Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Apple iPhone mit Periskop-Zoom soll 2022 verlustfreien Zoom ermöglichen

Die Kamera des Apple iPhone könnte im übernächsten Jahr massive Upgrades erhalten. (Bild: Dusan Jovic)
Die Kamera des Apple iPhone könnte im übernächsten Jahr massive Upgrades erhalten. (Bild: Dusan Jovic)
Die Gerüchte rund um ein Apple iPhone mit Periskop-Zoom halten sich hartnäckig: Ein neuer Bericht verrät Details zu Apples Plänen, laut denen künftige iPhone-Modelle durch ein fortschrittliches Objektiv einen verlustfreien Zoom mit einer deutlich längeren Brennweite als bisher ermöglichen sollen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Ein Periskop-Zoom-Objektiv beim Apple iPhone wurde bereits im März vom bekannten Analysten Ming-Chi Kuo vorhergesagt. Derselbe Bericht hat den größeren, stabilisierten Sensor im Apple iPhone 12 Pro Max (ca. 1.250 Euro auf Amazon) korrekt vorausgesagt. Im Juli hat der Analyst schließlich beteuert, dass das fortschrittliche Zoom-Objektiv im Jahr 2022 auf den Markt kommen soll, vor wenigen Wochen haben DigiTimes und TNW schließlich ähnliche Angaben gemacht.

Die Gerüchte verdichten sich weiter, denn The Elec berichtet nun ebenfalls, dass das vermeintliche iPhone 14 im Jahr 2022 mit einem entsprechenden Objektiv ausgestattet sein soll. Die Kameramodule selbst sollen dabei von LG InnoTek gefertigt werden, einige Komponenten werden aber auch von Samsung Electro-Mechanics beigesteuert. 

Der Bericht liefert keinerlei neue Details zur Technik, früheren Gerüchten zufolge soll das Smartphone damit aber einen zehnfachen optischen Zoom erhalten – ein starkes Upgrade im Vergleich zum 2,5-fachen Zoom, den die Tele-Kamera des aktuellen Flaggschiffs bieten kann. iPhone-Fotografen hätten so deutlich mehr kreative Möglichkeiten, vor allem da die Qualität vom digitalen Zoom bei der Auflösung von gerade einmal 12 Megapixel alles andere als überzeugend ist.

Ein Periskop-Zoom-Objektiv kommt beispielsweise bereits beim Huawei P40 Pro (ca. 670 Euro auf Amazon) zum Einsatz. Die Beispiel-Bilder in unserem ausführlichen Test zeigen bereits eindrucksvoll, wie viel besser die Qualität bei zehnfachem Zoom im Vergleich zu Geräten ohne Periskop-Zoom sein kann.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7450 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Das Apple iPhone mit Periskop-Zoom soll 2022 verlustfreien Zoom ermöglichen
Autor: Hannes Brecher,  7.12.2020 (Update:  7.12.2020)