Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi: Größter Smartphone-Anbieter in China

Xiaomi: Größter Smartphone-Anbieter in China
Xiaomi: Größter Smartphone-Anbieter in China
Xiaomi feiert sich als Nummer 1 bei den Smartphones in China. Laut IDC konnte sich der Shootingstar der Branche vor Samsung, Lenovo, Huawei und Coolpad den größten Marktanteil sichern.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Xiaomi feiert sich als größer Smartphone-Anbieter in China. Über die verschiedenen Social-Media-Kanäle lässt der chinesische Senkrechtstarter der Mobile-Branche werbewirksam eine entsprechende Grafik herumgehen, die auf dem aktuellen Zahlenmaterial der Marktforscher von IDC basiert. Wie wir berichteten, schaffte es Xiaomi allerdings bei anderen Analysten, wie beispielsweise TrendForce, bisher nicht ganz nach oben.

Gemäß IDC wurden in China im vergangenen Jahr 2014 insgesamt 420,7 Millionen Smartphones ausgeliefert. Davon entfielen auf das 4. Quartal 2014 rund 107,5 Millionen Geräte. Im Jahresquartalvergleich Q3 2013/2014 entspricht das einem Plus von 11 Prozent. Die Wachstumstreiber waren gemäß IDC im vergangenen Jahr 4G LTE Smartphones und Verkaufsaktionen populärer eTailer wie jd.com und tmall.com. Auch Apples iPhone 6 und iPhone 6 Plus trieben die Stückzahlen in die Höhe.

Die Statistik von IDC weist Xiaomi als den klaren Gewinner und Samsung als Verlierer aus. Während die Analysten für Xiaomi im 4. Quartal ein Y-o-Y-Wachstum von 150 Prozent ermittelten, steht bei Samsung ein Minus von fast 50 Prozent in der Tabelle. Auch bei der Betrachtung des Liefervolumens von 2013 und 2014 errechneten die Marktbeobachter für Samsung minus 22,4 Prozent. Im Gegenzug legte Xiaomi hier um 186,5 Prozent zu.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13313 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-02 > Xiaomi: Größter Smartphone-Anbieter in China
Autor: Ronald Tiefenthäler, 18.02.2015 (Update: 18.02.2015)