Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die AMD Radeon RX 6600 XT mit 12 GB GDDR6 und die RX 6700 mit 6 GB GDDR6 zeigen sich bei der EEC

AMD wird noch in der ersten Hälfte des Jahres günstigere Radeon RX 6000 Grafikkarten vorstellen. (Bild: AMD)
AMD wird noch in der ersten Hälfte des Jahres günstigere Radeon RX 6000 Grafikkarten vorstellen. (Bild: AMD)
Es dürfte zwar noch etwas dauern, bevor AMD seine verhältnismäßig günstigen Mittelklasse-Grafikkarten auf Basis der RDNA 2-Architektur tatsächlich ausliefert, schon jetzt hat ASRock aber mehrere Varianten der Radeon RX 6600 XT und der RX 6700 bei der EEC zertifiziert, sodass die ersten Specs bereits bestätigt sein dürften.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

AMDs Radeon RX 6000 Grafikkarten-Angebot beschränkt sich aktuell auf die Radeon RX 6800, die Radeon RX 6800 XT und die Radeon RX 6900 XT, jeweils mit 16 GB GDDR6-Grafikspeicher. Schon länger gibt es aber Gerüchte zu günstigeren Modellen auf Basis der aktuellen RDNA 2-Architektur, nun liefert eine neue EEC-Zertifizierung konkrete Informationen zu AMDs Mittelklasse-Grafikkarten der nächsten Generation.

Denn ASRock hat eine ganze Reihe neuer Modelle registriert, inklusive einer Radeon RX 6600 XT, zu der es bislang keinerlei Gerüchte gab. Der Zertifizierung zufolge wird die Grafikkarte mit 12 GB GDDR6-Grafikspeicher bestückt werden. Nähere Informationen zur Ausstattung stehen noch aus, vermutlich setzt AMD bei diesem Modell auf eine Navi 22 GPU mit weniger Shader-Einheiten und geringeren Taktfrequenzen im Vergleich zur Radeon RX 6700 XT.

Der EEC-Eintrag spricht auch von einer AMD Radeon RX 6700, die überraschenderweise nur mit 6 GB GDDR6-VRAM ausgestattet ist – bisher sprachen Gerüchte stets davon, dass die Mittelklasse-GPU ebenfalls mit 12 GB Grafikspeicher ausgestattet sein soll. Die knappere VRAM-Bestückung könnte aber dabei helfen, den Preis zu senken, um die Radeon RX 6700 zu einer attraktiven Option für Gaming-Enthusiasten mit 1.080p-Monitoren zu machen.

AMD hat zur CES bereits offiziell bestätigt, dass die günstigeren Desktop-Grafikkarten noch in der ersten Hälfte des Jahres vorgestellt werden, und dabei auf einem Bild zwei kompaktere Karten mit einem bzw. zwei Lüftern gezeigt, konkrete Informationen zum Launch-Datum sind noch nicht bekannt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Der EEC-Eintrag erwähnt mehrere neue Grafikkarten. (Bild: EEC, maschinell übersetzt)
Der EEC-Eintrag erwähnt mehrere neue Grafikkarten. (Bild: EEC, maschinell übersetzt)
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Die AMD Radeon RX 6600 XT mit 12 GB GDDR6 und die RX 6700 mit 6 GB GDDR6 zeigen sich bei der EEC
Autor: Hannes Brecher,  5.02.2021 (Update:  5.02.2021)