Notebookcheck

Ultrastar: Neue Profi-SSD DC SS530 speichert über 15 Terabyte

Ultrastar: Neue Profi-SSD SS530 speichert über 15 Terabyte
Ultrastar: Neue Profi-SSD SS530 speichert über 15 Terabyte
Western Digital bringt mit der DC SS530 eine neue SSD auf den Markt und richtet sich mit dem SAS-Modell an professionellen Abnehmer. Die Datenübertragungsraten sind hoch.

Das 15 Millimeter hohe Laufwerk ist im auch aus dem Endkundenbereich bekannten 2,5-Zoll-Faktor gefertigt und mit 64-Lagen-3D-NAND ausgestattet. Dieser speichert drei Bits je Zelle (TLC), wodurch eine hohe Speicherkapazität von bis zu 15,36 Terabyte möglich wird.

Die Anbindung erfolgt Enterprise-typisch via SAS, die maximal erreichbare Datenübertragungsrate beziffert der Hersteller auf rund 2.250 MByte/s lesend und 2.220 MByte/s schreibend. Die Zahl der zufälligen, gleichzeitigen Eingabe- und Ausgabeoperationen liegt dem Datenblatt zufolge bei 444.000 IOPS bei Lese- und bis zu 320.000 bei Schreibvorgängen.

Die Ultrastar DC SS530 wird nicht nur mit verschiedenen Kapazitäten, sondern auch mit unterschiedlichen Mindesthaltbarkeiten angeboten, wobei die verschiedenen Modelle dann für eine bis zehn komplette Neubeschreibungen am Tag ausgelegt sind (DWPD). Die Angabe bezieht sich in erster Linie auf den fünfjährigen Garantiezeitraum.

Erste Muster sollen bereits ausgeliefert werden, eine generelle Verfügbarkeit noch in diesem Quartal gegeben sein. 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Ultrastar: Neue Profi-SSD DC SS530 speichert über 15 Terabyte
Autor: Silvio Werner, 29.07.2018 (Update: 29.07.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.