Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Apple AirPods Pro erhalten Spatial Audio und Auto Device Switching per Software-Update

Die Apple AirPods Pro erhalten zwei spannende neue Features per Software-Update. (Bild: Zana Latif, Unsplash)
Die Apple AirPods Pro erhalten zwei spannende neue Features per Software-Update. (Bild: Zana Latif, Unsplash)
Apple hat schon zur WWDC im Juni angekündigt, dass die AirPods Pro zwei spannende neue Features per Software-Update erhalten werden, rechtzeitig vor dem Event heute Abend hat das Unternehmen aus Cupertino nun damit begonnen, die neue Firmware an die Ohrhörer zu verteilen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple hat gestern Abend damit begonnen, die Firmware-Version 3A283 an die AirPods der zweiten Generation und an die AirPods Pro (ca. 207 Euro auf Amazon) zu verteilen. Wie üblich hat Apple keine näheren Informationen zum Inhalt dieses Updates angegeben, einem Bericht von 9to5Mac zufolge wurde dabei allerdings Auto Device Switching aktiviert. Mit diesem Feature können sich die Ohrhörer beispielsweise automatisch mit einem iPhone verbinden, wenn ein Anruf eingeht, während die AirPods mit einem iPad verbunden waren, um Musik zu hören.

Spatial Audio ist dagegen ausschließlich bei den AirPods Pro verfügbar. Dabei handelt es sich im Prinzip um Apples Version von virtuellem Surround Sound, anders als bei vielen Konkurrenzprodukten werden die Bewegungssensoren der AirPods allerdings dazu verwendet, die Position des Sounds zu fixieren, wenn man den Kopf bewegt, was für eine besonders eindringliche Erfahrung sorgen soll, die man sonst nur mit einem echten Surround-Lautsprecher-Setup erhält. Im unten eingebetteten Video demonstriert Apple, wie das in der Theorie funktioniert.

Spatial Audio kann auf Geräten mit iOS 14 und iPadOS 14 aktiviert werden, indem man das AirPods-Symbol im Kontrollzentrum für ein paar Sekunden gedrückt hält. Apple dürfte das Release-Datum von iOS 14 und iPadOS 14 auf der Pressekonferenz bekannt geben, die heute Abend ab 19:00 Uhr stattfinden wird. Neben den Informationen zur Software werden auch zwei neue Apple Watch-Modelle sowie ein neues iPad Air erwartet.

Quelle(n)

Apple, via Zach (Twitter) & 9to5Mac

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5095 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Die Apple AirPods Pro erhalten Spatial Audio und Auto Device Switching per Software-Update
Autor: Hannes Brecher, 15.09.2020 (Update: 14.09.2020)