Notebookcheck

NextAtAcer | ChromeBook Tab 10 Hands-On mit dem 1. Chrome-Tablet

Das erste Chromebook im Tabletformat: Das Acer ChromeBook Tab 10.
Das erste Chromebook im Tabletformat: Das Acer ChromeBook Tab 10.
Das ChromeBook Tab 10 wurde ja eigentlich bereits im März offiziell vorgestellt, auf der [email protected] war es aber dennoch einmal mehr ausgestellt - bis dato immer noch das erste Tablet mit Chrome OS am Markt - wir haben es uns kurz mal angesehen.

Das ChromeBook Tab 10 basiert auf einem Rockchip RK3399 mit 4 GB RAM und 32 GB Speicher, das 9,7 Zoll-Display liefert hochauflösende 2.048 x 1.536 Pixel Auflösung, also exakt so viel wie das gleich große iPad von Apple, mit dem es wohl direkt konkurriert. Neben Kopfhöreranschluss und USB-C-Port gibt es einen Micro-SD-Kartenslot zur Speichererweiterung an der Seite. Direkt darüber befinden sich Lautstärkeregler, eine LED sowie der Einschaltknopf.

Wie bei den Samsung Galaxy Note-Handys ist der unterstützte Wacom-Stift gleich links unten im Tablet integriert -praktisch. Die Rückseite des Tab 10 ist in dunklem Blau gehalten und fühlt sich gummiert an, was guten Halt bei der Bedienung verspricht. Das IPS-Display leuchtet hell und zeigt kräftige Farben, spiegelt allerdings nicht wenig, was man in unseren Bildern unten auch sehen kann. Neben Zugriff auf den Google Play Store ist das Tablet über die Chrome Management Konsole administrierbar.

Quelle(n)

Acer, Eigene

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > ChromeBook Tab 10 Hands-On mit dem 1. Chrome-Tablet
Autor: Alexander Fagot, 24.05.2018 (Update: 24.05.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.