Notebookcheck

Schenker XMG A500

Ausstattung / Datenblatt

Schenker XMG A500
Schenker XMG A500
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 425M - 1024 MB, Kerntakt: 560 MHz, Speichertakt: 700 MHz, Shadertakt: 1120 MHz, DDR3, ForceWare 259.39
Hauptspeicher
8192 MB 
, 2x 4096 MByte DDR3 (1333 MHz)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, 39.60 cm, LED-Backlight, AUO13EE, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM55
Massenspeicher
Seagate Momentus XT ST95005620AS, 500 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
VIA Unknown @ Intel Ibex Peak PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, S/PDIF-out, Card Reader: MMC, RSMMC, SD, mini SD, SDHC, SDXC, MS, MS Pro, MS Duo, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
JMicron PCI Express Gigabit Ethernet Adapter (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Advanced-N 6200 AGN (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 2.1
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRAM GT32N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 43 x 374 x 250
Akku
62 Wh Lithium-Ion, 5600 mAh, sechs Zellen, C4500BAT-6
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 2.0 Megapixel
Sonstiges
Netzteil: 90 Watt, Kurzanleitung, Treiber-DVD, 24-48 Monate Garantie
Gewicht
2.77 kg, Netzteil: 540 g
Preis
1144 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 87%, Ausstattung: 86%, Bildschirm: 81% Mobilität: 75%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 83%, Emissionen: 71%

Testberichte für das Schenker XMG A500

80% Test mySN XMG A500 Notebook | Notebookcheck
Extrem vielseitig. Was kommt dabei heraus, wenn man ein 15.6-zölliges Gehäuse mit einem matten Display, einer spieletauglichen DirectX 11-Grafikkarte und Nvidia´s Optimus-Technologie kombiniert? Das mySN XMG A500 von Schenker-Notebook.
83% Test mySN XMG A500 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Summa Summarum präsentiert sich das mySN XMG A500 als gelungene und ungemein vielseitige Multimediaplattform, die in mehrfacher Hinsicht in positiver Erinnerung bleibt. Dank der moderaten Ausmaße, des akzeptablen Gewichts und der passablen Akkulaufzeiten steht einem häufigen Transport nichts im Wege. Ein Außeneinsatz ist aufgrund der matten Displayoberfläche kein Problem, durch die guten Eingabegeräte lässt es sich sehr angenehm mit dem Gerät arbeiten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.11.2010
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 89% Bildschirm: 86% Mobilität: 77% Gehäuse: 84% Ergonomie: 84% Emissionen: 75%
Schenker Notebooks XMG A500
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Schenker Notebooks XMG A500

Das mySN XMG A500 zeigt sich in unserem Test von seiner besten Seite und offenbart keine großen Schwächen. Es überzeugt durch seine hervorragend harmonierende CPU/GPU-Architektur, die einerseits eine überzeugende 3D-Leistung abrufen, durch die implementierte Nvidia Optimus-Technologie aber auch auf Stromspar-Modus getrimmt werden kann.


Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.11.2010
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 90% Bildschirm: 70% Mobilität: 70%

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 425M: Nachfolger der GeForce GT 335M mit DirectX 11 Support. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
580M: Der Core i5-580M ist ein schneller Dual-Core Prozessor und besitzt im Vergleich zum i7-620 nur 3MB L3 Cache und taktet zwischen 2.67-3.33 GHz (je nach Auslastung dank Turbo Boost). Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 766 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.77 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Schenker: Schenker Technologies ist ein deutscher Notebookhersteller mit Sitz in Leipzig, spezialisiert auf frei-konfigurierbaren High End-Notebooks.
81.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Test MSI GE603 Notebook
GeForce GT 425M, Core i5 460M
Test Acer Aspire 5745DG 3D-Notebook
GeForce GT 425M, Core i7 740QM

Geräte mit der selben Grafikkarte

Test Sony Vaio VPC-F13L8E/H (FHD) Notebook
GeForce GT 425M, Core i5 480M, 16.4", 3.015 kg
Test Sony Vaio VPC-F13Z1E/B Notebook
GeForce GT 425M, Core i7 740QM, 16.4", 3.06 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Test Schenker Technologies Key 15 (Clevo P955HP6) Laptop
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.18 kg
Test Schenker Media 15 (i7-7700HQ, MX150) Laptop
GeForce MX150, Core i7 7700HQ, 15.6", 2.1 kg
Test Schenker M505 (Clevo W650SC) Notebook
GeForce GTX 950M, Core i5 4210M, 15.6", 2.572 kg

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Chiligreen Mobilitas NW10714
GeForce GT 425M, Core i3 380M
Asus N53jf
GeForce GT 425M, Core i5 540M
Acer Aspire 5745DG-3D
GeForce GT 425M, Core i7 620M
Acer Aspire 5745DG-5454G50Bnks
GeForce GT 425M, Core i5 450M
Asus N53JQ-SZ137V
GeForce GT 425M, Core i7 740QM
Medion Akoya P6624
GeForce GT 425M, Core i5 460M
Acer Aspire 5745DG-3855
GeForce GT 425M, Core i5 450M
Asus N53JF-XE1
GeForce GT 425M, Core i5 460M
Acer Aspire 5745DG-374G32Mnks
GeForce GT 425M, Core i3 370M
Clevo B5130M
GeForce GT 425M, Core i7 640M
Acer Aspire 5745DG-464G75Bn
GeForce GT 425M, Core i5 460M
Medion Akoya P6624/MD98390
GeForce GT 425M, Core i3 370M
MSI GE603
GeForce GT 425M, Core i5 460M
Acer Aspire 5745DG-7744G75Bnks
GeForce GT 425M, Core i7 740QM
Asus N53JQ
GeForce GT 425M, Core i7 720QM
Acer Aspire 5745DG
GeForce GT 425M, Core i3 370M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Vaio F13M1E/H
GeForce GT 425M, Core i5 560M, 16.4", 3.1 kg
Dell XPS 14-L401X
GeForce GT 425M, Core i7 740QM, 14", 2.5 kg
Asus U41JF-A1
GeForce GT 425M, Core i3 380M, 14.1", 2.2 kg
Lenovo Ideapad Y460N-ITH
GeForce GT 425M, Core i3 380M, 14", 2.3 kg
Lenovo Ideapad Y460N-4937
GeForce GT 425M, Core i5 460M, 14", 2.3 kg
Lenovo Lenovo Y460N-IFI
GeForce GT 425M, Core i5 560M, 14", 2.3 kg
Sony Vaio VPC-F133FX
GeForce GT 425M, Core i7 740QM, 16.4", 3 kg
Sony VAIO VPCF13AFX
GeForce GT 425M, Core i7 740QM, 16.4", 3.3 kg
Sony VAIO VPC F13M0E/B
GeForce GT 425M, Core i7 740QM, 16.4", 3.1 kg
Sony Vaio VPCF13Z1E/B
GeForce GT 425M, Core i7 740QM, 16.4", 3.06 kg
Sony VAIO VPC-F136FM/B
GeForce GT 425M, Core i7 740QM, 16.3", 3 kg
Sony Vaio VPC-F13M1E/H
GeForce GT 425M, Core i5 560M, 16.4", 3.1 kg
Sony Vaio VPCF13
GeForce GT 425M, Core i5 460M, 16.4", 3.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > mySN XMG A500
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)