Notebookcheck Logo

Banana Pi: Diese Raspberry Pi-Alternative mit KI-Beschleunigung kostet keine 14 Euro

Banana Pi: Diese Raspberry Pi-Alternative mit KI-Beschleunigung kostet keine 14 Euro
Banana Pi: Diese Raspberry Pi-Alternative mit KI-Beschleunigung kostet keine 14 Euro
Beim Banana Pi BPI-EAI80 handelt es sich um einen besonders günstigen Einplatinenrechner. Das Modell kann auch als Alternative zu einem Raspberry Pi eingesetzt werden - allerdings mit einigen Einschränkungen.

Einplatinenrechner bedienen ganz unterschiedliche Nutzergruppen, wobei der Raspberry Pi etwa ein überaus vielfältiges Modell darstelle - konkret unterstützt der SBC sowohl vollständige Desktop-Betriebssysteme, kann aber auch Sensoren und Aktoren ansprechen. Mit dem Banana Pi BPI-EAI80 ist nun ein neuer Einplatinenrechner erhältlich, der zwar nicht für die Nutzung von Desktop-Betriebssystemen ausgelegt ist, die Anbindung von externen Geräten aber ebenso wie ein Raspberry Pi meistern kann - und dazu noch mit einer KI-Beschleunigung ausgestattet ist.

Konkret basiert das 86 x 54 Millimeter große Board auf einem M4F-Chip, welches zudem einen speziellen Chip zur Beschleunigung von KI-Anwendungen mitbringt (NPU). Der SRAM misst 384 KByte, wovon 256 Kilobyte für die NPU reserviert sind. Die Installation von Flash-Speichern ist über SPI möglich. Ein HDMI-Anschluss fehlt, stattdessen kann ein Bildschirm mit einer Auflösung von bis zu 1.024 x 768 Pixeln über einen speziellen Port angebunden werden. Der Anschluss einer Kamera wird ebenso unterstützt wie eine CANBUS-Verbindung. Das Modell kann über USB mit elektrischer Energie versorgt werden, der Anschluss an einen 3,7-Volt-Akku ist ebenfalls möglich.

Die Anbindung externer Sensoren und Aktoren verfolgt wie üblich über einen GPIO-Header, welcher auch beim Banana Pi BPI-EAI80 aus 40 Pins besteht. Bereits verbaut sind zwei Mikrofone und ein WiFi 802.11 b/g/n-Modul. Die Platine ist vom Hersteller insbesondere als Plattform für KI-Anwendungen und Smart Hub vorgesehen. Konkret kann so etwa unabhängig von Alexa und anderen, kommerziellen Plattformen die eigene Stimme zur Kontrolle des Smart Home genutzt werden.

Der Banana Pi BPI-EAI80 ist ab sofort direkt aus Asien für knapp 14 Euro erhältlich.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Banana Pi: Diese Raspberry Pi-Alternative mit KI-Beschleunigung kostet keine 14 Euro
Autor: Silvio Werner, 10.10.2020 (Update: 28.09.2021)