Notebookcheck

Apple iPad Pro 11 (2018) im Durability-Test: Bendgate beim Tablet

So leicht kann man mindestens 900 Euro in den Sand setzen, das iPad Pro 2018 ist alles andere als widerstandsfähig.
So leicht kann man mindestens 900 Euro in den Sand setzen, das iPad Pro 2018 ist alles andere als widerstandsfähig.
Dünn ist es, das neue iPad Pro von Apple doch wie stabil ist es noch? Kann man es bedenkenlos im Backpack gegen Sessel oder Wände drücken? Was passiert, wenn man sich unabsichtlich draufsetzen würde? Neben dem obligatorischen Kratz- und Burntest zeigt ein Bendtest, dass man Apples neues Tablet besser wie ein rohes Ei behandelt.

Der bekannte Handy-Zerstörer Zack vom JerryRigEverything-Youtube-Channel testet nun auch Tablets, zumindest das neue iPad Pro des Jahres 2018 in der kleineren 11 Zoll-Variante hat sich auf die Werkbank des Quälgeists eingefunden - alles unten im Video gezeigte dürfte aber analog auch für das größere 12,9 Zoll-Modell gelten. Während wir bei unseren Tests sehr sorgsam mit den jeweiligen Testgeräten umgehen, hat Zack einen deutlich martialischeren Zugang - alles, was irgendwie zerkratzt, angezündet oder verbogen werden kann, muss sich in seinem Test erst einmal beweisen, nun also auch ein Tablet.

Sowohl Kratz- als auch Burntest verlaufen noch relativ erwartbar, auch die einmal mehr bei Apple-Geräten enttäuschende Saphirglas-Abdeckung der Kamera ist beim iPad Pro des Jahres 2018 wieder mit an Bord und zerkratzt wie reguläres Glas. Der Bendtest zeigt dann allerdings die Grenzen der Widerstandsfähigkeit auf, das Tablet zerbricht buchstäblich in der Mitte, und das gleich beim ersten Versuch. Das dünne und leichte Design hat also Konsequenzen - wer sein teures Apple-Tablet nicht innerhalb kurzer Zeit in wertlosen Elektroschrott verwandeln will, sollte es nicht ungeschützt im Backpack gegen Wände oder Sessel drücken oder es gar auf der Couch rumliegen lassen - Ein unabsichtliches Draufsetzen überlebt es mit Sicherheit nicht.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Apple iPad Pro 11 (2018) im Durability-Test: Bendgate beim Tablet
Autor: Alexander Fagot, 17.11.2018 (Update: 17.11.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.