Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Touchfire: Screen-Top-Tastatur für das Apple iPad

Teaser
Zwei findige Entwickler aus Seattle im US-Bundesstaat Washington haben für das Tablet iPad von Apple, eine dünne und flexible Tastaturmatte mit dem Namen "Touchfire" entwickelt. Das Produkt steht kurz vor der Marktreife.

Flexible Tastaturmatten sind für sich genommen nichts wirklich Neues. So verrichten beispielsweise in der Industrie vollgekapselte und ausrollbare "Tastaturmatten" seit Jahren ihren Dienst in schwierigsten Arbeitsumgebungen. Zwei clevere Erfinder aus Seattle im US-Bundesstaat Washington haben nun aber eine flexible Tastaturlösung namens "Touchfire" für das aktuell immer noch populärste Tablet iPad von Apple entwickelt.

Mit ihrer flexiblen Screen-Top-Tastatur für das Apple iPad mit der Bezeichnung "Touchfire" erweitern die beiden Entwickler die "virtuelle Bildschirmtastatur" des iPad um eine dünne und flexible Tastatur-Silikonmatte, die sich passgenau auf den Touchscreen des iPad legen lässt. Das Projekt Touchfire war zudem auf der "Crowdfunding"-Plattform "Kickstarter" sehr erfolgreich und steht inzwischen kurz vor der Markt- und Serienreife.

Der Gebrauch der Touchfire Tastaturmatte ist laut den Entwicklern dabei kinderleicht. Die Touchfire wird hierfür am unteren Rand des Touchscreens des iPad angelegt und über der virtuellen Tastatur am Bildschirm ausgerollt. Da die Touchfire-Tastatur transparent ist, sind auch unterschiedliche Tastaturlayouts einfach umzusetzen.

Wie die beiden Entwickler auf Touchfire.com mitteilen, kann die Screen-Top-Tastatur Touchfire bereits vorbestellt werden. Touchfire soll je Tastatur 44,95 US-Dollar kosten. Wer sich sein Exemplar reservieren möchte, kann dies ab sofort gegen eine Anzahlung von 10 US-Dollar tun. Die Massenproduktion für die iPad-Tastatur soll zwischen Ende Februar und Anfang März beginnen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13700 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-12 > Touchfire: Screen-Top-Tastatur für das Apple iPad
Autor: Ronald Tiefenthäler, 19.12.2011 (Update: 18.05.2021)