den PrimeMini 5 als Teil des Angebots "Prime Computer as a Service" auch für drei bis fünf Jahre mieten.

Leistung

Der PrimeMini 5 basiert auf der Intel-NUC-Provo-Canyon-Plattform. Wir haben bei Prime Computer nachgefragt, warum sie nicht die neuere Basis mit Comet Lake - Frost Canyon - gewählt haben. Laut dem Unternehmen waren einzig die Provo-Canyon-Platinen mit 15-W-vPro-Prozessoren verfügbar, wasfür B2B-Kunden ein wichtiger Aspekt ist.

Scheinbar hatte Intel einige Schwierigkeiten, die den Verkaufsstart des Provo Canyon Pro verzögerten, weshalb dieser erst zum Zeitpunkt der Entwicklung des PrimeMini 5 verfügbar gewesen wäre. Prime Computer meint, ihnen sei Langzeitsupport für Unternehmen wichtiger, als die ständige Jagd nach der neuesten CPU-Generation.

 

Prozessor

Da der PrimeMini 5 ein lüfterloser PC ist, ist die Leistung des Core i7-8665U im Vergleich zu herkömmlichen Laptops wie dem Dell Latitude 5500 oder dem Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2019 doch etwas eingeschränkt. Sowohl PL1 als auch PL2 sind beim Core i7-8665U auf 16 W eingeschränkt.

Die Limits für PL1 und PL2 können im BIOS geändert werden. Allerdings sind die eingestellten Limits laut Prime Computer im Sinne der fünfjährigen Garantie optimal. Das Unternehmen warnt, dass eine Erhöhung der PL1-/PL2-Werte die M.2-SSD mit der Zeit beschädigen könnte, wenn das System unter voller Last läuft. Wir führten unsere Tests mit den voreingestellten PL1-/PL2-Werten durch.

Die Cinebench-R15-Schleife zeigt, dass der PrimeMini 5 seine Leistung nicht allzu gut aufrecht erhalten kann, dass der Leistungsverlust allerdings nicht besonders dramatisch ist. Das Fehlen des Lüfters und die eingeschränkte TDP zeigen hier deutlich ihre Wirkung. Selbst das auf einem Coffee-Lake-Core-i7-8559U laufende Intel NUC8i7BEH erreicht in diesem Szenario bessere Ergebnisse und eine gleichmäßigere Leistung.

Verständlicherweise bietet der gleiche Core-i7-8665U in Laptops eine bessere Gesamtleistung und eine gleichmäßigere Dauerleistung.

Werfen Sie für weitere technische Informationen und Benchmark-Vergleiche einen Blick auf unsere dedizierte Seite zum Core i7-8665U.

04080120160200240280320360400440480520560600640680720760444.01458.07456.68453.21456.52442.78455.78453.93442.55457.25442.86456.11456.52440.42455.22441.86455.95455.63442.48453.45441.18454.73454.33440.65454.41403.57404.4405.3404.27404.6404.72404.08405.49403.13404.78404.47404.85404.27404.4404.4403.25406.46404.02405.17404.27404.71405.43404.21404.72403.25404.85405.81405.49404.65403.19404.72404.53405.17404.09404.98405.1404.27405.17405.42404.09404.46402.55403.89405.87404.15404.92404.27403.57406.84405.17521.83515.66513.88515512.35515.25514.46513.25514.52516.28505.76515.85512.8510.11504.41515.28514.38512.89514.07515.57513.97513.96512.27514.19514.49514.79511.73512.85512.88514.63514.15515.3514.45514.92515.88516.06512.23513.9514.05515.73513.01513.99513.86513.45514.93514.47514.7514.86513.07513.56523.79509.14509.47491.14513.65511.88513513.94515.56513.68511.86513.39515.17515.63515.6513.7511.32514.38514.89514.6515.13514.78515.9514.99514.09514.34514.35514.82515.78514.87729.94610.25617.16608.65610.54608.8607.64610.25604.79609.23601.65605.49603.77606.92600.94603.06605.92602.79599.53603.77603.77602.21601.36604.91600.8701.36650.54649.59644.89643.24640.46638.96638.4601.91642.96640.17633.18606.81642.95637.99633.97579.89631.62637.1637.31580.95630.23640.24633.06574.56499.81471.7473.33493.28493.91494.05492.85492.32491.83495.15493.51491.79490.96493.39493.31494.02491.56494.33493.33494.1479.94492.84494.95493.43494.73494.55494.82486482.19489.48798.44674.05680.65675.08674.37678.13671.37678.48676.33675.98677.07674.21677.77678.66677.23674.55676.16678.31677.22677.05677.07676.16678.85675.45677.05444.01458.07456.68453.21456.52442.78455.78453.93442.55457.25442.86456.11456.52440.42455.22441.86455.95455.63442.48453.45441.18454.73454.33440.65454.41403.57404.4405.3404.27404.6404.72404.08405.49403.13404.78404.47404.85404.27404.4404.4403.25406.46404.02405.17404.27404.71405.43404.21404.72403.25404.85405.81405.49404.65403.19404.72404.53405.17404.09404.98405.1404.27405.17405.42404.09404.46402.55403.89405.87404.15404.92404.27403.57406.84405.17521.83515.66513.88515512.35515.25514.46513.25514.52516.28505.76515.85512.8510.11504.41515.28514.38512.89514.07515.57513.97513.96512.27514.19514.49514.79511.73512.85512.88514.63514.15515.3514.45514.92515.88516.06512.23513.9514.05515.73513.01513.99513.86513.45514.93514.47514.7514.86513.07513.56523.79509.14509.47491.14513.65511.88513513.94515.56513.68511.86513.39515.17515.63515.6513.7511.32514.38514.89514.6515.13514.78515.9514.99514.09514.34514.35514.82515.78514.87729.94610.25617.16608.65610.54608.8607.64610.25604.79609.23601.65605.49603.77606.92600.94603.06605.92602.79599.53603.77603.77602.21601.36604.91600.8701.36650.54649.59644.89643.24640.46638.96638.4601.91642.96640.17633.18606.81642.95637.99633.97579.89631.62637.1637.31580.95630.23640.24633.06574.56499.81471.7473.33493.28493.91494.05492.85492.32491.83495.15493.51491.79490.96493.39493.31494.02491.56494.33493.33494.1479.94492.84494.95493.43494.73494.55494.82486482.19489.48798.44674.05680.65675.08674.37678.13671.37678.48676.33675.98677.07674.21677.77678.66677.23674.55676.16678.31677.22677.05677.07676.16678.85675.45677.05444.01458.07456.68453.21456.52442.78455.78453.93442.55457.25442.86456.11456.52440.42455.22441.86455.95455.63442.48453.45441.18454.73454.33440.65454.41403.57404.4405.3404.27404.6404.72404.08405.49403.13404.78404.47404.85404.27404.4404.4403.25406.46404.02405.17404.27404.71405.43404.21404.72403.25404.85405.81405.49404.65403.19404.72404.53405.17404.09404.98405.1404.27405.17405.42404.09404.46402.55403.89405.87404.15404.92404.27403.57406.84405.17521.83515.66513.88515512.35515.25514.46513.25514.52516.28505.76515.85512.8510.11504.41515.28514.38512.89514.07515.57513.97513.96512.27514.19514.49514.79511.73512.85512.88514.63514.15515.3514.45514.92515.88516.06512.23513.9514.05515.73513.01513.99513.86513.45514.93514.47514.7514.86513.07513.56523.79509.14509.47491.14513.65511.88513513.94515.56513.68511.86513.39515.17515.63515.6513.7511.32514.38514.89514.6515.13514.78515.9514.99514.09514.34514.35514.82515.78514.87729.94610.25617.16608.65610.54608.8607.64610.25604.79609.23601.65605.49603.77606.92600.94603.06605.92602.79599.53603.77603.77602.21601.36604.91600.8701.36650.54649.59644.89643.24640.46638.96638.4601.91642.96640.17633.18606.81642.95637.99633.97579.89631.62637.1637.31580.95630.23640.24633.06574.56499.81471.7473.33493.28493.91494.05492.85492.32491.83495.15493.51491.79490.96493.39493.31494.02491.56494.33493.33494.1479.94492.84494.95493.43494.73494.55494.82486482.19489.48798.44674.05680.65675.08674.37678.13671.37678.48676.33675.98677.07674.21677.77678.66677.23674.55676.16678.31677.22677.05677.07676.16678.85675.45677.05Tooltip
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB Intel Core i7-8665U; CPU Multi 64Bit: Ø451 (440.42-458.07)
Beelink SEi10 Intel Core i3-1005G1; CPU Multi 64Bit: Ø405 (402.55-406.84)
Zotac ZBOX MI642 Nano Intel Core i5-10210U; CPU Multi 64Bit: Ø514 (504.41-521.83)
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano Intel Core i5-8265U; CPU Multi 64Bit: Ø513 (491.14-523.79)
Dell Latitude 5500 Intel Core i7-8665U; CPU Multi 64Bit: Ø611 (599.53-729.94)
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2019-20QE000VGE Intel Core i7-8665U; CPU Multi 64Bit: Ø632 (574.56-701.36)
Dynabook Tecra X50-F Intel Core i7-8665U; CPU Multi 64Bit: Ø491 (471.7-499.81)
Intel NUC8i7BE Intel Core i7-8559U; CPU Multi 64Bit: Ø681 (671.37-798.44)

Der Core i7-8665U im PrimeMini 5 liegt in den Benchmarks Cinebench R15 und R20, 7-zip, Blender und HWBOT x265 unterhalb dem Durchschnitt für diesen Prozessor. Nichtsdestotrotz sollten Nutzer, die diesen Mini-PC für alltägliche Büroarbeiten nutzen, keine großen Schwierigkeiten haben, solange sie keine besonders komplizierten Spreadsheets oder Dokumente bearbeiten. 

Cinebench R20: CPU (Single Core) | CPU (Multi Core)
Cinebench R15: CPU Single 64Bit | CPU Multi 64Bit
Blender 2.79: BMW27 CPU
7-Zip 18.03: 7z b 4 -mmt1 | 7z b 4
Geekbench 5.3: 64 Bit Single-Core Score | 64 Bit Multi-Core Score
HWBOT x265 Benchmark v2.2: 4k Preset
LibreOffice : 20 Documents To PDF
R Benchmark 2.5: Overall mean
Cinebench R20 / CPU (Single Core)
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
480 Points ∼100% +27%
Dell Latitude 5500
Intel Core i7-8665U
472 Points ∼98% +25%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
466 Points ∼97% +23%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
  (379 - 472, n=5)
427 Points ∼89% +13%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
418 Points ∼87% +10%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
403 Points ∼84% +6%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (156 - 632, n=21, der letzten 2 Jahre)
403 Points ∼84% +6%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
379 Points ∼79%
Cinebench R20 / CPU (Multi Core)
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
2303 Points ∼100% +119%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (304 - 5847, n=21, der letzten 2 Jahre)
1947 Points ∼85% +85%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
1691 Points ∼73% +61%
Dell Latitude 5500
Intel Core i7-8665U
1530 Points ∼66% +46%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
  (1050 - 1530, n=5)
1329 Points ∼58% +27%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
1183 Points ∼51% +13%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
1050 Points ∼46%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
848 Points ∼37% -19%
Cinebench R15 / CPU Single 64Bit
Dell Latitude 5500
Intel Core i7-8665U
199 Points ∼100% +29%
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
194 Points ∼97% +26%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
188 Points ∼94% +22%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
  (143 - 199, n=7)
174 Points ∼87% +13%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
167 Points ∼84% +8%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (71.1 - 256, n=24, der letzten 2 Jahre)
161 Points ∼81% +5%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
158.02 Points ∼79% +3%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
154 Points ∼77%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
Intel Core i5-8265U
148 Points ∼74% -4%
Cinebench R15 / CPU Multi 64Bit
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
1067 Points ∼100% +133%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
798 (671.37min - 798.44max) Points ∼75% +74%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (221 - 2397, n=25, der letzten 2 Jahre)
787 Points ∼74% +72%
Dell Latitude 5500
Intel Core i7-8665U
688 (599.53min - 729.94max) Points ∼64% +50%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
  (458 - 701, n=7)
612 Points ∼57% +34%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
Intel Core i5-8265U
524 Points ∼49% +14%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
522 (504.41min - 521.83max) Points ∼49% +14%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
458 (440.42min - 458.07max) Points ∼43%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
406.84 (402.55min - 406.84max) Points ∼38% -11%
Blender 2.79 / BMW27 CPU
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
1126 Seconds * ∼100% -15%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
977.6 Seconds * ∼87%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (197 - 2391, n=21, der letzten 2 Jahre)
917 Seconds * ∼81% +6%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
892 Seconds * ∼79% +9%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
  (716 - 978, n=4)
801 Seconds * ∼71% +18%
Dell Latitude 5500
Intel Core i7-8665U
740 Seconds * ∼66% +24%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
682 Seconds * ∼61% +30%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
650 Seconds * ∼58% +34%
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
468.3 Seconds * ∼42% +52%
7-Zip 18.03 / 7z b 4 -mmt1
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
6171 MIPS ∼100% +42%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
4826 MIPS ∼78% +11%
Dell Latitude 5500
Intel Core i7-8665U
4988 MIPS ∼81% +15%
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
4727 MIPS ∼77% +9%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
  (4338 - 4988, n=4)
4684 MIPS ∼76% +8%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
4338 MIPS ∼70%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
4303 MIPS ∼70% -1%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (2215 - 6328, n=21, der letzten 2 Jahre)
4172 MIPS ∼68% -4%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
4041 MIPS ∼65% -7%
7-Zip 18.03 / 7z b 4
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
30570 MIPS ∼100% +108%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
22033 MIPS ∼72% +50%
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
29948 MIPS ∼98% +104%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (6931 - 61738, n=21, der letzten 2 Jahre)
23394 MIPS ∼77% +60%
Dell Latitude 5500
Intel Core i7-8665U
20015 MIPS ∼65% +36%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
  (14665 - 20023, n=5)
18146 MIPS ∼59% +24%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
16971 MIPS ∼56% +16%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
14665 MIPS ∼48%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
10536 MIPS ∼34% -28%
Geekbench 5.3 / 64 Bit Single-Core Score
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
1229 Points ∼100% +18%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
1118 Points ∼91% +8%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
1111 Points ∼90% +7%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (388 - 1784, n=21, der letzten 2 Jahre)
1095 Points ∼89% +5%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
1039 Points ∼85%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
 
1039 Points ∼85% 0%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
723 Points ∼59% -30%
Geekbench 5.3 / 64 Bit Multi-Core Score
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
5839 Points ∼100% +119%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (1353 - 10709, n=21, der letzten 2 Jahre)
4241 Points ∼73% +59%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
3877 Points ∼66% +45%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
3660 Points ∼63% +37%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
2671 Points ∼46%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
 
2671 Points ∼46% 0%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
2153 Points ∼37% -19%
HWBOT x265 Benchmark v2.2 / 4k Preset
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
7.95 fps ∼100% +108%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (0.65 - 19.3, n=21, der letzten 2 Jahre)
6.23 fps ∼78% +63%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
5.9 fps ∼74% +54%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
5.523 fps ∼69% +45%
Dell Latitude 5500
Intel Core i7-8665U
5 fps ∼63% +31%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
  (3.82 - 5.2, n=5)
4.54 fps ∼57% +19%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
4.15 fps ∼52% +9%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
3.82 fps ∼48%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
3.48 fps ∼44% -9%
LibreOffice / 20 Documents To PDF
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (41.7 - 367, n=19, der letzten 2 Jahre)
88.9 s * ∼100% -34%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
68.8 s * ∼77% -4%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
66.2 s * ∼74%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
 
66.2 s * ∼74% -0%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
55.8 s * ∼63% +16%
R Benchmark 2.5 / Overall mean
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel Core i7-8665U
0.876 sec * ∼100%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U
 
0.876 sec * ∼100% -0%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (0.4891 - 1.885, n=19, der letzten 2 Jahre)
0.856 sec * ∼98% +2%
Beelink SEi10
Intel Core i3-1005G1
0.763 sec * ∼87% +13%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel Core i5-10210U
0.695 sec * ∼79% +21%
Intel NUC10i7FNH
Intel Core i7-10710U
0.649 sec * ∼74% +26%
Intel NUC8i7BE
Intel Core i7-8559U
0.6275 sec * ∼72% +28%

* ... kleinere Werte sind besser

Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
458 Points
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
47.8 fps
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
97.8 %
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
154 Points
Hilfe

System Performance

Auch wenn die Effekte der Leistungs- und Kühlungseinschränkung unübersehbar sind, ist die allgemeine Systemleistung gut. Der PrimeMini 5 zeigt in den meisten PCMark-Tests gegenüber dem Beelink SEi10 und dem Zotac ZBOX MI642 Nano minimale Vorteile.  

PCMark 8 Home Accelerated
PCMark 8 Home Accelerated
PCMark 8 Work Accelerated
PCMark 8 Work Accelerated
PCMark 10 Standard
PCMark 10 Standard
PCMark 10
Score
Intel NUC8i7BE
Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
4580 Points ∼52% +22%
Dell Latitude 5500
UHD Graphics 620, i7-8665U, Toshiba XG6 KXG60ZNV1T02
4515 Points ∼51% +20%
Intel NUC10i7FNH
UHD Graphics 620, i7-10710U, Kingston RBUSNS8154P3256GJ1
4418 Points ∼50% +17%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U, Intel UHD Graphics 620
  (3763 - 4515, n=7)
4070 Points ∼46% +8%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (1803 - 7329, n=21, der letzten 2 Jahre)
4068 Points ∼46% +8%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
UHD Graphics 620, i5-8265U, Samsung SSD PM981 MZVLB512HAJQ
3876 Points ∼44% +3%
Zotac ZBOX MI642 Nano
UHD Graphics 620, i5-10210U, Western Digital WD Blue 3D WDBNCE5000PNC
3791 Points ∼43% +1%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
UHD Graphics 620, i7-8665U, Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2
3763 Points ∼43%
Beelink SEi10
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1, Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D
3420 Points ∼39% -9%
Essentials
Dell Latitude 5500
UHD Graphics 620, i7-8665U, Toshiba XG6 KXG60ZNV1T02
9790 Points ∼85% +21%
Intel NUC10i7FNH
UHD Graphics 620, i7-10710U, Kingston RBUSNS8154P3256GJ1
9013 Points ∼78% +12%
Intel NUC8i7BE
Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
8994 Points ∼78% +11%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U, Intel UHD Graphics 620
  (8071 - 9790, n=7)
8758 Points ∼76% +9%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
UHD Graphics 620, i5-8265U, Samsung SSD PM981 MZVLB512HAJQ
8551 Points ∼74% +6%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (4837 - 10598, n=21, der letzten 2 Jahre)
8125 Points ∼71% +1%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
UHD Graphics 620, i7-8665U, Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2
8071 Points ∼70%
Zotac ZBOX MI642 Nano
UHD Graphics 620, i5-10210U, Western Digital WD Blue 3D WDBNCE5000PNC
7787 Points ∼68% -4%
Beelink SEi10
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1, Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D
7766 Points ∼68% -4%
Productivity
Dell Latitude 5500
UHD Graphics 620, i7-8665U, Toshiba XG6 KXG60ZNV1T02
7281 Points ∼65% +9%
Intel NUC8i7BE
Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
7236 Points ∼65% +8%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U, Intel UHD Graphics 620
  (6506 - 7281, n=7)
6946 Points ∼62% +4%
Intel NUC10i7FNH
UHD Graphics 620, i7-10710U, Kingston RBUSNS8154P3256GJ1
6876 Points ∼62% +3%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
UHD Graphics 620, i7-8665U, Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2
6694 Points ∼60%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
UHD Graphics 620, i5-8265U, Samsung SSD PM981 MZVLB512HAJQ
6337 Points ∼57% -5%
Zotac ZBOX MI642 Nano
UHD Graphics 620, i5-10210U, Western Digital WD Blue 3D WDBNCE5000PNC
6333 Points ∼57% -5%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (2948 - 8818, n=21, der letzten 2 Jahre)
6065 Points ∼54% -9%
Beelink SEi10
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1, Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D
5353 Points ∼48% -20%
Digital Content Creation
Intel NUC8i7BE
Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
4007 Points ∼26% +50%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (1110 - 11987, n=21, der letzten 2 Jahre)
3962 Points ∼26% +48%
Intel NUC10i7FNH
UHD Graphics 620, i7-10710U, Kingston RBUSNS8154P3256GJ1
3777 Points ∼24% +41%
Dell Latitude 5500
UHD Graphics 620, i7-8665U, Toshiba XG6 KXG60ZNV1T02
3506 Points ∼23% +31%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U, Intel UHD Graphics 620
  (2677 - 3506, n=7)
3016 Points ∼19% +13%
Zotac ZBOX MI642 Nano
UHD Graphics 620, i5-10210U, Western Digital WD Blue 3D WDBNCE5000PNC
3000 Points ∼19% +12%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
UHD Graphics 620, i5-8265U, Samsung SSD PM981 MZVLB512HAJQ
2917 Points ∼19% +9%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
UHD Graphics 620, i7-8665U, Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2
2677 Points ∼17%
Beelink SEi10
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1, Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D
2614 Points ∼17% -2%
PCMark 8
Home Score Accelerated v2
Intel NUC8i7BE
Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
4674 Points ∼74% +26%
Dell Latitude 5500
UHD Graphics 620, i7-8665U, Toshiba XG6 KXG60ZNV1T02
3959 Points ∼63% +7%
Intel NUC10i7FNH
UHD Graphics 620, i7-10710U, Kingston RBUSNS8154P3256GJ1
3938 Points ∼63% +6%
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U, Intel UHD Graphics 620
  (3547 - 4211, n=6)
3799 Points ∼61% +3%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
UHD Graphics 620, i7-8665U, Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2
3703 Points ∼59%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (1928 - 5418, n=13, der letzten 2 Jahre)
3610 Points ∼58% -3%
Zotac ZBOX MI642 Nano
UHD Graphics 620, i5-10210U, Western Digital WD Blue 3D WDBNCE5000PNC
3455 Points ∼55% -7%
Beelink SEi10
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1, Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D
2900 Points ∼46% -22%
Work Score Accelerated v2
Durchschnittliche Intel Core i7-8665U, Intel UHD Graphics 620
  (4696 - 5195, n=5)
4902 Points ∼72% +2%
Zotac ZBOX MI642 Nano
UHD Graphics 620, i5-10210U, Western Digital WD Blue 3D WDBNCE5000PNC
4879 Points ∼71% +2%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
UHD Graphics 620, i7-8665U, Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2
4783 Points ∼70%
Intel NUC10i7FNH
UHD Graphics 620, i7-10710U, Kingston RBUSNS8154P3256GJ1
4631 Points ∼68% -3%
Durchschnitt der Klasse Desktop
  (2575 - 5296, n=12, der letzten 2 Jahre)
4211 Points ∼62% -12%
Beelink SEi10
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1, Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D
2575 Points ∼38% -46%
PCMark 8 Home Score Accelerated v2
3703 Punkte
PCMark 8 Work Score Accelerated v2
4783 Punkte
PCMark 10 Score
3763 Punkte
Hilfe

DPC-Latenzen

Da der PrimeMini 5 normale Intel-Hardware ohne zusätzliche Treiber Dritter nutzt, liegt die höchste gemessene Latenz laut LatencyMon bei nur 647,20 µs.

Während unseres YouTube-Tests mit 4K-Video wurden mit etwa 9 aus insgesamt 2.098 nur sehr wenige Frames ausgelassen. Allerdings scheint die integrierte UHD Graphics 620 hart zu arbeiten, um das 4K-Video möglichst geschmeidig auf den Bildschirm zu bringen.   

Gemessene DPC-Latenz während 4K-Playback auf YouTube
Gemessene DPC-Latenz während 4K-Playback auf YouTube
dxgkrnl.sys ist der Treiber mit der höchsten Ausführungsdauer
dxgkrnl.sys ist der Treiber mit der höchsten Ausführungsdauer
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
Beelink SEi10
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1, Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D
1230.84 μs * ∼100% -90%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
UHD Graphics 620, i7-8665U, Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2
647.2 μs * ∼53%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Platz für volle M.2-2280-SSDs
Platz für volle M.2-2280-SSDs

Unser PrimeMini 5 ist mit einer 256-GB-Samsung-860-EVO-M.2-SSD ausgestattet. Die Lese-/Schreibleistung entspricht unseren Erwartungen an eine gute SATA-SSD. Nutzer können alternativ auch eine NVMe-SSD und/oder SATA 2,5-Zoll-Festplatte auswählen.

Im Test DiskSpd Read Loop zeigt Samsung 860 EVO keine Drosselung.

Weitere Leistungsvergleiche für Massenspeicher finden Sie in unserer HDD-/SSD-Benchmarkliste.

Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2
Intel NUC10i7FNH
Kingston RBUSNS8154P3256GJ1
Beelink SEi10
Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D
Zotac ZBOX MI642 Nano
Western Digital WD Blue 3D WDBNCE5000PNC
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
Samsung SSD PM981 MZVLB512HAJQ
AS SSD
37%
-40%
-23%
108%
Seq Read
526.39
1306
148%
1110.96
111%
506.95
-4%
1668.47
217%
Seq Write
492.76
611
24%
323.54
-34%
413.77
-16%
1150.28
133%
4K Read
43.79
21.53
-51%
33.1
-24%
36.75
-16%
48.46
11%
4K Write
95.8
53.52
-44%
66.16
-31%
88.54
-8%
116.47
22%
4K-64 Read
372.16
651.73
75%
357.28
-4%
369.37
-1%
726.4
95%
4K-64 Write
331.76
647.56
95%
154.8
-53%
193.74
-42%
1073.77
224%
Access Time Read *
0.048
0.114
-138%
0.066
-38%
0.103
-115%
0.039
19%
Access Time Write *
0.104
0.07
33%
0.616
-492%
0.095
9%
0.032
69%
Score Read
469
804
71%
501
7%
457
-3%
942
101%
Score Write
477
762
60%
253
-47%
324
-32%
1305
174%
Score Total
1200
1944
62%
983
-18%
1023
-15%
2716
126%
Copy ISO MB/s
488.75
976.28
100%
1159.86
137%
482.52
-1%
Copy Program MB/s
377.53
346.04
-8%
121.07
-68%
191.93
-49%
Copy Game MB/s
383.93
734.57
91%
364.42
-5%
248.87
-35%
CrystalDiskMark 5.2 / 6
170%
117%
-3%
144%
Write 4K
113.7
442.4
289%
203
79%
105.9
-7%
130
14%
Read 4K
44.61
371.1
732%
63.23
42%
39.15
-12%
45.61
2%
Write Seq
408.1
900.2
121%
1114
173%
Read Seq
541
1582
192%
1765
226%
Write 4K Q32T1
318.8
373.8
17%
423.9
33%
320.5
1%
365.3
15%
Read 4K Q32T1
342.6
374.9
9%
389.2
14%
342.1
0%
350.2
2%
Write Seq Q32T1
517.2
893
73%
1104
113%
513.7
-1%
2985.9
477%
Read Seq Q32T1
559.3
1581.5
183%
1990
256%
554.3
-1%
3564.9
537%
Write 4K Q8T8
348.2
399.1
15%
330.8
-5%
368.7
6%
Read 4K Q8T8
396.9
687.9
73%
391.8
-1%
789.7
99%
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
104% / 93%
39% / 17%
-13% / -16%
126% / 123%

* ... kleinere Werte sind besser

Dauerleistung Lesen: DiskSpd Read Loop, Queue Depth 8

0306090120150180210240270300330360390420450480510540498.34503.15515.71540.4545.01546.89547.36547.73547.73547.73547.73547.73548.15548.36548.41548.57548.78548.78548.82548.98548.98549.03549.19549.19549.19549.24549.4549.4549.45549.45549.45549.45549.61549.61549.66549.82549.87549.87550.03550.03550.24550.5550.66550.87551.08551.29554.07554.07555.47555.68Tooltip
: Ø547 (498.34-555.68)

Grafikkarte

Der PrimeMini 5 hat keine dedizierte GPU und arbeitet ausschließlich mit der im Core i7-8665U integrierten UHD Graphics 620. Aufgrund der TDP-Einschränkung ist die Leistung keine Überraschung. Auch die langsamere DDR4-2400-RAM-Version hat einen Einfluss auf die Geschwindigkeit. 

Die gleiche UHD Graphics 620 ist im Intel Frost Canyon NUC10i7FNH und im Zotac ZBOX MI642 Nano zwischen 10 und 18 Prozent schneller, da diese Mini-PCs keine so strenge TDP-Einschränkung haben und auch mit schnellerem DDR4-266-RAM ausgestattet sind.  

3DMark 11
1280x720 Performance GPU
Intel NUC8i7BE
Intel Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
3081 Points ∼100% +79%
Dell Latitude 5500
Intel UHD Graphics 620, i7-8665U
2006 Points ∼65% +17%
Intel NUC10i7FNH
Intel UHD Graphics 620, i7-10710U
1983 Points ∼64% +15%
Durchschnittliche Intel UHD Graphics 620
  (1144 - 2006, n=237)
1743 Points ∼57% +2%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel UHD Graphics 620, i7-8665U
1717 Points ∼56%
Beelink SEi10
Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1
1684 Points ∼55% -2%
1280x720 Performance Combined
Intel NUC8i7BE
Intel Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
2583 Points ∼100% +61%
Intel NUC10i7FNH
Intel UHD Graphics 620, i7-10710U
2142 Points ∼83% +33%
Dell Latitude 5500
Intel UHD Graphics 620, i7-8665U
2084 Points ∼81% +30%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel UHD Graphics 620, i7-8665U
1608 Points ∼62%
Durchschnittliche Intel UHD Graphics 620
  (959 - 2142, n=237)
1573 Points ∼61% -2%
Beelink SEi10
Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1
1252 Points ∼48% -22%
3DMark
1280x720 Cloud Gate Standard Graphics
Intel NUC8i7BE
Intel Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
16698 Points ∼100% +77%
Intel NUC10i7FNH
Intel UHD Graphics 620, i7-10710U
11065 Points ∼66% +18%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel UHD Graphics 620, i5-10210U
10057 Points ∼60% +7%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
Intel UHD Graphics 620, i5-8265U
9590 Points ∼57% +2%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel UHD Graphics 620, i7-8665U
9413 Points ∼56%
Durchschnittliche Intel UHD Graphics 620
  (6910 - 11437, n=218)
9235 Points ∼55% -2%
Beelink SEi10
Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1
7448 Points ∼45% -21%
1920x1080 Fire Strike Graphics
Intel NUC8i7BE
Intel Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
2260 Points ∼100% +84%
Intel NUC10i7FNH
Intel UHD Graphics 620, i7-10710U
1418 Points ∼63% +15%
Zotac ZBOX MI642 Nano
Intel UHD Graphics 620, i5-10210U
1232 Points ∼55% 0%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel UHD Graphics 620, i7-8665U
1228 Points ∼54%
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
Intel UHD Graphics 620, i5-8265U
1183 Points ∼52% -4%
Durchschnittliche Intel UHD Graphics 620
  (557 - 1444, n=206)
1154 Points ∼51% -6%
Beelink SEi10
Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1
960 Points ∼42% -22%
2560x1440 Time Spy Graphics
Intel NUC8i7BE
Intel Iris Plus Graphics 655, i7-8559U
633 Points ∼100% +68%
Intel NUC10i7FNH
Intel UHD Graphics 620, i7-10710U
443 Points ∼70% +18%
Durchschnittliche Intel UHD Graphics 620
  (299 - 443, n=81)
379 Points ∼60% +1%
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
Intel UHD Graphics 620, i7-8665U
377 Points ∼60%
Beelink SEi10
Intel UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), i3-1005G1
320 Points ∼51% -15%
3DMark 11 Performance
1912 Punkte
3DMark Cloud Gate Standard Score
8187 Punkte
3DMark Fire Strike Score
1111 Punkte
3DMark Time Spy Score
432 Punkte
Hilfe

Der PrimeMini 5 ist sicherlich kein Gamer. Die UHD Graphics 620 kann nur ältere Titel wie Dota 2 Reborn bei geringen Einstellungen darstellen. Wer einen Mini-PC sucht, der fürs Gamen geeignet ist, ist hier falsch.

min. mittel hoch max.
Dota 2 Reborn (2015) 76 45.9 20.1 18 fps
Final Fantasy XV Benchmark (2018) 12.3 fps
X-Plane 11.11 (2018) 12.6 12.2 11 fps

Emissionen

Geräuschemissionen

Der PrimeMini 5 ist ein lüfterloser Mini-PC und hat daher einen lautlosen Betrieb. Wir konnten selbst während unsers einstündigen Stresstests mit Prime95 und FurMark kein Rauschen oder andere aus dem Inneren des Geräts stammende Geräusche feststellen.

Temperatur

Die Leistungseinschränkung bringt immerhin im Bereich der Temperaturen Vorteile. Wir konnten unter Stress eine maximale Oberflächentemperatur von 50,5 °C feststellen. Der Großteil dieser Hitze tritt im mittleren Bereich des Gehäuses auf. 

Das bedeutet, dass der PrimeMini 5 auch unter Last an den äußeren Stellen berührt werden kann, ohne sich die Finger zu verbrennen. Das Netzgerät erhitzt sich unter voller Last auf 40,1 °C.

PrimeMini 5 - Temperatur - oben
PrimeMini 5 - Temperatur - oben
PrimeMini 5 - Temperatur - vorne
PrimeMini 5 - Temperatur - vorne
PrimeMini 5 - Temperatur - hinten
PrimeMini 5 - Temperatur - hinten
PrimeMini 5 - Temperatur - links
PrimeMini 5 - Temperatur - links
PrimeMini 5 - Temperatur - rechts
PrimeMini 5 - Temperatur - rechts
PrimeMini 5 - Temperatur - Netzgerät
PrimeMini 5 - Temperatur - Netzgerät

Stresstest

Wir versetzen den PrimeMini 5 mithilfe von Prime95 und FurMark etwa eine Stunde lang in eine Stresssituation, um festzustellen, wie sich das auf die Taktrate und Temperatur auswirkt. Auch wenn der Core i7-8665U auf bis zu 4,8 GHz hochtakten kann, wird dieser Wert nur kurz erreicht. Unter Prime95-Last pendelt sich die CPU-Taktrate aller vier Kerne bei etwa 1,7 GHz ein, was eine durchschnittliche Kerntemperatur von 62 °C ergibt. Wird FurMark zusätzlich gestartet, verringert sich die Taktrate auf 0,86 GHz, da die thermischen Reserven nun auch mit der iGPU geteilt werden müssen.   

Leerlauf
Leerlauf
Prime95-Last
Prime95-Last
Prime95+FurMark-Last
Prime95+FurMark-Last
CPU Clock (GHz) GPU Clock (MHz) Average CPU Temperature (°C) Average GPU Temperature (°C)
System Idle 0.69 -- 44 37
Prime95 Stress 1.7 -- 62 54
Prime95+FurMark Stress 0.89 698.3 62 56

Energieverwaltung

Energieaufnahme

Die Energieaufnahme des PrimeMini 5 ist grundsätzlich recht sparsam, auch wenn sie im Leerlauf etwas hoch ist, was auf die gelegentlichen Spitzen zurückzuführen ist.

Laufen Prime95 und FurMark gleichzeitig, steigt die Energieaufnahme auf maximal 38,38 W, pendelt sich dann aber bei 33,1 W ein.

Im 3DMark 06 liegt die durchschnittliche Energieaufnahme bei 29,95 W (gesamter Durchlauf), wobei sie während der CPU-Phase (zwischen Minute 3 und 4) auf 26,16 W absinkt, da die GPU hier knapp über Null taktet. 

Der PrimeMini 5 kann nicht über USB mit Energie versorgt werden und muss mit dem mitgelieferten 90-W-Netzgerät betrieben werden. Das Netzgerät nutzt einen herkömmlichen Netzanschluss mit 2 Pins, auch wenn 3 Pins für eine richtige Erdung besser gewesen wären.

PrimeMini 5 - Energieaufnahme - aus
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - aus
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - Standby
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - Standby
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - Leerlauf
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - Leerlauf
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - Prime95
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - Prime95
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - Prime95+FurMark
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - Prime95+FurMark
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - 3DMark 06
PrimeMini 5 - Energieaufnahme - 3DMark 06
Stromverbrauch
Aus / Standbydarklight 1.01 / 2.2 Watt
Idledarkmidlight 6.19 / 11.16 / 30.04 Watt
Last midlight 33.1 / 39.38 Watt
 color bar
Legende: min: dark, med: mid, max: light        Metrahit Energy
Derzeit nutzen wir das Metrahit Energy, ein professionelles TRMS Leistungs-Multimeter und PQ Analysator, für unsere Messungen. Mehr Details zu dem Messgerät finden Sie hier. Alle unsere Testmethoden beschreiben wir in diesem Artikel.
Prime Computer PrimeMini 5 i7 NUC8v7PNB
i7-8665U, UHD Graphics 620, Samsung SSD 860 Evo 256GB M.2, , x,
Beelink SEi10
i3-1005G1, UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Silicon Motion AZW 256G M.228 NVMe 4X 200725 D, , x,
Zotac ZBOX MI642 Nano
i5-10210U, UHD Graphics 620, Western Digital WD Blue 3D WDBNCE5000PNC, , x,
Lenovo ThinkCentre M90n-1 Nano
i5-8265U, UHD Graphics 620, Samsung SSD PM981 MZVLB512HAJQ, , x, 0.00
Intel NUC8i7BE
i7-8559U, Iris Plus Graphics 655, , , x,
Stromverbrauch
24%
-1%
33%
6%
Idle min *
6.19
6.3
-2%
8.9
-44%
4.4
29%
2.7
56%
Idle avg *
11.16
6.6
41%
9
19%
4.4
61%
3.1
72%
Idle max *
30.04
6.7
78%
9.9
67%
4.7
84%
6.3
79%
Last avg *
33.1
25.9
22%
33
-0%
27.7
16%
59.7
-80%
Last max *
39.38
46.7
-19%
58
-47%
49.9
-27%
78
-98%
Witcher 3 ultra *
47.2

* ... kleinere Werte sind besser

Pro

+ langlebige Konstruktion aus Aluminum
+ gute Konfigurationsmöglichkeiten
+ gute Anschlussauswahl
+ konsistente Wi-Fi-Geschwindigkeit
+ fünf Jahre Garantie
+ lautloser Betrieb dank fehlendem Lüfter
+ geringe DPC-Latenzen
+ gleichbleibende SATA-SSD-Leistung
+ überschaubare Oberflächentemperaturen unter Last

Contra

- kein VESA-Montagezubehör in der Lieferung
- fehlender SD-Kartenleser, 3,5-mm-Audioanschluss und IR-Port
- läuft immer noch auf Whiskey Lake
- kein Wi-Fi 6
- PL1/PL2 standardmäßig auf 16 W begrenzt
- Drosselung unter Stress
- CPU-Leistung geringer als die der meisten Core-i7-8665U-Geräte
- etwas höhere Energieaufnahme im Leerlauf

Fazit

PrimeMini 5. Testgerät zur Verfügung gestellt von Prime Computer AG, Schweiz.
PrimeMini 5. Testgerät zur Verfügung gestellt von Prime Computer AG, Schweiz.

Mit seinen Konfigurationsmöglichkeiten bis zum Core i7-8665U vPro, bis zu 32 GB RAM und einer Kombination aus NVMe- und SATA-Massenspeicher hat der PrimeMini 5 Unternehmen, die eine robuste und einfach einzurichtende Systemlösung suchen, einiges zu bieten. Die Vollaluminiumkonstruktion lässt das Gerät schön aussehen und bietet gleichzeitig IP51-Schutz gegen Staub.

Auch die Anschlussoptionen sind gut und Käufer werden sich freuen, dass Prime Computer zusätzlich zu den Standard-Anschlüssen von Intel NUC8 Provo Canyon Pro einige weitere Anschlüsse ermöglicht. 

Der PrimeMini 5 spricht Unternehmen an, die auf der Suche nach einem einfachen IT-System und langfristiger Produktunterstützung sind und eine ältere Plattformgeneration in Kauf nehmen, solange die Betriebskosten insgesamt gering sind. Es ist sicher kein Mini-PC für Performance-Liebhaber.

Allerdings gibt es noch Verbesserungsmöglichkeiten. Zu diesem Preis würden wir uns über weiteres Zubehör wie etwa eine VESA-Montageplatte freuen. Auch wenn zusätzliche Peripheriegeräte über USB-Ports verbunden werden können wären ein SD-Kartenleser, ein 3,5-mm-Audioanschluss und ein Kensington Lock auch willkommene Features. Manche Nutzer hätten auch gerne einen IR-Port und eine Möglichkeit zur biometrischen Authentifizierung. 

Was die Leistung betrifft sollte die Gesamtleistung ausreichen, um normale Büroaufgaben wie die Textverarbeitung, die Nutzung einfacher Spreadsheets und Präsentationen zu meistern. Aufgrund der passiven Kühlung und der eingeschränkten TDP kann eben nur so viel Leistung herausgeholt werden, bevor das Gerät die Grenzwerte für Drosselung erreicht. Ein etwas höheres Leistungslimit wäre für einen gelegentlichen Leistungsschub allerdings schon nützlich.

Preis und Verfügbarkeit

Prime Computer hat bestätigt, dass ihre Produkte nicht mehr über den eigenen Webshop verkauft werden. Konsumenten und B2B-Kunden können den PrimeMini 5 von den offiziellen Händlern und Distributoren kaufen.

Preisvergleich

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Vaidyanathan Subramaniam
Autor des Originals: Vaidyanathan Subramaniam - Managing Editor - 1339 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2012
Obwohl ich Zell- und Molekularbiologe bin, fühlte ich mich von klein auf zu Computern hingezogen. Als ich 1998 meinen ersten PC bekam, wuchs meine Leidenschaft für Technologie mit der Zeit ziemlich exponentiell. Es gab unglaubliche Erfahrungen auf meinem Weg von einer viel gefragten Quelle für technische Ratschläge im Familien- und Freundeskreis bis hin zu meinem Einstieg bei Notebookcheck im Jahr 2017 als professioneller Tech-Journalist. Jetzt bin ich leitender Redakteur bei Notebookcheck und berichte für das indisches und auch für das globale Publikum über ein breites Spektrum der Technologielandschaft. Wenn ich nicht gerade auf der Jagd nach der nächsten großen Story bin oder komplexe Messungen für Testberichte vornehme, lese ich gute Lektüre, höre gefühlvolle Musik oder probiere ein neues Spiel aus.
Katherine Bodner
Übersetzer: Katherine Bodner - Translator - 271 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich habe vor ein paar Jahren an der Universität Wien meinen Master in Translation abgeschlossen und arbeite seitdem als Übersetzerin für Englisch, Deutsch und Französisch. Für Notebookcheck übersetze ich bereits seit 2017 und habe dabei mehr über Computer gelernt, als ich jemals erwartet hätte. Mittlerweile bin ich im Familienkreis die Ansprechperson, wenn es um Consumer Electronics geht. Ansonsten beschäftige ich mich viel mit den Bereichen Nachhaltigkeit und Erneuerbare Energien.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Notebook Testberichte > Prime Computer PrimeMini 5 i7 (Intel Provo Canyon NUC8v7PNB) Mini-PC im Test: Passiv gekühlter Whiskey Lake für Unternehmen
Autor: Vaidyanathan Subramaniam,  4.02.2021 (Update: 12.03.2021)