Notebookcheck

Samsung Galaxy A20s und A31: günstige Smartphones starten im August

Das Galaxy A31 und das Galaxy A20s neu von Samsung. (Bild: Samsung)
Das Galaxy A31 und das Galaxy A20s neu von Samsung. (Bild: Samsung)
Samsung bringt im August hierzulande zwei neue Smartphones der Einsteiger- bzw. Mittelklasse auf den Markt. Das Galaxy A20s gibt es bereits für rund 175 Euro, das A31 für ca. 290 Euro. Dennoch bietet zumindest eines der Geräte eine Quad-Kamera mit 48 Megapixel.
Marcus Schwarten,

Im August bringt Samsung zwei neue Smartphones der Galaxy A-Reihe in Deutschland auf den Markt. Sowohl das Galaxy A20s als auch das Galaxy A31 richten sich eher an preissensitive Kunden, bieten aber trotz des günstigen Preises eine solide Ausstattung.

Galaxy A31: Untere Mittelklasse mit 48 Megapixel Quad-Cam

Das neue Samsung Galaxy A31, das bereits im März diesen Jahres vorgestellt wurde, gehört in die untere Mittelklasse einsortiert. Das Highlights des Gerätes ist die Quad-Kamera auf der Rückseite, deren Hauptkamera mit bis zu 48 Megapixel auflöst. Dazu kommen 8 Megapixel Ultraweitwinkel, 5 Megapixel Makro und 5 Megapixel Tiefensensor. Die Selfie-Cam, die mittig in einer Notch des 6,4 Zoll großen Displays (2.400 x 1.080 Pixel) sitzt, weist eine Auflösung von 20 Megapixel auf.

Im Inneren steckt der SoC Helio P65 von MediaTek mit maximal 2 GHz Taktrate. Dazu kommen 4 GB Ram und 64 GB Speicher. Ein weiteres Highlight ist der für diese Preisklasse mit 5.000 mAh recht groß ausfallende Akku. Zudem unterstützt das 159,3 x 73,1 x 8,6 mm große und 185 g schwere Gerät, das in den Farben Black und Blue ab August 2020 für gut 290 Euro in den Handel kommt, WLAN ac, Bluetooth 5.0 und NFC.

Das Samsung Galaxy A31 von vorne...
Das Samsung Galaxy A31 von vorne...
...und von hinten.
...und von hinten.

Galaxy A20s: Einsteiger-Smartphone mit Triple-Kamera

NFC bietet das Galaxy A20s von Samsung, über das wir bereits im August 2019 berichtet haben, nicht. Dafür sind aber bei einem Kaufpreis von rund 175 Euro zum Verkaufsstart ab August ebenfalls zwei Steckplätze für SIM/microSD (bis zu 512 GB) verbaut. Die Kamera kommt hier nur mit drei Linsen daher, die mit 13 Megapixel (Weitwinkel), 8 Megapixel (Ultra-Weitwinkel) sowie 5 Megapixel (Tiefensensor) Fotos und Videos aufnehmen.

Das "Herz" des günstigen Galaxy A20s ist der Snapdragon 450 von Qualcomm mit bis zu 1,8 GHz, dem 3 GB RAM zur Seite stehen. Als Speicherplatz stehen überschaubare 32 GB zur Verfügung, von denen aber ein Teil bereits das Android-Betriebssystem samt One UI-Überzug einnimmt. Das Display des 163,3 x 77,5 x 8,0 mm messenden und 183 wiegenden Smartphones ist 6,53 Zoll groß und löst mit 1.560 x 720 Pixeln auf. Erhältlich ist das Gerät mit 4.000 mAh großem Akku nur in der Farbe Black.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Samsung Galaxy A20s und A31: günstige Smartphones starten im August
Autor: Marcus Schwarten, 10.07.2020 (Update: 10.07.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.