Notebookcheck

Fujitsu Lifebook E544

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu Lifebook E544
Fujitsu Lifebook E544 (Lifebook E Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 4600, Kerntakt: 400 - 1150 MHz, igdumdim64 10.18.19.3412
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3 L, 1.600 MHz, PC3-12800, SO DIMM, Single Channel, 1 von 2 Slots belegt
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, FUJ5C12, TN, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Seagate ST500LM000 Solid State Hybrid Drive, 500 GB 
, 5400 U/Min, 5400 RPM, S.M.A.R.T.
Soundkarte
Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: Kophörerausgang, Mikrofoneingang, Card Reader: SD, 1 SmartCard, 1 Fingerprint Reader, Sensoren: Helligkeitssensor
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 7260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth Bluetooth 4.0, Sierra Wireless EM8805
Optisches Laufwerk
MATSHITADVD-RAM
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 31.4 x 338 x 231
Akku
72 Wh Lithium-Ion, 6 Zellen
Betriebssystem
Windows 8.1 Professional (64 Bit) + Windows 7 Professional (64 Bit)
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereolautsprecher mit DTS Boost, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, Fujitsu LIFEBOOK Application Panel, Fujitsu Display Manager, Energiesparfunktion, Fujitsu Plugfree Network (Network-Management-Utility), Win 7: Fujitsu Recovery, Connection Manager, CyberLink PowerDVD DVD, CyberLink YouCam
Gewicht
2.064 kg, Netzteil: 320 g
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: 83%, Bildschirm: 75% Mobilität: 74%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Fujitsu Lifebook E544

80% Test Fujitsu Lifebook E544 Notebook | Notebookcheck
Zuverlässig. Zuverlässigkeit gilt als Hauptaugenmerk eines Business Notebooks. Fujitsus Lifebook-E544-Serie stellt ein Gesamtpaket für 700 Euro zusammen. Ob die Mischung aus Hardware, Eingabegeräten und Sicherheitsstandards ausreicht oder gar gelingt, zeigt unser Test.
Fujitsu LIFEBOOK E544 – выгодная инвестиция в бизнес
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Good portability and functionality; good performance and stylish high-quality case; fingerprint scanner. Negative: Relatively poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.11.2014
Teszt: Fujitsu Lifebook E5 – Bevált utakon
Quelle: Technokrata HU→DE
Positive: Long battery life. Negative: Mediocre touchpad; poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.10.2016

Kommentar

Modell: Das Lifebook E544 von Fujitsu ist ein Business-Laptop, da es als sehr zuverlässig gilt. In puncto Hardware ist es mit einen Intel Core i5 Prozessor der vierten Generation ausgestattet. Neben dem Prozessor mit einer Taktrate von 2,6 GHz gibt es 4 GB RAM, die auf bis zu 16 GB erweitert werden können. Als Massenspeicher nutzt dieser Laptop eine 500 GB Hybrid-Platte mit 8 GB SSD-Cache, der vom Betriebssystem genutzt wird und die Systemleistung verbessert. Beim Betriebssystem handelt es sich um Windows 8.1 Pro 64-bit.

Die integrierte Intel HD Graphics 4600 kann bis zu 1,7 GB Shared-Memory nutzen. Als Eingabegeräte stehen ein Touchpad und eine spritzwassergeschützte Tastatur in voller Größe zur Verfügung. Der 14 Zoll große HD-Bildschirm löst mit 1366 x 768 Pixel auf. In puncto Schnittstellen gibt es drei USB-3.0-Ports, einen DisplayPort und einen SD-Kartenslot. Dieses Gerät wiegt mitsamt Akku 2,04 kg, was ziemlich portabel ist. Die Akkulaufzeit mit seinem 72 Wh Hochkapazitätsakku ist mit 11 Stunden angegeben. Insgesamt eignet sich dieses Gerät für Office-Nutzung, da es zuverlässig ist und eine lange Akkulaufzeit bietet.

Intel HD Graphics 4600: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4210M: Auf der Haswell-Architektur basierender Dual-Core Prozessor mit mit integrierter HD-4600-Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.064 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Fujitsu: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 162.000 (2014) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete die Zusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation. Fujitsu ist ein Laptop-Hersteller mittlerer Größe, der sich in den letzten Jahre nicht unter den globalen Top 10 findet. Am Smartphone-Sektor spielt Fujitsu so gut wie gar keine Rolle. Die Bewertungen der Tests sind überdurchschnittlich gut (2016).
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad L440 20AT004QGE
HD Graphics 4600, Core i5 4300M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion Akoya E6241-MD98562
HD Graphics 4600, Core i3 4100M, 15.6", 2.4 kg
Lenovo ThinkPad L540-20AU002QGE
HD Graphics 4600, Core i5 4330M, 15.6", 2.5 kg
Fujitsu LifeBook E554
HD Graphics 4600, Core i5 4210M, 15.6", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Fujitsu Lifebook E558-E5580MP580DE
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.04 kg
Fujitsu Lifebook E448
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 14", 1.8 kg
Fujitsu Lifebook E558, i5-8350U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8350U, 15.6", 2.04 kg
Fujitsu Lifebook E556
HD Graphics 520, Core i3 6006U, 15.6", 2.2 kg
Fujitsu Lifebook U757-0M0004EN
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 15.6", 1.72 kg
Fujitsu Lifebook E547-MP580DE
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 14", 1.9 kg
Fujitsu LifeBook U727
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 12.5", 1.105 kg
Fujitsu Lifebook A557
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 2.254 kg
Fujitsu LifeBook U757
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 1.717 kg
Fujitsu LifeBook U747
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 14", 1.44 kg
Fujitsu Lifebook E746
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 14", 1.7 kg
Fujitsu Lifebook A555
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 2.29 kg
Fujitsu Lifebook A514
HD Graphics 4400, Core i3 4005U, 15.6", 2.2 kg
Fujitsu LifeBook U745
HD Graphics 5500, Core i5 5300U, 14", 1.7 kg

Laptops des selben Herstellers

Fujitsu Lifebook U939X, i7-8665U
UHD Graphics 620, Core i7 8665U, 13.3", 1 kg
Fujitsu Lifebook U939X, i5-8365U
UHD Graphics 620, Core i5 8365U, 13.3", 1 kg
Fujitsu Lifebook U939
UHD Graphics 620, Core i7 8665U, 13.3", 0.92 kg
Fujitsu Celsius H980
Quadro P5200, Core i7 8850H, 17.3", 3.5 kg
Fujitsu Lifebook S938
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.3", 1.3 kg
Fujitsu Stylistic Q738
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8350U, 13.3", 1.4 kg
Fujitsu Stylistic R727
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 12.5", 1.17 kg
Fujitsu Lifebook T938
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.3", 1.3 kg
Fujitsu Lifebook U938
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.3", 0.92 kg
Fujitsu Lifebook U727 vPro
HD Graphics 620, Core i7 7600U, 12.5", 1.11 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Fujitsu Lifebook E544
Autor: Stefan Hinum (Update:  3.12.2014)