Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Seagate bringt neue BarraCuda-SSDs mit bis zu 2TB

Seagate bringt neue BarraCuda-SSDs mit bis zu 2TB
Seagate bringt neue BarraCuda-SSDs mit bis zu 2TB
Seagate hat eine neue Reihe seiner BarraCuda-SSDs für Notebooks und Desktop-PCs auf den Markt geworfen. Die Speichermedien für den Consumer-Markt liefern zwischen 250 GB und 2 TB.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das neue STGS2000401-Lineup von Seagates BarraCuda-SSDs kommt für Normalkunden und ist sowohl in Notebooks als auch in Desktop-PCs einsetzbar. Jedes Modell der Reihe weist den 2,5-Zoll-Formfaktor auf und wird per SATA 6 Gb/s angebunden. Speichertechnisch bieten sie bis zu 2 TB Platz, die untere Grenze liegt bei 250 GB.

Insgesamt gibt es vier Modelle, neben den beiden erwähnten Modellen noch Varianten mit 500 GB und 1 TB. Die maximale sequentielle Leserate soll bei 540 MB/s liegen, die dazu analoge, maximale Schreibrate bei 520 MB/s. Seagate stattet die SSDs mit einer Garantie von 5 Jahren aus.

Gelauncht werden die Modelle im Zuge des Amazon Prime Day, derzeit sind sie mit 74,99 Euro für 250 GB, 109,99 Euro für die 500-GB-Version und 229,99 Euro für das 1 TB-Modell gelistet. Das 2 TB große Topmodell kostet zur Zeit 429 Euro. Spätestens ab September sollen sie großflächiger verfügbar werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Amazon via Notebookcheck.net

Bild: Seagate

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Seagate bringt neue BarraCuda-SSDs mit bis zu 2TB
Autor: Christian Hintze, 10.07.2018 (Update: 10.07.2018)