Notebookcheck

Asus ZenBook 13 UX334FL-A4137T

Ausstattung / Datenblatt

Asus ZenBook 13 UX334FL-A4137T
Asus ZenBook 13 UX334FL-A4137T (ZenBook 13 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce MX250 - 2048 MB, GDDR5
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR3-2133
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 166 PPI, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
1TB M.2 PCIe
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.9 x 302 x 189
Akku
50 Wh Lithium-Polymer, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.22 kg
Preis
1500 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Asus ZenBook 13 UX334FL-A4137T

ASUS Zenbook 13, il notebook compatto con il touchpad che diventa schermo
Quelle: Leonardo.it Tech Italienisch IT→DE
Positive: Compact size; impressive dual display; thin frames; solid workmanship.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.04.2020
Trên tay ASUS ZenBook 13/14/15: Thiết kế sang trọng, màn hình tràn viền, độ bền chuẩn quân đội
Quelle: Cell Phones VN→DE
Positive: Elegant design; frameless display; high performance.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.11.2019

Kommentar

NVIDIA GeForce MX250: Umbenannte MX150 und damit weitherhin Pascal GP108 basierende Notebook-Grafikkarte und mobile Version der GT 1030. Bietet 384 Shader und meist 2 GB GDDR5 Grafikspeicher. Die Taktraten sind ev. etwas oberhalb der MX150 angesiedelt. Weiterhin als normale (25 Watt) und langsamere Stromsparvariante (10 Watt) erhältlich.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-8565U: Auf der Whiskey Lake / Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4,6 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++ versus 14nm+ bei Kaby-Lake-R) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.3":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.22 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

HP Envy 13-aq0003ng
GeForce MX250

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Xiaomi RedmiBook 13, i5-10210U
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Huawei MateBook X Pro 2020 i7
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 13.9", 1.34 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ExpertBook B9450FA, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 0.995 kg
Asus ZenBook 13 UX333FA-A3283
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.3", 1.1 kg
Asus VivoBook 14 X403FA
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.32 kg
Asus ZenBook 13 UX333FA-A3070T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.3", 1.1 kg

Laptops des selben Herstellers

Asus Zephyrus G14 GA401IV-HE253T
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 14", 1.7 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IU-HE001T
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 14", 1.6 kg
Asus Zephyrus G14 GA401II-025T
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600HS, 14", 1.6 kg
Asus VivoBook S15 S533FA-BQ009T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 0 kg
Asus VivoBook 15 S512DA-BR658T
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 0 kg
Asus ROG Zephyrus M GU502GV-AZ038T
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 0 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IU-HE021T
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 14", 1.7 kg
Asus ZenBook Flip 14 UX463FA-AI027T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 0 kg
Asus VivoBook 15 R521JA-EJ113T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 15.6", 1.9 kg
Asus TUF Gaming A17 FA706II-AU077T
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 17.3", 2.6 kg
Asus TUF Gaming A15 FA506IV-AL029T
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 1.7 kg
Asus Strix G15 G512LW-HN038
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.4 kg
Asus X543MA-GQ645T
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5000, 15.6", 1.9 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IV-HA116T
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R9 4900HS, 14", 1.7 kg
Asus VivoBook 14 A412F-EK739T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.406 kg
Asus Zephyrus G14 GA401IV-HE022
GeForce RTX 2060 Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800HS, 14", 1.6 kg
Asus ZenBook 14 UX434FAC-A5188T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.2 kg
Asus ZenBook 14 UX431FA-AM149T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook S14 S433FL-EB008T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S14 S432FL-EB074T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus ROG Strix G731GU-H7154
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 17.3", 2.9 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2002R
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.5 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus ZenBook 13 UX334FL-A4137T
Autor: Stefan Hinum,  8.12.2019 (Update:  8.12.2019)