Notebookcheck

Der Qualcomm Snapdragon 8cx+ könnte ARM-Notebooks deutlich schneller machen

Das Lenovo Flex 5G ist eines von sehr wenigen Windows-Notebooks, die auf den Qualcomm Snapdragon 8cx setzen. (Bild: Lenovo)
Das Lenovo Flex 5G ist eines von sehr wenigen Windows-Notebooks, die auf den Qualcomm Snapdragon 8cx setzen. (Bild: Lenovo)
Einem neuen Bericht zufolge testet Qualcomm derzeit eine schnellere Version des Snapdragon 8cx-SoC, der in einigen wenigen Windows-Notebooks auf ARM-Basis zum Einsatz kommt. Die Leistung dieser Plus-Variante dürfte aufgrund der höheren Taktfrequenz entsprechend besser sein.
Hannes Brecher,

Der in der Regel sehr zuverlässige Roland Quandt hat auf WinFuture erste Informationen zu einem vermeintlichen Qualcomm Snapdragon 8cx+ geteilt. Laut dem Bericht listet eine interne Datenbank eines Drittanbieters einen Chip mit der Modellnummer SC8180XP, während der Snapdragon 8cx die Modellnummer SC8180X trägt. Es würde auf der Hand liegen, dass das zusätzliche "P" für "Plus" steht, wie in der zweiten Hälfte des letzten Jahres auch schon beim Snapdragon 855+.

Dem Bericht zufolge bleibt auch die Plus-Variante bei acht Prozessorkernen, die Taktfrequenz der vier Performance-Kerne soll allerdings von 2,84 auf 3,15 GHz erhöht werden, während die vier Effizienz-Kerne bei 1,8 GHz bleiben. Die Adreno 680 GPU erreicht dabei Taktfrequenzen von 718 MHz, da die GPU-Taktfrequenz des Snapdragon 8cx aber nie offiziell bestätigt wurde ist noch nicht klar, ob man eine höhere Grafikleistung erwarten darf.

Wie üblich sollte man solche Leaks mit etwas Vorsicht genießen. Der Datenbank-Eintrag stammt offenbar aus dem Februar 2020, es wäre durchaus denkbar, dass Qualcomm einen Snapdragon 8cx+ getestet hat und diesen Chip dann niemals ausliefern wird. Qualcomm könnte allerdings dringend einen schnelleren Chip für Windows-Notebooks brauchen: Das Samsung Galaxy Book S ist beim jüngsten Update bereits auf einen Intel Lakefield-Prozessor umgestiegen, um die Performance des Notebooks zu verbessern, auch wenn die Akkulaufzeit dadurch etwas reduziert wurde.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Der Qualcomm Snapdragon 8cx+ könnte ARM-Notebooks deutlich schneller machen
Autor: Hannes Brecher, 25.06.2020 (Update: 25.06.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.