Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Snapdragon XR2: Qualcomm zeigt ein Referenz-Design für ein 5G VR/AR-Headset

Qualcomm zeigt ein eindrucksvolles Referenz-Design für seine Extended Reality Plattform. (Bild: Qualcomm)
Qualcomm zeigt ein eindrucksvolles Referenz-Design für seine Extended Reality Plattform. (Bild: Qualcomm)
Qualcomm präsentiert ein Referenz-Design eines Extended Reality-Headsets, das auf seinen jüngsten XR2-Chip setzt. Dank dieses Chips kann das Design eindrucksvolle Fähigkeiten demonstrieren, inklusive 5G, bis zu sieben Kameras samt Tracking und hochauflösender Displays.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Qualcomm hat das neue Referenzdesign heute in einer Pressemeldung vorgestellt um die Fähigkeiten seiner XR2-Plattform zu demonstrieren. Das Design der Hardware selbst kommt vom Elektronik-Spezialisten Goertek, es erinnert stark an das vorherige Referenz-Design.

Die Lage von Qualcomms XR-Chips ist etwas kompliziert. Einige XR-Headsets, wie etwa die Microsoft HoloLens 2, setzen auf ganz normale Qualcomm Snapdragon-Chips statt auf ihre XR-Pendants. Auch der im Jahr 2018 eingeführte Snapdragon XR1 befindet sich nach wie vor im Sortiment. Der XR2-Chip soll nun aber Features mitbringen, die man für eine gute XR-Erfahrung tatsächlich braucht. 

Dazu gehört die Unterstützung für Kameras, welche die Augen, die Lippen und die Hände des Nutzers genauso tracken können wir die Umgebung. Auch die 5G-Anbindung des integrierten Snapdragon X55 Modems ist ein Fokus des Headsets – Augmented und Virtual Reality werden gerne dazu genutzt, die Vorteile des neuen Mobilfunkstandards zu demonstrieren, da einige entsprechende Anwendungen auf eine hohe Bandbreite angewiesen sind. Dazu kommt Unterstützung für 3D Audio und je Auge ein 2K x 2K LCD. 

Die ersten Headsets auf Basis des XR2-Designs sollen noch 2020 auf den Markt kommen und sich vor allem an Unternehmenskunden richten, wobei der weitere Verlauf des Coronavirus die Produktion beeinträchtigen könnte.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5915 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Snapdragon XR2: Qualcomm zeigt ein Referenz-Design für ein 5G VR/AR-Headset
Autor: Hannes Brecher, 25.02.2020 (Update: 25.02.2020)