Notebookcheck

Chrome OS bekommt Schutz gegen Meltdown und neue Funktionen

Chrome OS bekommt Schutz gegen Meltdown und neue Funktionen
Chrome OS bekommt Schutz gegen Meltdown und neue Funktionen
Google aktualisiert das hauseigene Betriebssystem Chrome OS. Die Version 66 wird ab heute ausgerollt und bringt insbesondere eine Absicherung gegen das Meltdown-Angriffsszenario für alle Geräte mit Chrome OS.

Die aus sicherheitstechnischer wohl wichtigste Neuigkeit: Geräte mit Chrome OS 66, die Intel und die Version 3.8 des Kernels nutzen, sind gegen den Meltdown-Angriff geschützt, faktisch betrifft dies somit alle Chrome-OS-Geräte.

Eine weiteres, recht sinnvolles Feature dürften die neuen Shortcuts zum Verschieben von Programmfenstern zwischen Displays darstellen. Zudem lässt sich die Wiedergabe auf externen Displays nun umfangreicher konfigurieren und auch die Animationen von Programmfenstern wurden verbessert. Weiterhin unterstützen nun mehr Geräte Magic Tether und die Chrome Camera App ab sofort auch die Aufnahme von Videos.

Weiterhin hat Google in Chrome OS 66 eine Funktion zum Export aller gespeicherten Passwörter integriert. Diese sind im Klartext abgefasst und dadurch leicht zugänglich, Nutzer sollten diese Liste aber unbedingt sicher verwahren. Nutzer können in Zukunft zudem auch von einer Liste von Tasataturbefehlen profitieren, die auch durchsuchbar ist.

Das Update soll über die nächsten paar Tage ausgerollt werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Chrome OS bekommt Schutz gegen Meltdown und neue Funktionen
Autor: Silvio Werner, 28.04.2018 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.