Notebookcheck Logo

Das neue Dell XPS 15 und das XPS 17 sind jetzt ab 1.799 Euro in Deutschland erhältlich

Das neue Dell XPS 17 setzt auf Intel Alder Lake, ansonsten gibts aber kaum Neuerungen. (Bild: Dell)
Das neue Dell XPS 17 setzt auf Intel Alder Lake, ansonsten gibts aber kaum Neuerungen. (Bild: Dell)
Rund eine Woche nach dem Launch in den USA bietet Dell das brandneue XPS 15 und XPS 17 nun auch in Deutschland an. Die beiden Notebooks können vielfältig konfiguriert werden, die Preise starten bei 1.799 Euro für das kleinere Modell.

Nach der Ankündigung in der vergangenen Woche bietet Dell das neue XPS 15 9520 und das XPS 17 9720 nun auch in Deutschland an. Die Geräte bieten vor allem eine große Neuerung: Intel Alder Lake-Prozessoren. Käufer können zwischen dem Core i5-12500H, dem Core i7-12700H und dem Core i9-12900HK auswählen, dazu gibts optional eine Nvidia GeForce RTX 3050 Laptop-GPU oder eine Nvidia GeForce RTX 3050 Ti Laptop-GPU.

Das XPS 15 kann vielfältig konfiguriert werden. Das Basismodell mit Core i5-12500H, 16 GB DDR5-Arbeitsspeicher, einer 512 GB PCIe SSD und einem 15,6 Zoll großen IPS-Panel im 16:10-Format mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel und einer Helligkeit von 500 Nits kostet 1.799 Euro. Das Topmodell mit Core i9-12900HK, GeForce RTX 3050 Ti, 32 GB RAM, 2 TB Speicher und einem 4K-Touchscreen kostet 3.799 Euro. Optional bietet Dell auch ein 3,5K-OLED-Display an, das 100 Euro günstiger als das 4K-IPS-Panel ist.

Beim XPS 17 stehen in Deutschland deutlich weniger Komponenten zur Auswahl. Das Notebook ist in jedem Fall mit einem Core i7-12700H und einer GeForce RTX 3050 mit 4 GB GDDR6 ausgestattet. Beim Basismodell werden diese Chips mit 16 GB DDR5-RAM, 512 GB Speicher und einem 17,3 Zoll großen 1.200p-Display mit einer Helligkeit von 500 Nits kombiniert, dafür veranschlagt Dell einen stolzen Preis von 2.499 Euro. 

Ein 4K-Touchscreen kostet 300 Euro extra, für 32 GB Arbeitsspeicher werden 200 Euro Aufpreis fällig, SSD-Upgrades auf 1 TB bzw. 2 TB kosten 100 Euro respektive 300 Euro. Nähere Details zu den neuen Dell XPS-Modellen gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Die Ausstattung kann im Store konfiguriert werden.
Die Ausstattung kann im Store konfiguriert werden.

Quelle(n)

Dell (XPS 15 | XPS 17)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Das neue Dell XPS 15 und das XPS 17 sind jetzt ab 1.799 Euro in Deutschland erhältlich
Autor: Hannes Brecher, 30.03.2022 (Update: 30.03.2022)