Notebookcheck

HP Envy 13-ad109ns

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 13-ad109ns
HP Envy 13-ad109ns (Envy 13 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 166 PPI, spiegelnd: ja
Massenspeicher
,  GB 
, 256 GB SSD
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Card Reader: undefined
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14 x 305 x 215
Akku
51 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.38 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das HP Envy 13-ad109ns

HP ENVY 13-ad109ns. Ultrabook 13,3" con Intel Core i7-8550U y nVidia MX150 (*1009 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; powerful hardware; good price; high mobility.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.05.2018
[Análisis] HP Envy 13-ad109ns, un ultrabook elegante, súper ligero y potente en partes iguales
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Solid workmanship; nice design; light weight; decent processor; good connectivity. Negative: No HDMI output; no RJ-45 port.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.04.2018
Portátil HP ENVY 13-ad109ns: Análisis
Quelle: Value Nomad España Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; high mobility; powerful hardware; high performance.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.03.2018

Kommentar

Modell:

Das HP Envy 13-ad109ns ist ein ultraportabler Laptop von Hewlett-Packard. Das Unternehmen hat vor Kurzem sein Notebook-Sortiment mit der neuen HP-Envy-Serie erweitert. Bei dieser Reihe geht es vor allem um Tragbarkeit, ohne wichtige Aspekte wie etwa das Design oder die Hardware-Fähigkeiten der neuen Mitglieder dieser Reihe zu vernachlässigen. Das Envy 13-ad109ns ist 30,5 x 21,5 cm groß und bloß 13,9 mm dünn, das Gewicht beläuft sich auf nur 1,38 kg. Das Notebook ist sehr leicht, da es gänzlich aus silbernem metallischen Aluminium hergestellt wird. Die QWERTY-Tastatur ist LED-hinterleuchtet, die Tasten sind etwas größer, um die tägliche Büroarbeit zu vereinfachen. Dank des mobilen und ultraleichten Designs ist das HP Envy 13-ad109ns der perfekte Reisebegleiter. Darüber hinaus ermöglichen der neueste Intel-Prozessor und eine NVIDIA-GeForce-MX150-Grafikkarte mit 2 GB VRAM-GDDR5-Arbeitsspeicher die Erledigung aller möglichen Aufgaben, überall und ohne Stottern. Einige der wichtigsten Pluspunkte dieses Laptops stellen die metallische Konstruktion von nur 1,38 kg sowohl der Prozessor achter Generation dar. Letzterer ist ein Intel Core i7-8550U, der zur neuen Coffee-Lake-Familie gehört. Weitere Vorteile dieses Notebooks sind 8 GB LPDDR3-Arbeitsspeicher, eine stromsparende 256-GB-SSD, Dual-Band-WiFi (2.4 und 5 GHz) sowie zwei USB-3.1-Typ-C-Anschlüsse mit umkehrbarem Output und Transferraten von bis zu 5 Gbps.

In Sachen Display bekommt man ein helles 13,3-Zoll-Panel mit WLED-Hintergrundbeleuchtung und einer Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Es verbraucht wenig Energie, hat ein Bildverhältnis von 16:9, sowie hohe Helligkeits- und Kontrastwerte bei der Wiedergabe von Bildern, Videos, Filmen, Spielen und anderen Multimedia-Inhalten. Die In-Plane-Switching-Technologie (IPS) garantiert optimale Lesbarkeit aus beinahe jedem Winkel, da es sowohl horizontal als auch vertikal 178 Grad bedeckt. Des Weiteren ist der 3-Zellen-Lithium-Akku hervorzuheben. Dank einer Leistung von 51 Wh erreicht der Akku bei wenig intensiven Aufgaben, wie etwa Büro-Arbeit und ähnlichem, Laufzeiten von bis zu 8 Stunden. Obwohl Fast-Charge nicht verfügbar ist, lädt der Akku in geschätzten 130 Minuten bzw. 2,1 Stunden. Nutzer haben außerdem den Vorteil zweier USB USB-3.1- und zweier USB-3.1-Typ-C-Anschlüsse. Die fehlende HDMI-Schnittstelle kann mit USB-HDMI-Adaptern wett gemacht werden. Unter den anderen Anschlüssen befinden sich eine 3,5-mm-Audiobuchse, ein Micro-SD-Kartenleser, sowie eine HD-Webcam mit Digitalmikrofon für Videoanrufe. Das HP Envy 13-ad109ns ist ein High-End-Laptop, der für intensive Nutzer gedacht ist.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

 

NVIDIA GeForce MX150: Pascal GP108 basierende Notebook-Grafikkarte und mobile Version der GT 1030. Bietet 384 Shader und meist 2 GB GDDR5 Grafikspeicher. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8550U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.100 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.38 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
HP Envy 13-ah0006ns
GeForce MX150
HP Envy 13-ah0003ng
GeForce MX150

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Huawei MateBook 13 i7
GeForce MX150, Core i7 8565U
Asus ZenBook 13 UX333FN-A3064T
GeForce MX150, Core i7 8565U
Huawei MateBook 13, i7
GeForce MX150, Core i7 8565U
Razer Blade Stealth i7-8565U
GeForce MX150, Core i7 8565U
HP ENVY 13-ah0001ns
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
HP Envy 13-ad015na
GeForce MX150, Core i7 7500U
Asus VivoBook S13 S330UN
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
Asus ZenBook 13 UX331UN-90NB0GY2-M02590
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 2018
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
HP Envy 13-ad104ns
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenBook S13 UX392FN-AB006T
GeForce MX150, Core i7 8565U, 13.9", 1.05 kg
Asus ZenBook S13 UX392FN
GeForce MX150, Core i7 8565U, 13.9", 1.1 kg
Honor Magicbook
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.442 kg
Huawei MateBook X Pro, i7
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.9", 1.33 kg
Huawei Matebook X Pro, i5
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.9", 1.33 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Envy 13-aq0001ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.2 kg
HP Envy 13-ah1001ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.3 kg
HP Envy 13-aq0003ng
GeForce MX250, Core i7 8565U, 13.3", 1.2 kg
HP Envy 13-aq0005ng
GeForce MX250, Core i7 8565U, 13.3", 1.2 kg
HP ProBook 430 G6-5TL26EAABD
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.49 kg
HP Envy 13-ah0005ns
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.3", 1.3 kg
HP Chromebook 11A G6 EE-6HL33EA
Radeon R4 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A4-9120C, 11.6", 1.28 kg
HP Pavilion 13-an0001ns
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.3 kg
HP Pavilion 13-an0000ns
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Envy 13-ad109ns
Autor: Stefan Hinum, 20.04.2018 (Update: 20.04.2018)