Notebookcheck

Apple iPhone 7: Testet Apple wie weit sie gehen können?

Tim Cook bei der Präsentation des iPhone 7: Ein Probelauf für nächstes Jahr?
Tim Cook bei der Präsentation des iPhone 7: Ein Probelauf für nächstes Jahr?
Die fehlende Kopfhörerbuchse im iPhone 7 könnte eine Art Probelauf für weitaus größere Änderungen im nächsten Jahr sein, meint Business Insider.

Wie viel halten Nutzer aus? Wie weit kann man als Konzern gehen? Wie mutig darf Apple sein? Das Magazin Business Insider sieht das iPhone 7 als Test für den Konzern aus Cupertino, der die damit gemachten Erfahrungen für das iPhone-Modell im nächsten Jahr nutzen könnte. Dieses soll, allen bisherigen Informationen zufolge, radikal vom bisherigen Konzept abweichen und mit den vergangenen Modellen unter Umständen nur mehr wenig gemein haben.

Die größte Kritik am iPhone 7 ist wohl vorhersehbar die fehlende Kopfhörerbuchse, ein laut Apple Relikt aus früheren Zeiten, das viel zu viel Platz weg nimmt und auf einem modernen Smartphone nichts mehr zu suchen hat. Doch das Weglassen der Buchse führt unter anderen zur Notwendigkeit mehrere Adapter zu benutzen, sofern man nicht, wie Apple vorschlägt, auf kabellose Audio-Technologien ausweicht. Die Kritik und der Spott waren Apple damit sicher.

Laut Business Insider hat Apple alte Zöpfe schon mehrfach radikal abgeschnitten, nicht nur bei Disketten und optischen Medien sondern etwa auch beim Umstieg von MacOS 9 auf OS X im Jahr 2001. Das sorgte ebenfalls anfangs für massive Beschwerden, setzte sich aber trotz der anfänglich mühsamen Umstellungsphase langfristig durch. Apple hofft wohl auch diesmal damit durchzukommen und könnte notfalls, für das Jubiläums-iPhone im nächsten Jahr, dem 10. Geburtstag des iPhones, noch gegensteuern, sofern das Experiment iPhone 7 fehl schlägt. 

Quelle(n)

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-09 > Apple iPhone 7: Testet Apple wie weit sie gehen können?
Autor: Alexander Fagot, 11.09.2016 (Update: 11.09.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.