Notebookcheck

Test MSI GE62 (GTX 970M) Notebook

Sascha Mölck, Stefanie Voigt, 10.05.2015

Mehr Power. Die GeForce GTX 970M sorgt für einen deutlichen Zugewinn an Leistung gegenüber dem bereits von uns getesteten GE62-Modell (GeForce GTX 965M). Leider kann auch bei dieser Inkarnation das 4k-Display nicht ganz überzeugen.

Das MSI GE62 gehört zu den Gaming Notebooks im 15,6-Zoll-Format. Viel Leistung steckt unter der Haube: Ein Core-i7-Vierkernprozessor und ein GeForce-GTX 970M-Grafikkern bringen alle aktuellen Spiele flüssig auf den Bildschirm. Das GE62 haben wir erst vor Kurzem in einer Variante mit GeForce GTX 965M getestet.

Zu den Konkurrenten des GE62 gehören Rechner wie das Acer Aspire VN7-591G, das Schenker XMG A505 oder das Alienware 15. Grundsätzlich können alle Notebooks zur Konkurrenz gezählt werden, die in unserer Top-10-Liste für mobile Gaming Notebooks zu finden sind.

Da die beiden von uns getesteten GE62-Modelle baugleich sind, gehen wir nicht weiter auf das Gehäuse, die Ausstattung, die Eingabegeräte und die Lautsprecher ein. Entsprechende Informationen können diesem Testbericht entnommen werden. Hinweis: Die folgenden Bilder stammen vom MSI GE62-2QEUi716H21BW. 

MSI GE62-2QFUi716H11 (GE62 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 970M - 3072 MB, Kerntakt: 924-1038 MHz, Speichertakt: 2500 MHz, GDDR5, ForceWare 350.12 (9.18.13.5012 WHQL), Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR3-1600, Dual-Channel, zwei Speicherbänke (beide belegt)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel, Samsung SDC4852, IPS, 4K, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU, 128 GB 
, + HGST HTS721010A9E630 (1TB, 7200 rpm)
Soundkarte
Realtek ALC892 @ Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörerausgang, Mikrofoneingang, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, Sensoren: Helligkeitssensor
Netzwerk
Qualcomm Killer e2200 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000MBit), Intel Dual Band Wireless-AC 3160 (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVD+-RW GU90N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 27 x 383 x 260
Akku
51 Wh Lithium-Ion, 6 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: HD-Webcam
Sonstiges
Lautsprecher: 2.1, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Netzteil: 150 Watt, Cyberlink PowerDVD 10, Magix MX Suite, MS Office Trial, Windows Essentials 2012, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.4 kg, Netzteil: 525 g
Preis
1679 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

Display

Auch das hier getestete GE62-Modell ist mit einem 4K-Display von Samsung bestückt (SDC4852). Nichtsdestotrotz unterscheiden sich die Messwerte etwas. Das ist ein normaler Zustand, denn zwei baugleiche Panel stimmen nie zu 100 % überein.

223
cd/m²
230
cd/m²
231
cd/m²
229
cd/m²
268
cd/m²
245
cd/m²
198
cd/m²
218
cd/m²
203
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
X-Rite i1Pro 2
Maximal: 268 cd/m² Durchschnitt: 227.2 cd/m²
Ausleuchtung: 74 %
Helligkeit Akku: 268 cd/m²
Kontrast: 687:1 (Schwarzwert: 0.39 cd/m²)
ΔE Color 4.12 | 0.4-29.43 Ø6.1
ΔE Greyscale 3.65 | 0.64-98 Ø6.3
49% AdobeRGB 1998 (Argyll 3D)
Gamma: 2.5
CalMAN - Color Checker
CalMAN - Color Checker
CalMAN - Graustufen
CalMAN - Graustufen
CalMAN - Farbsättigung
CalMAN - Farbsättigung
CalMAN - Color Checker (kalibriert)
CalMAN - Color Checker (kalibriert)
CalMAN - Graustufen (kalibriert)
CalMAN - Graustufen (kalibriert)
CalMAN - Farbsättigung (kalibriert)
CalMAN - Farbsättigung (kalibriert)
MSI GE62-2QFUi716H11
IPS 3840x2160
MSI GE62-2QEUi716H21BW
IPS 3840x2160
Acer Aspire VN7-591G-727P
IPS 3840x2160
Schenker XMG A505
IPS 1920x1080
Alienware 15
IPS 1920x1080
Asus G751JY-T7009H
IPS 1920x1080
Bildschirm
-9%
13%
33%
17%
13%
Helligkeit Bildmitte
268
230
-14%
322
20%
284
6%
308
15%
329
23%
Brightness
227
202
-11%
325
43%
275
21%
292
29%
326
44%
Brightness Distribution
74
63
-15%
90
22%
87
18%
83
12%
93
26%
Schwarzwert *
0.39
0.34
13%
0.37
5%
0.23
41%
0.28
28%
0.47
-21%
Kontrast
687
676
-2%
870
27%
1235
80%
1100
60%
700
2%
DeltaE Colorchecker *
4.12
4.59
-11%
3.77
8%
2.46
40%
4.28
-4%
3.95
4%
DeltaE Graustufen *
3.65
4.62
-27%
5.36
-47%
2.3
37%
4.54
-24%
3.36
8%
Gamma
2.5 88%
2.48 89%
2.39 92%
2.32 95%
2.81 78%
2.46 89%
CCT
6423 101%
6389 102%
7163 91%
6393 102%
7497 87%
5961 109%
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
49
48
-2%
61
24%
60
22%
60
22%
56
14%
Color Space (Percent of sRGB)
92
92.9

* ... kleinere Werte sind besser

Leistung

MSI hat mit dem GE62 ein Gaming Notebook im 15,6-Zoll-Format im Sortiment. Das Gerät bietet mehr als genug Rechenleistung für den Alltag und kann Spiele flüssig darstellen. Unser Testgerät ist für 1.679 Euro zu bekommen. MSI hat noch andere Ausstattungsvarianten im Angebot.

CPU-Z
CPU-Z
CPU-Z
CPU-Z
GPU-Z
GPU-Z
HWInfo
LatencyMon
Systeminformationen MSI GE62-2QFUi716H11

Prozessor

MSI stattet das GE62 mit einem Core i7-4720HQ Vierkernprozessor (Haswell) aus. Dass es sich hierbei nicht um ein sparsames ULV-Modell handelt, sollte klar sein. Die CPU besitzt eine TDP von 47 Watt und arbeitet mit einer Basisgeschwindigkeit von 2,6 GHz. Mittels Turbo Boost kann der Takt auf 3,4 GHz (vier Kerne), 3,5 GHz (zwei Kerne) bzw. 3,6 GHz (ein Kern) beschleunigt werden. Der Turbo kommt auch zum Einsatz: Multi-Thread-Tests werden mit etwa 3,2 bis 3,4 GHz, Single-Thread-Tests mit 3,4 bis 3,6 GHz bearbeitet. Im Akkubetrieb findet der Turbo nur bei Single-Thread-Tests (2,6 bis 2,7 GHz; gelegentlich 3,1 GHz) Verwendung. Allerdings wird er deutlich konservativer eingesetzt. Multi-Thread-Anwendungen durchläuft die CPU dann mit dem Basistakt.

Cinebench R10 Rendering Multiple CPUs 32Bit
19577
Cinebench R10 Shading 32Bit
5482
Cinebench R10 Rendering Single 32Bit
5206
Cinebench R11.5 CPU Multi 64Bit
7.1 Points
Cinebench R11.5 CPU Single 64Bit
1.57 Points
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit
57.74 fps
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
99.6 %
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
139 Points
Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
642 Points
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
95.63 fps
Hilfe
Cinebench R15
CPU Single 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
139 Points ∼64%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
137 Points ∼63% -1%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
138 Points ∼63% -1%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
134 Points ∼61% -4%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
142 Points ∼65% +2%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
140 Points ∼64% +1%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
136 Points ∼62% -2%
CPU Multi 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
642 Points ∼15%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
664 Points ∼15% +3%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
642 Points ∼15% 0%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
506 Points ∼12% -21%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
538 Points ∼12% -16%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
647 Points ∼15% +1%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
661 Points ∼15% +3%
Cinebench R11.5
CPU Single 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
1.57 Points ∼64%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
1.57 Points ∼64% 0%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
1.56 Points ∼64% -1%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
1.48 Points ∼61% -6%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
1.57 Points ∼64% 0%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
1.56 Points ∼64% -1%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
1.52 Points ∼62% -3%
CPU Multi 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
7.1 Points ∼26%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
7.22 Points ∼27% +2%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
7.07 Points ∼26% 0%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
4.59 Points ∼17% -35%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
5.87 Points ∼22% -17%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
7.04 Points ∼26% -1%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
7.22 Points ∼27% +2%
Cinebench R10
Rendering Single 32Bit (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
5206 Points ∼48%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
5192 Points ∼48% 0%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
5123 Points ∼47% -2%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
5072 Points ∼47% -3%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
5008 Points ∼46% -4%
Rendering Multiple CPUs 32Bit (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
19577 Points ∼39%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
20003 Points ∼40% +2%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
19831 Points ∼40% +1%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
19192 Points ∼39% -2%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
19469 Points ∼39% -1%
Geekbench 3
32 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
12160 Points ∼39%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
12499 Points ∼40% +3%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
12551 Points ∼40% +3%
32 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
3262 Points ∼68%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
3339 Points ∼69% +2%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
3302 Points ∼68% +1%
Sunspider - 1.0 Total Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
82.1 ms * ∼1%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
81.1 ms * ∼1% +1%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
94.4 ms * ∼1% -15%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
85.2 ms * ∼1% -4%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
1955.1 ms * ∼3%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
1945.6 ms * ∼3% -0%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
1979.1 ms * ∼3% -1%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
2052.1 ms * ∼3% -5%
Octane V2 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
16518 Points ∼33%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
17144 Points ∼34% +4%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
16556 Points ∼33% 0%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
14872 Points ∼30% -10%
Peacekeeper - --- (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
3000 Points ∼48%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
3144 Points ∼51% +5%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
3036 Points ∼49% +1%

* ... kleinere Werte sind besser

System Performance

Die System Perfomance des MSI Rechners gibt keinen Anlass zur Kritik: Das System arbeitet schnell und flüssig. Alles andere wäre auch eine Überraschung. Schließlich ist das Notebook sehr gut bestückt. Die Resultate in den PC Mark Benchmarks fallen sehr gut aus. Allerdings schneidet ein ähnlich ausgestattetes Notebook wie das Alienware 15 deutlich besser ab. Der Grund ist schnell gefunden: Letzteres ist mit einem Full-HD-Bildschirm ausgestattet. Wird die Desktop-Auflösung des GE62 auf Full-HD-Niveau gesenkt, steigen die PC-Mark-Resultate auf ein vergleichbares Niveau. Die Systemleistung des GE62 kann durchaus noch nach oben geschraubt werden. Das Notebook enthält zwei M.2-Slots, die in einem RAID-Verbund arbeiten können.

PCMark 7 Score
5866 Punkte
PCMark 8 Home Score Accelerated v2
3061 Punkte
PCMark 8 Creative Score Accelerated v2
4464 Punkte
PCMark 8 Work Score Accelerated v2
3678 Punkte
Hilfe
PCMark 8 - Home Score Accelerated v2 (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
3061 Points ∼50%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
3701 Points ∼61% +21%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
3075 Points ∼50% 0%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
3019 Points ∼50% -1%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
3746 Points ∼61% +22%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
3769 Points ∼62% +23%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
4854 Points ∼80% +59%
PCMark 7 - Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
5866 Points ∼68%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
5682 Points ∼66% -3%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
5804 Points ∼68% -1%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
5238 Points ∼61% -11%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
6042 Points ∼70% +3%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
5627 Points ∼65% -4%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
6325 Points ∼74% +8%

Massenspeicher

MSI verpasst dem GE62 eine Solid State Disk, die als Systemlaufwerk dient. Es handelt sich um ein Modell im M.2-Format. Die SSD bietet eine Gesamtkapazität von 128 GB. Davon stehen dem Nutzer etwa 100 GB zur freien Verfügung. Der restliche Speicherplatz wird von der Windows Installation belegt. Die Transferraten der SSD fallen insgesamt gut aus. Wem diese nicht ausreichen: Es besteht die Möglichkeit, eine zweite Solid State Disk (M.2 Typ 2280) in das Gerät einzubauen. Da etwa 100 GB freier Speicherplatz für ein Gaming Notebook zu wenig sind, steckt im Rechner noch eine herkömmliche Festplatte. Diese bietet eine Kapazität von einem 1 TB und arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Auf dieser Festplatte ist auch die Recovery Partition von Windows abgelegt.

Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
Sequential Read: 524.1 MB/s
Sequential Write: 470.1 MB/s
512K Read: 427.7 MB/s
512K Write: 434 MB/s
4K Read: 21.39 MB/s
4K Write: 68.21 MB/s
4K QD32 Read: 375.3 MB/s
4K QD32 Write: 185.2 MB/s

Grafikkarte

Das GE62 bietet eine Umschaltgrafiklösung (Optimus). Diese setzt sich aus Intels HD Graphics 4600 und Nvidias GeForce GTX 970M zusammen. Die GPU von Intel benötigt nicht viel Energie und kommt daher im Alltags- und Akkubetrieb zum Einsatz. Wird viel Grafikleistung benötigt, hat der GeForce Kern seinen Auftritt. Die Umschaltung geschieht automatisch. Der Nutzer muss sich um nichts kümmern, hat aber immer die Möglichkeit einzugreifen. Die GeForce GTX 970M gehört der GPU-Oberklasse an. Sie arbeitet mit einem Basistakt von 924 MHz. Per Turbo werden bis zu 1.038 MHz erreicht. Die GPU kann auf 3.072 MByte GDDR5-Speicher (192-Bit-Interface) zurückgreifen. Die Resultate in den 3DMarks halten keine Überraschungen bereit und bewegen sich auf einem normalen Niveau für die hier verbaute GPU. Im Vergleich mit der bereits von uns getesteten GTX-965M-Variante liefert unser aktuelles Gerät in den 3D Mark Benchmarks um bis zu 40 Prozent bessere Werte.

3DMark 11 Performance
9080 Punkte
3DMark Ice Storm Standard Score
46514 Punkte
3DMark Cloud Gate Standard Score
15582 Punkte
3DMark Fire Strike Score
6596 Punkte
Hilfe
3DMark 11 - 1280x720 Performance (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
9080 Points ∼29%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
7101 Points ∼23% -22%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
5398 Points ∼17% -41%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
4990 Points ∼16% -45%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
5639 Points ∼18% -38%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
8636 Points ∼28% -5%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
11192 Points ∼36% +23%
3DMark
1920x1080 Fire Strike Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
6596 Points ∼25%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
4806 Points ∼18% -27%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
3914 Points ∼15% -41%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
3455 Points ∼13% -48%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
4071 Points ∼15% -38%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
6508 Points ∼24% -1%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
8338 Points ∼31% +26%
1280x720 Sky Diver Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
17334 Points ∼30%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
14913 Points ∼26% -14%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
12230 Points ∼21% -29%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
12472 Points ∼21% -28%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
18030 Points ∼31% +4%
1280x720 Cloud Gate Standard Score (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
15582 Points ∼26%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
17879 Points ∼30% +15%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
16151 Points ∼27% +4%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
12435 Points ∼21% -20%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
15511 Points ∼26% 0%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
20182 Points ∼34% +30%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
22064 Points ∼37% +42%
1280x720 Ice Storm Standard Graphics (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
48702 Points ∼6%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
99918 Points ∼13% +105%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
112655 Points ∼15% +131%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
99612 Points ∼13% +105%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
121724 Points ∼16% +150%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
108235 Points ∼14% +122%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
292081 Points ∼39% +500%

Gaming Performance

Fast alle aktuellen Spiele kann das GE62 in Full-HD-Auflösung mit hohen bis sehr hohen Qualitätseinstellungen flüssig auf den Bildschirm bringen. Nur vereinzelte Titel erfordern eine Reduzierung von Auflösung und/oder Qualitätsniveau. Zu diesen Titeln gehört beispielsweise Assassin's Creed Unity. Den deutlichen Vorsprung in den 3D Mark Benchmarks kann das GE62 gegenüber seinem GTX-965M-Schwestermodell auch in der Spielepraxis aufrecht erhalten.

min. mittel hoch max.4K
Diablo III (2012) 316.9284.7269.2225fps
Tomb Raider (2013) 376.9286.4189.788.1fps
Company of Heroes 2 (2013) 5860.457.830.4fps
Thief (2014) 76.471.369.948.1fps
GRID: Autosport (2014) 216115.292.983.9fps
The Evil Within (2014) 100.996.458.3fps
Far Cry 4 (2014) 86.780.852.348.1fps
Dragon Age: Inquisition (2014) 145127.488.562.9fps
Evolve (2015) 157.8118.462.955.6fps
Battlefield Hardline (2015) 154.114387.454.8fps
GTA V (2015) 128.7115.46829.433.6fps
Tomb Raider
1920x1080 Ultra Preset AA:FX AF:16x (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
88.1 fps ∼32%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
57.9 fps ∼21% -34%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
49.1 fps ∼18% -44%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
50.8 fps ∼18% -42%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
104.6 fps ∼38% +19%
1366x768 High Preset AA:FX AF:8x (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
189.7 fps ∼37%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
132.4 fps ∼26% -30%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
109.6 fps ∼22% -42%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
114.7 fps ∼23% -40%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
246.9 fps ∼49% +30%
Company of Heroes 2
1920x1080 Maximum / Higher / High AA:High (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
30.4 fps ∼45%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
20.7 fps ∼31% -32%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
41.14 fps ∼61% +35%
1366x768 High AA:Medium (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
57.8 fps ∼75%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
45.4 fps ∼59% -21%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
63.38 fps ∼82% +10%
Thief
1920x1080 Very High Preset AA:FXAA & High SS AF:8x (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
48.1 fps ∼34%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
34.9 fps ∼25% -27%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
23.9 fps ∼17% -50%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
28 fps ∼20% -42%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
61.6 fps ∼43% +28%
1366x768 High Preset AA:FXAA & Low SS AF:4x (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
69.9 fps ∼48%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
61.3 fps ∼42% -12%
Lenovo IdeaPad Y50-70 (59424712)
GeForce GTX 860M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 512 GB MZ7TE512HMHP
39.9 fps ∼27% -43%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
55.2 fps ∼38% -21%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
86.8 fps ∼60% +24%
GRID: Autosport
1920x1080 Ultra Preset AA:4x MS (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
83.9 fps ∼56%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
51.9 fps ∼35% -38%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
69 fps ∼46% -18%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
101.34 fps ∼68% +21%
1920x1080 High Preset (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
92.9 fps ∼46%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
83.6 fps ∼42% -10%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
79.6 fps ∼40% -14%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
131.32 fps ∼65% +41%
Dragon Age: Inquisition
1920x1080 Ultra Graphics Quality AA:2x MS (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
62.9 fps ∼37%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
36.6 fps ∼22% -42%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
22.5 fps ∼13% -64%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
35.9 fps ∼21% -43%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
49.5 fps ∼29% -21%
1920x1080 High Graphics Quality (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
88.5 fps ∼51%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
53.2 fps ∼31% -40%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
33.5 fps ∼19% -62%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
49.9 fps ∼29% -44%
Asus G751JY-T7009H
GeForce GTX 980M, 4710HQ, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
69.2 fps ∼40% -22%
Evolve
1920x1080 Very High Graphics Quality AA:1TX SM (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
55.6 fps ∼31%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
30.4 fps ∼17% -45%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
31.8 fps ∼18% -43%
1920x1080 High Graphics Quality AA:FX (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
62.9 fps ∼32%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
34.7 fps ∼17% -45%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
35.1 fps ∼18% -44%
Battlefield Hardline
1920x1080 Ultra Graphics Quality (DX11) AA:4x MS (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
54.8 fps ∼31%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
31.2 fps ∼18% -43%
1920x1080 High Graphics Quality (DX11) (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
87.4 fps ∼45%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
49.6 fps ∼25% -43%
Diablo III
1920x1080 High AA:on (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
225 fps ∼87%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
154.2 fps ∼59% -31%
1366x768 High AA:on (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
269.2 fps ∼95%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
245.4 fps ∼86% -9%
The Evil Within
1920x1080 High / Enabled AA:SM (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
58.3 fps ∼66%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
41.3 fps ∼47% -29%
1366x768 Medium / Enabled AA:FX (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
96.4 fps ∼70%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
68.2 fps ∼50% -29%
Far Cry 4
1920x1080 Ultra Graphics Quality AA:SM (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
48.1 fps ∼42%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
37.1 fps ∼33% -23%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
31.2 fps ∼27% -35%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
30.8 fps ∼27% -36%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
48.1 fps ∼42% 0%
1920x1080 High Graphics Quality AA:SM (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
52.3 fps ∼42%
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GeForce GTX 965M, 4720HQ, Kingston RBU-SNS8100S3256GD1
46.1 fps ∼37% -12%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
36.7 fps ∼29% -30%
Schenker XMG A505
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2
38.1 fps ∼31% -27%
Alienware 15
GeForce GTX 970M, 4710HQ, Samsung SSD PM851 M.2 2280 128GB
59.2 fps ∼47% +13%
GTA V
1920x1080 Highest Settings possible AA:4xMSAA + FX AF:16x (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
29.4 fps ∼22%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
17.1 fps ∼13% -42%
1920x1080 High/On (Advanced Graphics Off) AA:2xMSAA + FX AF:8x (nach Ergebnis sortieren)
MSI GE62-2QFUi716H11
GeForce GTX 970M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ128G8NU
68 fps ∼44%
Acer Aspire VN7-591G-727P
GeForce GTX 960M, 4720HQ, Toshiba HG6 THNSNJ256G8NU
41.6 fps ∼27% -39%

Gaming Perfomance 4k

Die volle Auflösung des Bildschirms (3.840 x 2.160 Bildpunkte) ist in manchen Spielen durchaus möglich. Wir haben es ausprobiert und einige Titel in 4k getestet. Dabei wurden dieselben Qualitätseinstellungen verwendet, welche bei den regulären Spiele-Benchmarks zum Einsatz kommen. Je geringer die Hardware-Anforderungen eines Games sind, desto eher ist die 4k-Auflösung nutzbar.

Spielmin.mittelhochmax.
Tomb Raider76.449.637.125.1
Thief33.528.721.315.7
Far Cry 423.419.416.616.3

Emissionen

Geräuschemissionen

Im Idealfall arbeitet der MSI Rechner lautlos. Das tritt gelegentlich im Idle-Modus ein, wenn die Lüfter (das GE62 verfügt über zwei davon) und die herkömmliche Festplatte still stehen. In der Regel laufen die Lüfter aber, unter Last drehen sie deutlich auf. Während des Stresstests messen wie einen Schalldruckpegel von 51,8 dB. Im normalen Spielealltag geht es etwas leiser zu. Werte zwischen 43 und 50 dB (durchschnittlich 46 dB) konnten wir feststellen. Dabei vollzieht der Lüfter keine großen Sprünge, sondern ändert seine Geschwindigkeit recht dynamisch. Alles in allem nehmen sich die beiden GE62-Modelle auf Seiten der Lärmentwicklung nicht sehr viel.

Lautstärkediagramm

Idle
29.4 / 31.8 / 36 dB(A)
HDD
31.8 dB(A)
DVD
37.2 / dB(A)
Last
46 / 51.8 dB(A)
  red to green bar
 
 
30 dB
leise
40 dB(A)
deutlich hörbar
50 dB(A)
störend
 
min: dark, med: mid, max: light   Voltcraft sl-320 (aus 15 cm gemessen)
MSI GE62-2QFUi716H11
GTX 970M/4720HQ
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GTX 965M/4720HQ
Acer Aspire VN7-591G-727P
GTX 960M/4720HQ
Schenker XMG A505
GTX 960M/5720HQ
Alienware 15
GTX 970M/4710HQ
Asus G751JY-T7009H
GTX 980M/4710HQ
Geräuschentwicklung
1%
5%
2%
1%
3%
aus / Umgebung *
Idle min *
29.4
29.2
1%
30
-2%
29.2
1%
29.4
-0%
33.6
-14%
Idle avg *
31.8
32.6
-3%
32.2
-1%
30.8
3%
30.7
3%
34.8
-9%
Idle max *
36
35
3%
35
3%
42.6
-18%
34
6%
35.2
2%
Last avg *
46
42.6
7%
41.7
9%
41.6
10%
46.2
-0%
36.8
20%
Last max *
51.8
52.4
-1%
42.6
18%
43.8
15%
53
-2%
43.8
15%

* ... kleinere Werte sind besser

Temperatur

Das GE62 im Stresstest.
Das GE62 im Stresstest.

Unseren Stresstest (Prime95 und Furmark laufen für mindestens eine Stunde) können wir nur im Netzbetrieb durchführen. Wird dieser im Akkubetrieb gestartet, schaltet sich der Rechner nach wenigen Sekunden ab. Den Stresstest durchläuft der Prozessor mit 2,0 bis 2,3 GHz. Der Grafikkern geht mit 680 bis 700 MHz zu Werke. Die Oberflächen erwärmen sich insgesamt etwas kräftiger als beim GTX-965M-Modell. An mehreren Messpunkten wird die Fünfzig-Grad-Marke überschritten. Beide GE62-Modelle erhitzen sich auf der Oberseite stärker als auf der Unterseite.

Max. Last
 46.9 °C52.7 °C50 °C 
 47.7 °C53.4 °C50.3 °C 
 42.5 °C43.4 °C34.1 °C 
Maximal: 53.4 °C
Durchschnitt: 46.8 °C
43.3 °C41.3 °C42.1 °C
38 °C41.3 °C39.8 °C
31.9 °C41 °C40 °C
Maximal: 43.3 °C
Durchschnitt: 39.9 °C
Netzteil (max.)  55.7 °C | Raumtemperatur 20 °C | Voltcraft IR-900
(-) Die Durchschnittstemperatur auf der Oberseite unter extremer Last ist 46.8 °C. Im Vergleich erhitzte sich der Durchschnitt der Geräteklasse Gaming auf 33 °C.
(-) Die maximale Temperatur auf der Oberseite ist 53.4 °C. Im Vergleich liegt der Klassendurchschnitt bei 39.4 °C (von 21.6 bis 68.8 °C für die Klasse Gaming).
(±) Auf der Unterseite messen wir eine maximalen Wert von 43.3 °C (im Vergleich zum Durchschnitt von 41.8 °C).
(+) Ohne Last messen wir eine durchschnittliche Temperatur von 31.1 °C auf der Oberseite. Der Klassendurchschnitt erreicht 33 °C.
(-) Die Handballen und der Touchpad-Bereich können sehr heiß werden mit maximal 43.4 °C.
(-) Die durchschnittliche Handballen-Temperatur anderer getesteter Geräte war 28.7 °C (-14.7 °C).
MSI GE62-2QFUi716H11
GTX 970M/4720HQ
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GTX 965M/4720HQ
Acer Aspire VN7-591G-727P
GTX 960M/4720HQ
Schenker XMG A505
GTX 960M/5720HQ
Alienware 15
GTX 970M/4710HQ
Asus G751JY-T7009H
GTX 980M/4710HQ
Hitze
-2%
-12%
-18%
10%
15%
Last oben max *
53.4
49.9
7%
53
1%
56.4
-6%
43.2
19%
43.3
19%
Last unten max *
43.3
43.7
-1%
53.2
-23%
61.8
-43%
53.3
-23%
48
-11%
Idle oben max *
34.7
37.1
-7%
38.6
-11%
41.3
-19%
28
19%
27.7
20%
Idle unten max *
39.6
41.5
-5%
45.9
-16%
40.2
-2%
30.1
24%
27.9
30%

* ... kleinere Werte sind besser

Energieverwaltung

Energieaufnahme

Auch im Bezug auf den Energiebedarf ähneln sich die zwei von uns getesteten GE62-Modelle. Im Idle-Modus liegt die Leistungsaufnahme beider Rechner deutlich oberhalb von 10 Watt. Wir haben jeweils ein Maximum von etwa 25 Watt registriert. Das ist in dieser Notebook-Klasse normal. Wer ein sparsameres Modell wünscht, muss zu einem Laptop mit ULV-Prozessor greifen. Hier liegt die Leistungsaufnahme im Leerlauf normalerweise unterhalb von 10 Watt. Auch unter Volllast (Stresstest) befinden sich die beiden Rechner mit Werten von knapp 140 Watt etwa auf demselben Niveau. Die unterschiedliche Leistungsfähigkeit der Grafikkerne schlägt sich erst im Spielealltag nieder. Hier benötigt das GTX-965M-Modell gut 10 Watt weniger Power als das GTX-970M-Modell.

Stromverbrauch
Aus / Standbydarklight 0.1 / 0.3 Watt
Idledarkmidlight 14.7 / 20.9 / 25.6 Watt
Last midlight 101 / 138.8 Watt
 color bar
Legende: min: dark, med: mid, max: light        Voltcraft VC 940
MSI GE62-2QFUi716H11
GTX 970M/4720HQ
MSI GE62-2QEUi716H21BW
GTX 965M/4720HQ
Acer Aspire VN7-591G-727P
GTX 960M/4720HQ
Schenker XMG A505
GTX 960M/5720HQ
Alienware 15
GTX 970M/4710HQ
Asus G751JY-T7009H
GTX 980M/4710HQ
Stromverbrauch
2%
4%
6%
10%
-30%
Idle min *
14.7
15
-2%
16.2
-10%
11.2
24%
10.1
31%
22
-50%
Idle avg *
20.9
20.8
-0%
20.2
3%
18.6
11%
14.9
29%
27
-29%
Idle max *
25.6
25.4
1%
22.8
11%
26
-2%
26.2
-2%
32.6
-27%
Last avg *
101
91.8
9%
96.4
5%
100.2
1%
90.5
10%
93.3
8%
Last max *
138.8
136
2%
126.9
9%
147.6
-6%
165.9
-20%
212.8
-53%

* ... kleinere Werte sind besser

Akkulaufzeit

Im Leerlauf bringt es das GE62 auf eine Laufzeit von 3:54 h. Einer der größten Konkurrenten, das Acer Aspire V15 Nitro VN7-591G-727P, macht ein paar Minuten früher schlapp (3:36 h). Der Idle-Modus wird durch den Battery Eater Reader's Test überprüft: Das Display läuft auf der geringsten Helligkeitsstufe, das Energiesparprofil ist aktiviert, und die Funkmodule sind abgeschaltet. Unter Last stellt das GE62 den Betrieb nach 1:03 Minuten ein. Erneut liegt das Aspire (0:58 h) nur wenige Minuten zurück. Die Laufzeit unter Last wird mit dem Battery Eater Classic Test ermittelt. Dabei arbeitet der Monitor mit voller Helligkeit, das Hochleistungsprofil und die Funkmodule sind angeschaltet. 

Den praxisnahen WLAN-Test beendet der MSI Rechner nach 2:42 h. Das Aspire (2:46 h) liegt gleichauf. Bei diesem Test werden Webseiten automatisch im 40-Sekunden-Intervall aufgerufen. Das Energiesparprofil ist aktiv, die Displayhelligkeit beträgt etwa 150 cd/m². Die Abspieldauer von Videos testen wir, indem wir den Kurzfilm Big Buck Bunny (H.264-Kodierung, 1.920 x 1.080 Bildpunkte) in einer Dauerschleife laufen lassen. Der Funkadapter ist deaktiviert, und die Displayhelligkeit wird auf etwa 150 cd/m² geregelt. Das GE62 hält 2:45 h durch. Das Aspire erreicht fast identische 2:56 h.

Die Akkulaufzeit beim Spielen haben wir auch überprüft. Dazu lief der integrierte Benchmark von GRID: Autosport (1.920 x 1.080, Very High, 4x MSAA) in einer Dauerschleife. Der 15,6-Zöller bringt es hier auf eine Laufzeit von 39 Minuten.

Akkulaufzeit
Idle (ohne WLAN, min Helligkeit)
3h 54min
NBC WiFi Websurfing Battery Test 1.3 (IE 11)
2h 42min
Big Buck Bunny H.264 1080p
2h 45min
Gaming
0h 39min
Last (volle Helligkeit)
1h 03min
MSI GE62-2QFUi716H11
51 Wh
MSI GE62-2QEUi716H21BW
51 Wh
Acer Aspire VN7-591G-727P
52 Wh
Schenker XMG A505
62 Wh
Alienware 15
92 Wh
Asus G751JY-T7009H
88 Wh
Akkulaufzeit
5%
-2%
48%
109%
26%
Idle
234
267
14%
216
-8%
352
50%
696
197%
272
16%
H.264
165
160
-3%
176
7%
208
26%
305
85%
WLAN
162
166
2%
Spielen
39
45
15%
Last
63
59
-6%
58
-8%
105
67%
91
44%
85
35%
WLAN (alt)
179
216
266
220

Fazit

Pro

+ 4K-IPS-Display
+ Viel Speicherplatz
+ Schnelle SSD
+ Gute Eingabegeräte
+ Zwei freie M.2-Slots
+ Hohe Leistung

Contra

- Deckel lässt sich zu leicht verdrehen
- Mäßige Bildschirmhelligkeit
Das MSI GE62-2QFUi716H11, zur Verfügung gestellt von:
Das MSI GE62-2QFUi716H11, zur Verfügung gestellt von:

MSI liefert mit dem GE62 ein leistungsfähiges Gaming Notebook im 15,6-Zoll-Format. Die meisten aktuellen Spiele werden in hohen Auflösungen (Full-HD) und mit hohen Qualitätseinstellungen flüssig dargestellt. Das Notebook ist mit einer SSD und einer HDD ausgestattet. Somit stehen die Vorteile einer SSD zur Verfügung, ohne dass auf eine große Menge Speicherplatz verzichtet werden muss. Das 4K-IPS-Display konnte uns nicht vom Hocker hauen. Es ist nicht besonders hell und relativ ungleichmäßig ausgeleuchtet. Gemessen am Kaufpreis des Rechners erwarten wir mehr.

Abschließend wollen wir noch die Auswirkungen des stärkeren Grafikkerns beleuchten. Auch wenn die etwas höhere Modellnummer nicht unbedingt darauf schließen lässt, ist die GTX 970M deutlich leistungsfähiger als die GTX 965M. Sie erreicht im Schnitt etwa 40 Prozent höhere Frameraten. Die deutlich höhere Performance hat aber nur einen moderaten Anstieg des Energiebedarfs zur Folge: Gut 10 Watt mehr Power benötigt das GTX-970M-Modell im Spielealltag. Zudem erwärmt es sich auch nur etwas stärker.

Da der Aufpreis für die GTX-970M-Variante gegenüber dem GTX-965M-Modell bei ansonsten gleicher Ausstattung sehr niedrig ausfällt, empfehlen wir grundsätzlich den Kauf der GTX 970M-Version. Für relativ wenig Geld gibt es ein markantes Leistungsplus.

Das aktuelles Testgerät kostet gut 100 Euro weniger als die von uns getestete GTX-965M-Variante. Der Grund: Letztere ist mit einer größeren SSD und einem Blu-Ray-Brenner bestückt.

MSI GE62-2QFUi716H11 - 09.05.2015 v4(old)
Sascha Mölck

Gehäuse
78 / 98 → 80%
Tastatur
79%
Pointing Device
81%
Konnektivität
75 / 81 → 93%
Gewicht
60 / 10-66 → 89%
Akkulaufzeit
73%
Display
81%
Leistung Spiele
97%
Leistung Anwendungen
92%
Temperatur
76 / 95 → 80%
Lautstärke
68 / 90 → 76%
Audio
50%
Kamera
40 / 85 → 47%
Durchschnitt
73%
82%
Gaming - gewichteter Durchschnitt
Weitere Informationen über unsere Bewertung finden sie hier.

Preisvergleich

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Notebook Testberichte > Test MSI GE62 (GTX 970M) Notebook
Autor: Sascha Mölck (Update: 15.05.2018)
Sascha Mölck
Sascha Mölck - Editor
Studium der Informatik, seit über 15 Jahren als Autor im IT-Bereich tätig.