Notebookcheck

Toshiba Portege Z20T-C2112

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Portege Z20T-C2112
Toshiba Portege Z20T-C2112 (Portege Z20 Serie)
Bildschirm
12.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
1.5 kg
Preis
1500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Toshiba Portege Z20T-C2112

90% 14 hours of battery life highlights this business-class hybrid
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
The Z20t is an excellent hybrid laptop that more than adequately fills both the tablet and laptop roles. It plays better as a laptop than many of the traditional models I’ve seen recently, and its battery life is indisputable. Given the C2112’s price, though, I’m guessing this is the one the boss will get, unless you work for a generous company.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.06.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
80% 14 hours of battery life highlights this business-class hybrid
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Z20t is an excellent hybrid laptop that more than adequately fills both the tablet and laptop roles. It plays better as a laptop than many of the traditional models I’ve seen recently, and its battery life is indisputable. Given the C2112’s price, though, we're guessing this is the one the boss will get, unless you work for a generous company.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.06.2016
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Das Toshiba Portege Z20T-C2112 ist ein leichtes Einstiegs-Detachable-Ultrabook. Mit Intel Core M5 (sechste Generation) 6Y57 1.1 GHz 4 MB Cache CPU mit maximalen Turbo-Takt von 2,8 GHz, 8 GB LPDDR3 1600 MHz SDRAM, einer Intel HD Graphics 515 GPU und einer 256 GB M.2 SSD verfügt es über eine Basishardwareausstattung für alltägliche Produktivität und leichtes Entertainment. Sein 12,5 Zoll großer, entspiegelter LED-Bildschirm verfügt über eine Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel), ein Seitenverhältnis von 16:9 und IPS-Technologie und unterstützt Multi-Toucheingaben. In puncto Eingabegeräte liefert das Windows 10 Professional System eine spritzwassergeschützte AccuPoint Tastatur mit Hintergrundlicht, einen digitalen Stift und ein Touchpad mit Gesten-Unterstützung.

Das Ultrabook misst 30,99 x 21,59 x 2.03 cm und wiegt 1.5 kg mit angeschlossenem Tastatu-Dock. Weiters verfügt es über eine 5-MP-Kamera an der Rückseite und eine 2-MP-Frontkamera mit Autofokus. In puncto Kommunikation stehen Bluetooth 4.0, WiFi and Gigabit Ethernet zur Verfügung. Die Schnittstellenausstattung umfasst einen Micro-HDMI-Port, eine Kopfhörer/Mikrofon-Kombibuchse und einen Kartenleser. Zudem liefert das Dock einen VGA-Port, einen HDMI-Port, zwei USB-3.0-Ports und einen LAN-Port.

Serie: Die Toshiba Portege Z20 Serie besteht aus leichten Detachable-Laptops for jene, die etwas Arbeiten und sich etwas Unterhalten wollen, wenn sie unterwegs sind. Das solide graphit-schwarze Chassis ist kompakt und sieht elegant aus. Es gibt eine Auswahl an Prozessoren für dieses Windows-Convertible, die von einem Intel Core M 5Y31 bis zu einem Intel Core m7 6Y75 reichen. Die integrierte CPU hängt vom ausgewählten Prozessor ab.

Das System verfügt entweder über 4 oder 8 GB LPDDR3 RAM. Allerdings kann die RAM-Kapazität nach Kauf nicht aufgerüstet werden. Zudem ist das Convertible entweder mit einer 128 GB oder einer 256 GB SSD und einem 12,5 Zoll Full-HD-Bildschirm ausgestattet. Es könnte sich schwierig gestalten auf der abnehmbaren Tastatur des Laptops zu Tippen und wahrscheinlich benötigt dies etwas Eingewöhnungszeit. Die Schnittstellenausstattung umfasst einen USB-3.1-Port, zwei USB-3.0-Ports, einen HDMI-Port, eine Kombi-Audiobuchse und einen MicroSD-Kartenleser. Da der Laptop hauptsächlich auf den Business-Einsatz ausgerichtet ist, wiegt er nur 1,5 kg und bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 7:41 Stunden.

Intel HD Graphics 515: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Core-m-CPUs (Skylake, 4,5 Watt TDP) verbaut wird. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6Y57: Auf der Skylake-Architektur basierender, sehr sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für Tablets und 2-in-1-Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.5":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.5 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Dell XPS 12 9250-9303
HD Graphics 515

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Chromebook Flip C302CA-GU010
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
HP Spectre x2 12-a001na
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Asus Chromebook C302CA-GU001
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Asus Chromebook Flip C302CA-GU009
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Medion Akoya P3401T 2in1
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Samsung Chromebook Pro XE510C24-K01US
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Toshiba Portege Z20t-C-144
HD Graphics 515, Core m7 6Y75
Asus Chromebook Flip C302CA-DHM4
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
HP Elite x2 1012 G1-L5H19EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Acer Aspire Switch 12S SW7-272-M0JS
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Toshiba Portege Z20t-C-121
HD Graphics 515, Core m7 6Y75
Toshiba Portege Z20t-C-121
HD Graphics 515, Core m7 6Y75
Acer Aspire Switch 12S SW7-272-M3A0
HD Graphics 515, Core m3 6Y30
Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML
HD Graphics 515, Core m5 6Y54
Dell XPS 12 9250 4K
HD Graphics 515, Core m7 6Y75
Dell Latitude 12 E7275
HD Graphics 515, Core m7 6Y75

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML004RMX
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 1 kg
Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML0068PB
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 1 kg
Lenovo Ideapad Miix 700-80QL00BUGE
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 0.78 kg
HP Spectre x2 12-a002tu
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 0.848 kg
Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML001XGE
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 1 kg
Lenovo ThinkPad X1 Tablet
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 1 kg
Samsung Galaxy Tab PRO S W708N LTE 128GB
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 0.693 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenBook Flip UX360CA-DBM2T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.4 kg
HP Pavilion x2 12-b101ns
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12", 1.47 kg
Lenovo Yoga 710-11-80TX001JCK
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 11.6", 1.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Portege Z20T-C2112
Autor: Stefan Hinum,  7.07.2016 (Update:  7.07.2016)