Notebookcheck

Smartphones: Das machen Nutzer mit ihrem Telefon

Smartphones: Das machen Nutzer mit ihrem Telefon
Smartphones: Das machen Nutzer mit ihrem Telefon
44 Millionen Deutsche nutzen ein Smartphone. Die Phones werden auch von älteren Menschen gerne genutzt und als Terminplaner und News-Medium, zur Navigation oder als Wecker eingesetzt.

Auf das Smartphone wollen wir heute nicht mehr verzichten. Immer am Mann oder der Frau ist das Smartphone heute Dreh- und Angelpunkt unserer Kommunikation, egal ob privat in der Freizeit oder im Job. Aber auch ein nahezu unverzichtbarer Helfer und wichtiges Multitool für alle Lebenslagen. In Deutschland nutzen rund 44 Millionen Menschen ein Smartphone.

Wie der Digitalverband Bitkom in einer Studie herausgefunden hat, nutzen 6 von 10 Bundesbürgern ab 14 Jahren ein Smartphone. Das sind 63 Prozent. Die Zahl der Smartphone-Nutzer ist somit gestiegen. In den letzten 6 Monaten um rund 2 Millionen. Neben den Standardfunktionen wie dem Telefonieren werden zahlreiche weiterer Anwendungen als Apps genutzt.

83 Prozent der Smartphone-Nutzer verwenden den Kalender- oder Terminplaner. 74 Prozent laden zusätzliche Apps auf ihr Gerät herunter. 71 Prozent der Befragten versenden oder empfangen Kurznachrichten. 7 von 10 (70 Prozent) greifen per Smartphone auf soziale Netzwerke zu. 68 Prozent hören mit dem Smartphone Musik und 67 Prozent lesen darauf Nachrichten. 64 Prozent nutzen Spiele auf dem Smartphone und 58 Prozent die Weckfunktion.

Jeweils 55 Prozent der Smartphone-Nutzer lesen oder schreiben E-Mails oder verwenden die Navigations- und Kartenfunktion ihres Mobiltelefons. 47 Prozent schauen auf dem Smartphone Videos. Aber auch E-Books oder E-Paper haben das Smartphone erobert. Immerhin lesen fast 23 Prozent auf dem Smartphone. Das ist ein Viertel der Nutzer. Fast jeder (98 Prozent) macht mit dem Smartphone Fotos. Beinahe genauso viele surfen mit dem Gerät im Internet (93 Prozent).

Und auch bei den Smartphone-Nutzern ab 65 Jahren zeigen sich Änderungen: So knipsen inzwischen 83 Prozent der Senioren ihre Fotos mit dem Smartphone. 57 Prozent surfen damit im Internet und die Hälfte nutzt es als Terminplaner. 38 Prozent der älteren Smartphone-Nutzer laden zusätzliche Apps auf ihr Gerät herunter und fast 31 Prozent greift mit dem Mobiltelefon auf soziale Netzwerke zu.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-03 > Smartphones: Das machen Nutzer mit ihrem Telefon
Autor: Ronald Tiefenthäler, 25.03.2015 (Update: 25.03.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.