Notebookcheck

Acer Aspire Nitro 5 AN515-51-54YF

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire Nitro 5 AN515-51-54YF
Acer Aspire Nitro 5 AN515-51-54YF (Nitro 5 Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
8192 MB 
, S DDR4 (2x 4GB, 2 Slots)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM175
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, USB-C 3.0
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 23.95 x 381.6 x 262.8
Akku
48 Wh, 3220 mAh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.7 kg
Preis
900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 70%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 80% Mobilität: 80%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Aspire Nitro 5 AN515-51-54YF

80% Acer Nitro 5
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
Most people think of Acer for their comprehensive Aspire range which varies hugely from entry level to really powerful business machines, they also have the Predator range of gaming systems and as I recently found another range call Nitro, here I am looking at the Nitro 5.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.04.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80% Gehäuse: 80%
80% Acer Nitro 5 Review: The Gaming Laptop That Matches Desktop Pricing
Quelle: KL Gadget Guy Englisch EN→DE
People occasionally ask me for advice when they want to get a new computer, some even come up to me and ask if this gaming laptop is good or that gaming laptop is good and my usual reply is, “will you be always outside playing games or just at home?” We all know that for the price you are paying for a gaming laptop, that amount of money could get you a gaming desktop PC which in fact, will run the game much better than an expensive gaming laptop. However, Acer has blurred the line between gaming laptop specs and price with the Acer Nitro 5 because, for the price tag of RM3,299, you will be getting similar specs as what you would spend when paying that same amount to get a gaming desktop computer. However, being reasonably priced gaming laptop is one thing, let’s dive in and see what will you get with this laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.09.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Leistung: 60% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 90%
70% Acer Nitro 5
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Nitro 5 is a reasonable mid-range laptop, and while it doesn’t push the sub-£1000 gaming laptop category any further forward, it’s a sensible choice for someone looking for a portable powerhouse.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.09.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
Đánh giá Acer Nitro 5: vỏ nhựa, hiệu năng khá, vận hành mát mẻ, giá từ 20 triệu
Quelle: Tinh Te VN→DE
Positive: Solid workmanship; stylish design; nice display; comfortable keyboard; good cooling system; good connectivity. Negative: Plastic case; weak hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.09.2017

Kommentar

Modell:

Für mobiles Gamen stehen auf dem Markt viele Geräte zur Auswahl, doch meistens sind diese Optionen nicht budgetfreundlich. Mit Acers Nitro-Reihe könnte man aber dennoch unterwegs Gamen und zugleich noch etwas Kleingeld übrig haben. Ein Gerät dieser Reihe ist das Aspire Nitro 5, eine recht gute Wahl, obwohl es einige Mängel hat. Das Notebook ist mit Intels Core i7-7700HQ Prozessor geladen, der bei Notebooks dieser Klasse mehr oder weniger Standard ist, dazu kommen noch 32 GB Arbeitsspeicher, mehr als man je benötigen könnte, eine Kombination von einer 512-GB-SSD und 1 TB Speicher, und, zu guter Letzt, die Nvidia GTX1050Ti. Was die Ästhetik anbelangt, so wurde dem Aspire Nitro 5 ein Gaming-Look mit schwarzen und roten Akzenten verpasst. Letztere sind auf dem Gaming-Notebook-Markt viel zu verbreitet, mal abgesehen von einigen Ausnahmen. Das Gehäuse des Aspire Nitro 5 ist hauptsächlich aus gebürstetem, metallähnlichen Plastik gebaut, welches dem Gerät das für dieses Kaliber erwartete solide und feste Gefühl verleiht. Insgesamt ist das Aspire Nitro 5 nicht zu auffallend und könnte ebenfalls in strengeren Umgebungen, wie etwa Schulen oder am Arbeitsplatz, genutzt werden. Nicht zu vernachlässigen ist allerdings das Gewicht des Notebooks, denn für ein tägliche Last von 2,5 kg braucht man entweder eine robuste Tasche oder eine starke Schulter. Alles in allem ist der Laptop aber praktisch genug. Hinsichtlich der Schnittstellen tritt das Aspire Nitro 5 nicht aus der Masse hervor, es bietet 3 USB-Typ-A-Anschlüsse, einen USB-Typ-C-Gen-1-Anschluss, HDMI, LAN, einen Kartenleser sowie eine Audiobuchse, was für ein Notebook dieser Größe reichlich ist.

Bei den Eingabegeräten schneidet das Aspire Nitro 5 ebenso gut ab. Die Tastatur mit gut ausgelegten Tasten und ordentlichem Hub wirkt nicht matschig, was gut ist,  Hardcore-Schreiber aber ärgern könnte, da es keinen deutlichen Klick gibt. Erwähnenswert ist auch die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur. Das Touchpad liefert, je nach Nutzer, mittelmäßige Ergebnisse, da ein integriertes Clickpad und Touchpad zu Präzisionsproblemen führt, ganz zu schweigen davon, dass physische Maustasten immer bevorzugt sind. Immerhin können Finger auf der glatten Oberfläche widerstandslos gleiten. Nun zum Display, das bei dem Aspire Nitro 5 mit einem IPS-FHD-Panel ausgestattet und in Sachen Helligkeit und Lebendigkeit der Farben mittelmäßig ist. Die Blickwinkel sind dem IPS-Panel gemäß gut, allerdings werden Medienentwickler enttäuscht sein, denn das Panel bedeckt bloß 69 Prozent des sRGB-Spektrums. Andererseits bekommt man, was man bezahlt. Akkulaufzeiten sind nie ein Gesprächsthema, wenn es um Gaming-Notebooks geht, doch es sollte erwähnt werden, dass sich der eingebaute Akku am unteren Ende der Skala befindet. Eine Ladung reicht für 1 Stunde und 10 Minuten intensives Gamen oder 3 Stunden und 30 Minuten auf Wi-Fi aus. Für Gamer, die oft unterwegs sind, wären zumindest etwas bessere Akkulaufzeiten nett, doch wie die Dinge stehen, ist das Aspire Nitro 5 ein angemessenes Angebot, solange man weiß, worauf man sich einlässt.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce GTX 1050 (Laptop): Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 960M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7300HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen und ohne HyperThreading welche mit 2,5 bis 3,5 GHz getaktet werden. Schwächster Quad-Core der Kaby Lake Generation Anfang 2017. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1000 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
76.67%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Acer Aspire Nitro 5 AN515-51-56UX
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Nitro 5 AN515-51-57RG
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Nitro 5 A515-51-51A1
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Aspire VX5-591G-54FT
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Aspire 7 A715-71G-56BD
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Aspire VX5-591G-587
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Aspire VX5-591G-50E
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Aspire 7 A715-71G-52XK
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Aspire Nitro 5 AN515-51-50WJ
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Acer Aspire VX5-591G-57XN
GeForce GTX 1050 (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

Lenovo Ideapad Y520-15IKBN-80WK0161SP
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Lenovo Ideapad Y520-15IKBN-80WK016ESP
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Asus GL503VD-FY005
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Lenovo IdeaPad Y520-15IKBN-80WK00YXSP
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Lenovo Legion Y520-15IKBN-80WK00V9SP
GeForce GTX 1050 (Laptop)
HP OMEN 15-ce026ns
GeForce GTX 1050 (Laptop)
HP Omen 15-ce008nw
GeForce GTX 1050 (Laptop)
HP OMEN 15-ce019ns
GeForce GTX 1050 (Laptop)
HP OMEN 15-ce012ns
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Asus GL553VD-FY073T
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Asus VivoBook Pro 15 N580VD-E4380R
GeForce GTX 1050 (Laptop)
HP Omen 15-ce004ns
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Dell Inspiron 15-7567-4414
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Asus GL553VD-DM470
GeForce GTX 1050 (Laptop)
HP Omen 15-ce000ng
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Dell Inspiron 15-5577
GeForce GTX 1050 (Laptop)
Lenovo Legion Y520-80WK0005MX
GeForce GTX 1050 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus TUF FX504GD-EN1354
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H
Asus TUF FX504GD-EN421
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire Nitro 5 AN515-51-54YF
Autor: Stefan Hinum, 30.09.2017 (Update: 30.09.2017)