Notebookcheck Logo

Huawei MateBook E Laptop im Test - Jetzt auch ein Windows-Tablet mit OLED

MatePad Pro meets Windows. Tablets und Laptops kennen wir von Huawei bereits, nun bringt der Hersteller mit dem neuen MateBook E auch noch ein Convertible auf den Markt. Prinzipiell handelt es sich um ein Tablet wie bei den MatePads, dass aber mit Windows 11, Tiger-Lake-CPUs und Thunderbolt 4 ausgestattet ist.

Nachdem man mit den MatePads bereits reichlich Erfahrung mit Tablets gemacht hat, geht Huawei jetzt einen Schritt weiter und bietet mit dem neuen MateBook E einen 2-in-1-Laptop bzw. Convertible an, bei dem Windows 11 in Verbindung mit einem Tiger-Lake-UP4-Prozessor zum Einsatz kommt. Der Hersteller selbst nutzt zwar den Begriff Convertible, doch im Gegensatz zu fast allen anderen Modellen auf dem Markt gibt es keinen integrierten Kickstand, es handelt sich im Endeffekt also um ein Windows-Tablet.

Huawei setzt dabei auf die effizienteren UP4-Versionen der mobilen Tiger-Lake-Prozessoren von Intel und bietet zwei Modelle an, einmal mit einem Core-i3-Prozessor, 8 GB RAM und einer 128 GB großen SSD für 649 Euro und unser Testgerät mit einem Core-i5-Chip, 16 GB RAM und 512-GB-SSD-Speicher für 1.199 Euro, wobei bei diesem Modell auch schon die Tastaturhülle im Lieferumfang enthalten ist. Beide Modelle bieten den gleichen 12,6 Zoll großen OLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln (16:10).

Huawei MateBook E Core i5
Prozessor
Intel Core i5-1130G7 4 x 1.8 - 4 GHz, 30 W PL2 / Short Burst, 10 W PL1 / Sustained, Tiger Lake UP4
Grafikkarte
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs, Kerntakt: 1100 MHz, Speichertakt: 1400 MHz
Hauptspeicher
16384 MB 
, LPDDR4x-3733, Dual-Channel, onboard
Bildschirm
12.60 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel 240 PPI, capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, EDOC660, OLED, spiegelnd: ja, HDR, 60 Hz
Mainboard
Intel Tiger Lake-UP4 PCH-LP
Massenspeicher
Silicon Motion PCIe-8 SSD, 512 GB 
, 408 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Tiger Lake-U/Y PCH-LP - cAVS (Audio, Voice, Speech)
Anschlüsse
1 USB 3.2 Gen 2x2 20Gbps, 1 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5 mm Stereo, 1 Fingerprint Reader, Helligkeitssensor, Sensoren: Gyroscope, Accelerometer, Hall
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.99 x 286.5 x 184.7
Akku
42 Wh, 3665 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Primary Camera: 13 MPix F1.8, auto focus
Secondary Camera: 8 MPix F2.0, fix focus
Sonstiges
Lautsprecher: Qaud speakers, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, 65W PSU, Huawei PC Manager, 24 Monate Garantie
Gewicht
719 g, Netzteil: 200 g
Preis
1199 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
85 %
03.2022
Huawei MateBook E Core i5
i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
719 g7.99 mm12.60"2560x1600
89.1 %
11.2021
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
891 g8.5 mm13.00"2880x1920
87.1 %
11.2020
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
i5-10210U, UHD Graphics 620
1.2 kg9.2 mm13.00"2160x1350
88.5 %
10.2021
Huawei MatePad Pro 12.6 2021
Kirin 9000E, Mali-G78 MP22
609 g6.7 mm12.60"2560x1600
91.1 %
06.2021
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
M1, M1 8-Core GPU
682 g6.4 mm12.90"2732x2048

Gehäuse - Wie ein MatePad Pro

Das neue MateBook E ist rein äußerlich kaum von einem MatePad Pro zu unterscheiden, denn sowohl die Optik in Nebula Grey als auch das Design mit den abgerundeten Kanten ist zwischen den beiden Tablets praktisch identisch. Die Bildschirmränder sind rundum nur 5,6 mm breit und verhelfen dem MateBook E daher zu einem hohen Screen-to-Body-Verhältnis von fast 90 %. Sowohl die Verarbeitung als auch die Stabilität des Tablets fallen sehr gut aus und es gibt keinerlei Knarzgeräusche oder Bildfehler bei Verwindungsversuchen. Die Rückseite des Tablets besteht aus einem angerauten Kunststoff und bietet guten Halt, allerdings sieht man hier schnell Fingerabdrücke und die Oberfläche ist auch nicht leicht zu reinigen.

Im direkten Vergleich mit dem MatePad Pro fallen die Lüftungsschlitze auf der Oberseite auf, die für die aktive Kühlung benötigt werden. Die Tasten sind sehr gut integriert und wackeln nicht, zudem bietet der Power-Button einen eingebauten Fingerabdruckscanner. Auf der Oberseite lässt sich zudem der optionale M-Pencil magnetisch befestigen, dazu aber später noch mehr.

Wie eingangs erwähnt bietet das MateBook E keinen eingebauten Kickstand. Da Windows aber deutlich schlechter für die Eingabe mit den Fingern optimiert ist als beispielsweise Huaweis eigenes HarmonyOS beim MatePad Pro, wird man kaum um den Einsatz der Tastaturhülle (samt Touchpad) herumkommen. Die Verbindung mit dem Tablet ist sehr stabil und qualitativ mach die Tastaturhülle auch einen vernünftigen Eindruck. Die schwarze Oberfläche ist leicht gummiert und glatt.

Huawei MatePad Pro (links) vs. MateBook E (rechts)
Huawei MatePad Pro (links) vs. MateBook E (rechts)

Das Tablet selbst wiegt trotz der aktiven Kühlung nur etwas mehr als 700 Gramm und hat damit natürlich Vorteile gegenüber Convertibles wie dem Surface Pro. Zusammen mit der Tastaturhülle erhöht sich das Gewicht rund 1,15 kg, womit das Paket natürlich immer noch sehr kompakt ausfällt.

Größenvergleich

297 mm 207 mm 9.2 mm 1.2 kg292 mm 201 mm 8.5 mm 891 g286.5 mm 184.7 mm 7.99 mm 719 g286.5 mm 184.7 mm 6.7 mm 609 g280.6 mm 214.9 mm 6.4 mm 682 g

Ausstattung - Huawei setzt auf Thunderbolt 4

Beim Anschluss spart Huawei nicht, denn auf der rechten Seite gibt es einen vollwertigen USB-C-Anschluss samt Thunderbolt-4-Unterstützung. Allerdings ist man hier einfach eingeschränkt, weil es nur einen Anschluss gibt. Wer beispielsweise einen externen Monitor verwenden möchte, sollte es nach Möglichkeit einer mit Stromversorgung über USB-C sein, da man das MateBook E ansonsten nur im Akkubetrieb nutzen kann. Auch das ständige Abstecken des Netzteils, beispielsweise wenn man Daten von USB-Sticks oder externen Festplatten kopieren möchte, kann im produktiven Alltag schnell nervig werden. Wie wir später noch sehen werden ist die Akkulaufzeit auch nicht berauschend, man kommt also nicht lange ohne Netzteil aus.

Links: Power-Button mit Fingerabdruckscanner, 3,5-mm-Stereo
Links: Power-Button mit Fingerabdruckscanner, 3,5-mm-Stereo
Rechts: USB-C mit Thunderbolt 4 (Power Delivery, DisplayPort)
Rechts: USB-C mit Thunderbolt 4 (Power Delivery, DisplayPort)
Oben: Lüfterauslässe, Power-Button
Oben: Lüfterauslässe, Power-Button
Unten: Pogo-Pins für Tastaturdock
Unten: Pogo-Pins für Tastaturdock

Kommunikation - Huawei implementiert Wi-Fi 6, aber kein LTE oder 5G

Wie bei anderen modernen Windows-Rechnern bietet das MateBook E mit der Intel AX201 ein modernen WLAN-Modul inklusive Wi-Fi-6-Support sowie Bluetooth 5.1. Die Transferraten in Verbindung mit unserem Referenzrouter von Netgear (Nighthawk AX12) sind sehr gut und es gab auch während des Tests keine Probleme mit der Verbindungsqualität. Huawei bietet zudem noch die HuaweiShare-Technologie, mit der man komfortabel Dateien zwischen kompatiblen Huawei-Geräten verschieben kann (z. B. vom Smartphone zum MateBook) und ähnelt Apples Air-Drop-System. Ein LTE- oder 5G-Modem steht aber nicht zur Verfügung.

Networking
iperf3 transmit AX12
Huawei MatePad Pro 12.6 2021
802.11 a/b/g/n/ac/ax
1750 (878min - 1870max) MBit/s ∼100% +20%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Wi-Fi 6 AX201
1455 (1260min - 1560max) MBit/s ∼83%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Wi-Fi 6 AX201
1451 (1385min - 1504max) MBit/s ∼83% 0%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Wi-Fi 6 AX201
1320 (1237min - 1367max) MBit/s ∼75% -9%
Durchschnittliche Intel Wi-Fi 6 AX201
  (49.8 - 1775, n=322)
1162 MBit/s ∼66% -20%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (138 - 1690, n=74, der letzten 2 Jahre)
1009 MBit/s ∼58% -31%
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
802.11 a/b/g/n/ac/ax
722 (678min - 737max) MBit/s ∼41% -50%
iperf3 receive AX12
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Wi-Fi 6 AX201
1425 (1295min - 1493max) MBit/s ∼100% +6%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Wi-Fi 6 AX201
1340 (1165min - 1508max) MBit/s ∼94%
Durchschnittliche Intel Wi-Fi 6 AX201
  (136 - 1743, n=322)
1261 MBit/s ∼88% -6%
Huawei MatePad Pro 12.6 2021
802.11 a/b/g/n/ac/ax
1250 (1126min - 1368max) MBit/s ∼88% -7%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (136 - 1585, n=74, der letzten 2 Jahre)
1070 MBit/s ∼75% -20%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Wi-Fi 6 AX201
928 (877min - 942max) MBit/s ∼65% -31%
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
802.11 a/b/g/n/ac/ax
780 (699min - 882max) MBit/s ∼55% -42%
050100150200250300350400450500550600650700750800850900950100010501100115012001250130013501400145015001550Tooltip
; iperf3 receive AX12; iperf 3.1.3: Ø1340 (1165-1508)
; iperf3 transmit AX12; iperf 3.1.3: Ø1455 (1260-1560)

Webcam

Beim Thema Webcams macht sich die enge Verwandtschaft zum MatePad Pro bezahlt, denn für ein Windows-Gerät handelt es sich um sehr gute Kameras. Neben einem 13-MP-Sensor (F/1.8, Autofokus) auf der Rückseite, der auch von einem Blitz unterstützt werden kann, verbaut Huawei auf der Vorderseite einen 8-MP-Sensor (F/2.0, Fix-Fokus). Im Vergleich zu den üblichen 720p- oder 1080p-Modulen in den meisten Windows-Geräten ist die Bildqualität deutlich besser und vor allem bei der Bildschärfe hat das MateBook E deutliche Vorteile. Für Videokonferenzen eignet sich das neue MateBook E daher sehr gut.

Testchart rückwärtige 13-MP-Kamera
Testchart rückwärtige 13-MP-Kamera
ColorChecker
13.3 ∆E
10.8 ∆E
16.1 ∆E
17.2 ∆E
12.1 ∆E
15.1 ∆E
9.4 ∆E
11.6 ∆E
10 ∆E
6.5 ∆E
15.4 ∆E
10.8 ∆E
7.8 ∆E
18.9 ∆E
15.3 ∆E
7.8 ∆E
9.9 ∆E
20.9 ∆E
2.3 ∆E
9.3 ∆E
12.6 ∆E
12.5 ∆E
8 ∆E
6.8 ∆E
ColorChecker Huawei MateBook E Core i5: 11.69 ∆E min: 2.33 - max: 20.89 ∆E

Eingabegeräte - Smart Magnetic Keyboard ohne Beleuchtung

Die Core-i5-Versionen des neuen MateBook E werden standardmäßig mit dem Huawei Smart Magnetic Keyboard ausgeliefert. Dabei handelt es sich um ein Tastaturcover samt Touchpad und eingebautem Ständer. Da die reine Touch-Bedienung von Windows deutlich schwieriger ist als bei mobilen Betriebssystemen und das MateBook E auch keinen integrierten Kickstand bietet, ist die Tastaturhülle unserer Meinung schon fast Pflicht, auch beim günstigeren Core-i3-Modell.

Die Tastatur selbst bietet zwar nur einen relativ geringen Tastenhub, aber dank dem präzisen und auch recht leisen Anschlag lässt sich durchaus ordentlich darauf tippen. Das Layout ist vor allem auf der rechten Seite etwas gedrängt und auch die vertikalen Pfeiltasten fallen sehr klein aus, problematischer ist in der Praxis aber sicherlich die fehlende Tastaturbeleuchtung.

Eingabegeräte
Eingabegeräte
Der M-Pencil wird magnetisch an der Oberseite gehalten und geladen.
Der M-Pencil wird magnetisch an der Oberseite gehalten und geladen.

Das kleine ClickPad unter der Tastatur (11,3 x 5,7 cm) funktioniert in der Praxis gut und bietet auch ordentliche Gleiteigenschaften, allerdings ist das Pad bei unserem Exemplar etwas klapprig. Auch beim Antippen des Pads oder dem Umsetzen der Finger kommt es immer zu leichten Klappergeräuschen. Wenn man das Pad physikalisch herunterdrückt wird man zudem mit einem sehr lauten Klickgeräusch konfrontiert. Zumindest bei der stationären Verwendung würden wir eine Bluetooth-Maus empfehlen.

Natürlich kann man auch den kapazitiven Touchscreen für Eingaben verwenden, was auch sehr gut funktioniert. Optional bietet Huawei noch den M-Pencil Eingabestift an (erste oder zweite Generation). Dieser wird magnetisch an der oberen Kante des Tablets gehalten und gleichzeitig auch geladen sowie verbunden (Bluetooth), was sehr praktisch ist. Zu dem neuen M-Pencil können wir nichts sagen, aber ein Exemplar der ersten Generation, den wir von einem MatePad Pro zur Hand hatten, funktionierte ebenfalls problemlos. Beim Schreiben auf dem Tablet war der Widerstand allerdings etwas hoch.

Display - MateBook E mit 16:10 OLED

Subpixel-Anordnung
Subpixel-Anordnung

Das Highlight des neuen MateBook E ist sicherlich das Display, denn Huawei setzt auf einen 12,6 Zoll großen OLED-Touchscreen mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln (16:10). Die subjektive Bildqualität ist hervorragend, denn dank der hohen Auflösung und dem extrem hohen Kontrast sind die Bilder extrem scharf und überzeugen mit kräftigen Farben. Durch die abgerundeten Ecken der Bildschirmränder werden jedoch die Bildinhalte in den Ecken minimal abgeschnitten. Wirklich störend ist das in der Praxis nicht, allerdings sieht man es je nach Inhalt manchmal. 

Huawei gibt eine Helligkeit von 400 cd/m² an, was wir nach unseren Messungen auch bestätigen können. Der Schwarzwert liegt OLED-typisch bei 0, weshalb das Kontrastverhältnis in der Theorie unendlich hoch ist. Der Hersteller bewirbt zudem einen optionalen High-Brightness-Mode mit einer Helligkeit von bis zu 600 Nits, allerdings konnten wir diesen nicht aktivieren, weder mit Hilfe des Helligkeitssensors noch einer Tastenkombination oder Softwareeinstellung. Wir stehen bereits im Kontakt mit dem Hersteller und werden berichten, sobald wir eine Antwort erhalten.

Lichthöfe sind für OLED-Panels kein Thema, allerdings gibt es das typische PWM-Flackern bei einer Frequenz von 60 Hz, sobald die Helligkeit bei 80 % (entspricht 226 cd/m²) oder darunter liegt. Die beiden Screenshots in der PWM-Box zeigen das PWM-Flimmern bei 80 und 40 % Helligkeit. Wer also empfindlich auf PWM reagiert und vielleicht schon Probleme mit OLED-Smartphones hat, wird mit dem neuen MateBook E nicht glücklich werden.

407
cd/m²
398
cd/m²
397
cd/m²
411
cd/m²
399
cd/m²
400
cd/m²
423
cd/m²
410
cd/m²
418
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
EDOC660
X-Rite i1Pro 2
Maximal: 423 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 407 cd/m² Minimum: 9.4 cd/m²
Ausleuchtung: 94 %
Helligkeit Akku: 401 cd/m²
Kontrast: ∞:1 (Schwarzwert: 0 cd/m²)
ΔE Color 1 | 0.59-29.43 Ø5.4
ΔE Greyscale 1.1 | 0.64-98 Ø5.6
72.9% AdobeRGB 1998 (Argyll 2.2.0 3D)
100% sRGB (Argyll 2.2.0 3D)
99.9% Display P3 (Argyll 2.2.0 3D)
Gamma: 2.14
Huawei MateBook E Core i5
EDOC660, OLED, 2560x1600, 12.60
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
LP129WT212166, IPS, 2880x1920, 13.00
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
CSOT T3 LEN8290, IPS, 2160x1350, 13.00
Huawei MatePad Pro 12.6 2021
OLED, 2560x1600, 12.60
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
Liquid Retina XDR, IPS mini-LED, 2732x2048, 12.90
Display
-5%
-12%
-11%
Display P3 Coverage
99.9
78.2
-22%
68.9
-31%
68.7
-31%
sRGB Coverage
100
100
0%
98.2
-2%
99.9
0%
AdobeRGB 1998 Coverage
72.9
77.6
6%
71.1
-2%
70.5
-3%
Response Times
15883%
-1032%
-26%
9857%
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
4 ?(2, 2)
46.4 ?(22.8, 23.6)
-1060%
58 ?(24, 34)
-1350%
5.6 ?(2.8, 2.8)
-40%
40 ?(21, 19)
-900%
Response Time Black / White *
3.2 ?(1.2, 2)
23.2 ?(10.8, 12.4)
-625%
26 ?(14, 12)
-713%
4.4 ?(2.8, 1.6)
-38%
45 ?(35, 10)
-1306%
PWM Frequency
60.2 ?(80, 226)
29760 ?(50)
49335%
61 ?(100)
1%
19190 ?(100)
31777%
Bildschirm
-41%
-239%
-57%
-60%
Helligkeit Bildmitte
399
444
11%
450
13%
383
-4%
620
55%
Brightness
407
451
11%
411
1%
390
-4%
612
50%
Brightness Distribution
94
91
-3%
83
-12%
94
0%
96
2%
Schwarzwert *
0.43
0.22
Delta E Colorchecker *
1
2
-100%
4.15
-315%
2.1
-110%
1.8
-80%
Colorchecker dE 2000 max. *
1.6
3.2
-100%
11.49
-618%
3.7
-131%
4.9
-206%
Delta E Graustufen *
1.1
1.8
-64%
6.66
-505%
2.1
-91%
3.1
-182%
Gamma
2.14 103%
2.11 104%
2.42 91%
2.14 103%
2214 0%
CCT
6434 101%
6417 101%
6043 108%
6258 104%
6892 94%
Kontrast
1033
2045
Colorchecker dE 2000 calibrated *
1.7
1.09
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
65
Color Space (Percent of sRGB)
98
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
5279% / 3949%
-428% / -321%
-42% / -46%
3262% / 2431%

* ... kleinere Werte sind besser

Wie bei anderen MateBooks gibt es eine zusätzliche Display-Software, mit der sich schnell einige Dinge wie die Farbtemperatur, der Blaulichtfilter oder im Fall des MateBook E auch der Farbraum (sRGB oder P3) einstellen lassen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Farbtemperatur per Helligkeitssensor automatisch an die Umgebungsbeleuchtung anzupassen. 

CalMAN Graustufen (Zielfarbraum DCI-P3)
CalMAN Graustufen (Zielfarbraum DCI-P3)
CalMAN Sättigung (Zielfarbraum DCI-P3)
CalMAN Sättigung (Zielfarbraum DCI-P3)
CalMAN ColorChecker (Zielfarbraum DCI-P3)
CalMAN ColorChecker (Zielfarbraum DCI-P3)

Unsere Analyse mit der professionellen CalMAN-Software (X-Rite i1 Pro 2) zeigt, dass die Darstellungsqualität bereits im Werkszustand hervorragend ist. Es gibt keinen sichtbaren Farbstich und die DeltaE-2000-Abweichungen gegenüber dem P3-Referenzfarbraum sind bereits unter der wichtigen Marke von 3. Zusammen mit der vollständigen P3-Abdeckung ist die Bearbeitung von Bildern/Videos also problemlos möglich.

Wir konnten die Darstellung mit unserer eigenen Kalibrierung übrigens nicht verbessern, weshalb wir an dieser Stelle auch kein entsprechendes Profil zum Download anbieten.

vs. sRGB
vs. sRGB
vs. DCI-P3
vs. DCI-P3

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
3.2 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 1.2 ms steigend
↘ 2 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 4 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (23.3 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
4 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 2 ms steigend
↘ 2 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.692 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 4 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (36.8 ms).

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 60.2 Hz ≤ 80 % Helligkeit
≤ 226 cd/m² Helligkeit

Das Display flackert mit 60.2 Hz (höchstwahrscheinlich durch Pulsweitenmodulation PWM) bei einer eingestellten Helligkeit von 80 % (226 cd/m²) und darunter. Darüber sollte es zu keinem Flackern kommen.

Die Frequenz von 60.2 Hz ist sehr gering und daher kann es bei allen Usern zu sichtbaren Flackern, brennenden Augen oder Kopfweh kommen.

Die Helligkeitsschwankungen traten im Test auch bei hoher Helligkeit auf und betrifft daher die meisten Anwendungsfälle.

Im Vergleich: 52 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 21764 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

Vor allem an sehr hellen und sonnigen Tagen würde der beworbene High-Brightness-Mode sicherlich helfen, denn Reflexionen der spiegelnden Bildschirmoberfläche sind durchaus ein Problem. Man sollte sich nach Möglichkeit einen Platz im Schatten suchen, damit man noch etwas erkennen kann. Die Blickwinkelstabilität des OLED-Panels ist insgesamt sehr gut, je nach Winkel gibt es aber den OLED-typischen Blauschimmer.

In der Sonne
In der Sonne
In der Sonne
In der Sonne
Blickwinkelstabilität
Blickwinkelstabilität

Leistung - Tiger Lake-UP4

Das MateBook E ist zwar mit Intel-Tiger-Lake-CPUs ausgestattet, allerdings handelt es sich um die effizienten UP4-Modelle, die mit einer deutlich geringeren TDP betrieben werden und daher auch deutlich weniger Leistung bieten als die üblichen UP3-Versionen wie beispielsweise der Core i5-1135G7, den man aus vielen aktuellen Ultrabooks kennt. Neben dem Core i5 (4 Kerne) in unserem Testgerät gibt es auch noch das Entry-Level-Modell mit dem Core i3-1110G4, der allerdings nur zwei CPU-Kerne und auch eine deutlich langsamere Version der GPU bietet.

Testbedingungen

Analog zu den anderen MateBook-Modellen bietet auch das MateBook E einen optionalen Leistungsmodus, der entweder in Huaweis PC-Manager oder mittels der Tastenkombination Fn+P aktiviert werden kann. In beiden Modi kann der Prozessor kurzzeitig bis zu 30 Watt verbrauchen, fällt dann aber schnell und stabilisiert sich bei 10 Watt (Ausbalanciert) bzw. 12 Watt (Leistung), der Unterschied ist also nicht groß. Grundsätzlich haben wir die nachfolgenden Benchmarks und Messungen mit dem voreingestellten Modus Ausbalanciert durchgeführt, in einigen Bereichen sehen wir uns aber auch die Ergebnisse mit dem Leistungsmodus an.

Prozessor - Core i5-1130G7

Der Intel Core i5-1130G7 gehört zur Tiger-Lake-Generation und bietet 4 Kerne (8 Threads) mit einem maximalen Takt von bis zu 4 GHz bzw. 3,4 GHz, wenn alle Kerne belastet werden. Kurzzeitig darf der Core i5 bis zu 30 Watt verbrauchen, was bei kurzen Lastspitzen, die bei alltäglichen Aufgaben oft hauptsächlich vorkommen, zu einer guten Leistung führt. Bei längerer Belastung fällt die Leistung dann aber deutlich ab und insgesamt ist das Leistungsniveau angesichts des Preises von rund 1.200 Euro auch ziemlich gering. Mit dem optionalen Leistungsmodus sind die Ergebnisse zwar etwas besser, aber insgesamt immer noch auf einem recht geringen Niveau. Im Akkubetrieb bleiben die Ergebnisse konstant. Weitere Benchmark-Ergebnisse sind in unserer CPU-Sektion verfügbar.

Cinebench R15 Multi Dauertest

050100150200250300350400450500550600650700750800850900950Tooltip
Huawei MateBook E Core i5 Intel Core i5-1130G7; Performance: Ø440 (418.58-699.73)
Huawei MateBook E Core i5 Intel Core i5-1130G7: Ø374 (343.59-585.33)
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7 Intel Core i7-1185G7: Ø839 (789.09-994.68)
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE Intel Core i5-10210U: Ø563 (548.1-634.71)
Lenovo ThinkBook Plus Gen2 Core i5 Intel Core i5-1130G7; High Performance Mode: Ø582 (554.91-647.79)
Lenovo ThinkBook Plus Gen2 Core i5 Intel Core i5-1130G7: Ø464 (447.15-563.64)
CPU-Daten CBR15 Multi-Schleife (Rot: Leistung, Grün: Ausbalanciert)
CPU-Daten CBR15 Multi-Schleife (Rot: Leistung, Grün: Ausbalanciert)
CPU Performance Rating: Percent
Cinebench R23: Multi Core | Single Core
Cinebench R20: CPU (Multi Core) | CPU (Single Core)
Cinebench R15: CPU Multi 64Bit | CPU Single 64Bit
Blender: v2.79 BMW27 CPU
7-Zip 18.03: 7z b 4 | 7z b 4 -mmt1
Geekbench 5.3: 64 Bit Multi-Core Score | 64 Bit Single-Core Score
HWBOT x265 Benchmark v2.2: 4k Preset
LibreOffice : 20 Documents To PDF
R Benchmark 2.5: Overall mean
CPU Performance Rating
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378 -12!
Apple M1
100 pt ∼100%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
85 pt ∼85%
Durchschnitt der Klasse Convertible
 
73.5 pt ∼74%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
 
54.5 pt ∼55%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
50.6 pt ∼51%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE -2!
Intel Core i5-10210U
39.8 pt ∼40%
Cinebench R23 / Multi Core
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
5668 Points ∼100% +153%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (709 - 14812, n=75, der letzten 2 Jahre)
5264 Points ∼93% +135%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (2237 - 3240, n=2)
2739 Points ∼48% +22%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
2237 Points ∼39%
Cinebench R23 / Single Core
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
1512 Points ∼100% +40%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (430 - 1809, n=74, der letzten 2 Jahre)
1302 Points ∼86% +21%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (1077 - 1226, n=2)
1152 Points ∼76% +7%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
1077 Points ∼71%
Cinebench R20 / CPU (Multi Core)
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
2097 Points ∼100% +141%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (332 - 5680, n=88, der letzten 2 Jahre)
1949 Points ∼93% +124%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (870 - 1251, n=2)
1061 Points ∼51% +22%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
870 Points ∼41%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
771 Points ∼37% -11%
Cinebench R20 / CPU (Single Core)
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
578 Points ∼100% +38%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (171 - 696, n=88, der letzten 2 Jahre)
493 Points ∼85% +18%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (418 - 478, n=2)
448 Points ∼78% +7%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
418 Points ∼72%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
322 Points ∼56% -23%
Cinebench R15 / CPU Multi 64Bit
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
995 (789.61min - 994.68max) Points ∼100% +42%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (171 - 2217, n=96, der letzten 2 Jahre)
859 Points ∼86% +23%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
700 (418.76min - 699.73max) Points ∼70%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
585 (344.92min - 585.33max) Points ∼59% -16%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
634 (338.11min - 341.64max) Points ∼64% -9%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (564 - 700, n=4)
624 Points ∼63% -11%
Cinebench R15 / CPU Single 64Bit
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
224 Points ∼100% +96%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (82 - 260, n=90, der letzten 2 Jahre)
187.4 Points ∼84% +64%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
165 Points ∼74% +45%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (114 - 189.7, n=3)
160.9 Points ∼72% +41%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
114 Points ∼51%
Blender / v2.79 BMW27 CPU
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
1339 Seconds * ∼100% -7%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
1255 Seconds * ∼94%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (1124 - 1255, n=2)
1190 Seconds * ∼89% +5%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (218 - 4249, n=89, der letzten 2 Jahre)
795 Seconds * ∼59% +37%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
569 Seconds * ∼42% +55%
7-Zip 18.03 / 7z b 4
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
24679 MIPS ∼100% +65%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (5394 - 61169, n=91, der letzten 2 Jahre)
23765 MIPS ∼96% +58%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
14999 MIPS ∼61%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (14453 - 14999, n=2)
14726 MIPS ∼60% -2%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
10950 MIPS ∼44% -27%
7-Zip 18.03 / 7z b 4 -mmt1
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
5168 MIPS ∼100% +26%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (2320 - 5623, n=90, der letzten 2 Jahre)
4619 MIPS ∼89% +13%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (4094 - 4256, n=2)
4175 MIPS ∼81% +2%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
4094 MIPS ∼79%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
3737 MIPS ∼72% -9%
Geekbench 5.3 / 64 Bit Multi-Core Score
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
Apple M1
7378 Points ∼100% +57%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
5759 Points ∼78% +22%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (707 - 12374, n=91, der letzten 2 Jahre)
4821 Points ∼65% +2%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (4710 - 4894, n=2)
4802 Points ∼65% +2%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
4710 Points ∼64%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
2079 Points ∼28% -56%
Geekbench 5.3 / 64 Bit Single-Core Score
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
Apple M1
1710 Points ∼100% +28%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
1548 Points ∼91% +16%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
1337 Points ∼78%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (1306 - 1337, n=2)
1322 Points ∼77% -1%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (260 - 1764, n=91, der letzten 2 Jahre)
1293 Points ∼76% -3%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
1059 Points ∼62% -21%
HWBOT x265 Benchmark v2.2 / 4k Preset
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
6.49 fps ∼100% +113%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (0.71 - 17.2, n=88, der letzten 2 Jahre)
6.15 fps ∼95% +102%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
3.04 fps ∼47%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
 
3.04 fps ∼47% 0%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
2.66 fps ∼41% -12%
LibreOffice / 20 Documents To PDF
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
72.8 s * ∼100% -26%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (35.3 - 175, n=89, der letzten 2 Jahre)
59.5 s * ∼82% -3%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (57.7 - 58.9, n=2)
58.3 s * ∼80% -1%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
57.7 s * ∼79%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
51.1 s * ∼70% +11%
R Benchmark 2.5 / Overall mean
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U
0.862 sec * ∼100% -14%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7
0.753 sec * ∼87%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (0.714 - 0.753, n=2)
0.734 sec * ∼85% +3%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (0.4592 - 2.12, n=88, der letzten 2 Jahre)
0.675 sec * ∼78% +10%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7
0.568 sec * ∼66% +25%

* ... kleinere Werte sind besser

Cinebench R15 OpenGL 64Bit
38.2 fps
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
97.8 %
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
114 Points
Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
700 Points
Hilfe
Performance Rating
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
95.5 pt ∼96%
Durchschnitt der Klasse Convertible
 
89.3 pt ∼89%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
 
72.3 pt ∼72%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
63.7 pt ∼64%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
44.2 pt ∼44%
AIDA64 / FP32 Ray-Trace
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
7249 KRay/s ∼100% +115%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (152 - 12960, n=75, der letzten 2 Jahre)
5866 KRay/s ∼81% +74%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (3370 - 5199, n=2)
4285 KRay/s ∼59% +27%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
3370 KRay/s ∼46%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
2947 KRay/s ∼41% -13%
AIDA64 / FPU Julia
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
30075 Points ∼100% +84%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (569 - 82235, n=75, der letzten 2 Jahre)
28038 Points ∼93% +71%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (16379 - 20972, n=2)
18676 Points ∼62% +14%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
16379 Points ∼54%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
16137 Points ∼54% -1%
AIDA64 / CPU SHA3
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
1983 MB/s ∼100% +65%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (66 - 2823, n=75, der letzten 2 Jahre)
1598 MB/s ∼81% +33%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (1205 - 1477, n=2)
1341 MB/s ∼68% +11%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
1205 MB/s ∼61%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
740 MB/s ∼37% -39%
AIDA64 / CPU Queen
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (2104 - 99178, n=75, der letzten 2 Jahre)
52794 Points ∼100% +27%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
47866 Points ∼91% +15%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
43273 Points ∼82% +4%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (41459 - 41466, n=2)
41463 Points ∼79% 0%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
41459 Points ∼79%
AIDA64 / FPU SinJulia
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (121 - 13847, n=75, der letzten 2 Jahre)
4971 Points ∼100% +87%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
4598 Points ∼92% +73%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (2658 - 3861, n=2)
3260 Points ∼66% +23%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
2894 Points ∼58% +9%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
2658 Points ∼53%
AIDA64 / FPU Mandel
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
18122 Points ∼100% +82%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (291 - 45296, n=75, der letzten 2 Jahre)
16067 Points ∼89% +62%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (9932 - 12746, n=2)
11339 Points ∼63% +14%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
9932 Points ∼55%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
7902 Points ∼44% -20%
AIDA64 / CPU AES
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (45912 - 55456, n=2)
50684 MB/s ∼100% +10%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (104 - 111921, n=75, der letzten 2 Jahre)
49106 MB/s ∼97% +7%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
45912 MB/s ∼91%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
42339 MB/s ∼84% -8%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
11231 MB/s ∼22% -76%
AIDA64 / CPU ZLib
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (81.4 - 938, n=77, der letzten 2 Jahre)
362 MB/s ∼100% +59%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
319 MB/s ∼88% +41%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (227 - 325, n=2)
276 MB/s ∼76% +22%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
227 MB/s ∼63%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
179 MB/s ∼49% -21%
AIDA64 / FP64 Ray-Trace
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
3857 KRay/s ∼100% +111%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (84 - 6932, n=75, der letzten 2 Jahre)
3172 KRay/s ∼82% +73%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (1830 - 2601, n=2)
2216 KRay/s ∼57% +21%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
1830 KRay/s ∼47%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
1274 KRay/s ∼33% -30%
AIDA64 / CPU PhotoWorxx
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
37197 MPixel/s ∼100% +15%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (32482 - 37334, n=2)
34908 MPixel/s ∼94% +7%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
32482 MPixel/s ∼87%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (680 - 52923, n=75, der letzten 2 Jahre)
26043 MPixel/s ∼70% -20%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
8266 MPixel/s ∼22% -75%

System Performance

Die subjektive Leistung des MateBook E ist prinzipiell gut und mit 16 GB RAM gibt es auch ausreichend Arbeitsspeicher, bei anspruchsvolleren Aufgaben kann es aber schon mal leichter Ruckler bzw. Verzögerungen geben. Das ist uns z. B. auch beim Installieren von Anwendungen aufgefallen, wo es dann nicht mehr viel Luft für zusätzliche Aufgaben gab. Solange man sich aber auf alltägliche Dinge beschränkt gibt es keine Probleme.

PCMark 10 / Score
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
5041 Points ∼100% +23%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (1429 - 6293, n=78, der letzten 2 Jahre)
4639 Points ∼92% +14%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7, Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
  (4082 - 4482, n=2)
4282 Points ∼85% +5%
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
4082 Points ∼81%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
UHD Graphics 620, i5-10210U, Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
3862 Points ∼77% -5%
PCMark 10 / Essentials
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
9689 Points ∼100% +9%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7, Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
  (8873 - 10226, n=2)
9550 Points ∼99% +8%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (3602 - 11505, n=78, der letzten 2 Jahre)
9313 Points ∼96% +5%
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
8873 Points ∼92%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
UHD Graphics 620, i5-10210U, Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
7981 Points ∼82% -10%
PCMark 10 / Productivity
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (2411 - 9226, n=78, der letzten 2 Jahre)
6551 Points ∼100% +12%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
6537 Points ∼100% +11%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
UHD Graphics 620, i5-10210U, Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
6455 Points ∼99% +10%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7, Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
  (5875 - 6004, n=2)
5940 Points ∼91% +1%
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
5875 Points ∼90%
PCMark 10 / Digital Content Creation
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
5488 Points ∼100% +55%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (913 - 8679, n=78, der letzten 2 Jahre)
4519 Points ∼82% +28%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7, Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
  (3543 - 3982, n=2)
3763 Points ∼69% +6%
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
3543 Points ∼65%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
UHD Graphics 620, i5-10210U, Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
3035 Points ∼55% -14%
CrossMark / Overall
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (917 - 1718, n=15, der letzten 2 Jahre)
1449 Points ∼100% +14%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1394 Points ∼96% +9%
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
M1 8-Core GPU, M1, 128 GB NVMe
1283 Points ∼89% +1%
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
1274 Points ∼88%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7, Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
 
1274 Points ∼88% 0%
CrossMark / Productivity
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (1001 - 1636, n=15, der letzten 2 Jahre)
1460 Points ∼100% +11%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1389 Points ∼95% +6%
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
1313 Points ∼90%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7, Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
 
1313 Points ∼90% 0%
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
M1 8-Core GPU, M1, 128 GB NVMe
1197 Points ∼82% -9%
CrossMark / Creativity
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
M1 8-Core GPU, M1, 128 GB NVMe
1558 Points ∼100% +30%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1513 Points ∼97% +26%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (873 - 1965, n=15, der letzten 2 Jahre)
1488 Points ∼96% +24%
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
1203 Points ∼77%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7, Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
 
1203 Points ∼77% 0%
CrossMark / Responsiveness
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
1378 Points ∼100%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7, Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
 
1378 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (817 - 1584, n=15, der letzten 2 Jahre)
1333 Points ∼97% -3%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1103 Points ∼80% -20%
Apple iPad Pro 12.9 2021 A2378
M1 8-Core GPU, M1, 128 GB NVMe
886 Points ∼64% -36%
PCMark 10 Score
4082 Punkte
Hilfe
AIDA64 / Memory Copy
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
59683 MB/s ∼100% +6%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (56482 - 59281, n=2)
57882 MB/s ∼97% +2%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
56482 MB/s ∼95%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (4939 - 98967, n=74, der letzten 2 Jahre)
43886 MB/s ∼74% -22%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
16906 MB/s ∼28% -70%
AIDA64 / Memory Read
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (56256 - 61956, n=2)
59106 MB/s ∼100% +5%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
58483 MB/s ∼99% +4%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
56256 MB/s ∼95%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (4031 - 72572, n=74, der letzten 2 Jahre)
45848 MB/s ∼78% -19%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
18047 MB/s ∼31% -68%
AIDA64 / Memory Write
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (58608 - 65584, n=2)
62096 MB/s ∼100% +6%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
61266 MB/s ∼99% +5%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
58608 MB/s ∼94%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (5782 - 117946, n=74, der letzten 2 Jahre)
46892 MB/s ∼76% -20%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
18375 MB/s ∼30% -69%
AIDA64 / Memory Latency
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Core i7-1185G7, Iris Xe G7 96EUs
101 ns * ∼100% -8%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Core i5-1130G7, Iris Xe G7 80EUs
93.4 ns * ∼92%
Durchschnittliche Intel Core i5-1130G7
  (92.8 - 93.4, n=2)
93.1 ns * ∼92% -0%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel Core i5-10210U, UHD Graphics 620
86.8 ns * ∼86% +7%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (0 - 169, n=78, der letzten 2 Jahre)
77.8 ns * ∼77% +17%

* ... kleinere Werte sind besser

DPC-Latenzen

Mit der aktuellen BIOS-Version zeigen sich in unserem standardisierten Test erhöhte Latenzen sowie übersprungene Einzelbilder (Dropped Frames) bei der Wiedergabe eines 4K-YouTube-Videos. Für Echtzeit-Audioanwendungen eignet sich das MateBook E daher aktuell nicht.

LatencyMon Übersicht
LatencyMon Übersicht
LatencyMon Treiber
LatencyMon Treiber
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
UHD Graphics 620, i5-10210U, Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
5702 μs * ∼100% -512%
Huawei MateBook E Core i5
Iris Xe G7 80EUs, i5-1130G7, Silicon Motion PCIe-8 SSD
931 μs * ∼16%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, i7-1185G7, Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
489 μs * ∼9% +47%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Huawei setzt auf eine M.2-SSD, die über PCIe 3.0 x4 angebunden ist und in unseren Benchmarks auch gute Leistungen bietet, hier sind also keine Einschränkungen zu erwarten. Die Kapazität der SSD liegt bei 512 GB, von denen nach der ersten Inbetriebnahme noch rund 408 GB für den Nutzer zur Verfügung stehen. Wie bei den anderen aktuellen MateBooks ist die SSD ab Werk aber partitioniert und erneut stehen auf dem Systemlaufwerk nur 72 GB zur Verfügung. Wer also bei Installationen und Downloads nicht aufpasst wird schnell Kapazitätsprobleme bekommen. Dieser Schritt ist für uns nach wie vor unverständlich und wir hoffen, dass Huawei sich bald davon verabschiedet. Weitere SSD-Benchmarks stehen hier zur Verfügung.

Silicon Motion PCIe-8 SSD
CDM 5/6 Read Seq Q32T1: 3312 MB/s
CDM 5/6 Write Seq Q32T1: 2301 MB/s
CDM 5/6 Read 4K Q32T1: 717 MB/s
CDM 5/6 Write 4K Q32T1: 465.8 MB/s
CDM 5/6 Read 4K: 66.5 MB/s
CDM 5/6 Write 4K: 261.4 MB/s
CDM 6 Write 4K Q8T8: 1255 MB/s
CDM 6 Read 4K Q8T8: 1195 MB/s
Drive Performance Rating - Percent
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
97.6 pt ∼98%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
97.6 pt ∼98%
Durchschnitt der Klasse Convertible
 
65.1 pt ∼65%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
61.9 pt ∼62%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
48.4 pt ∼48%
DiskSpd
seq read
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
2668 (2660.58min - 2668.32max) MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
2668 MB/s ∼100% 0%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1770 (1735.81min - 1770.42max) MB/s ∼66% -34%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (507 - 4457, n=79, der letzten 2 Jahre)
1734 MB/s ∼65% -35%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
1635 (1529.24min - 1634.52max) MB/s ∼61% -39%
seq write
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
2302 (2269.61min - 2302.45max) MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
2302 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (373 - 4237, n=79, der letzten 2 Jahre)
1523 MB/s ∼66% -34%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1324 (1199.03min - 1323.72max) MB/s ∼58% -42%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
1206 (1169.97min - 1206.28max) MB/s ∼52% -48%
seq q8 t1 read
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
3191 (3015.75min - 3190.91max) MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
3191 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (546 - 6730, n=79, der letzten 2 Jahre)
2697 MB/s ∼85% -15%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
2260 (1924min - 2259.89max) MB/s ∼71% -29%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
2139 (1984.13min - 2138.68max) MB/s ∼67% -33%
seq q8 t1 write
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
2330 (1055.9min - 2330.4max) MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
2330 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (377 - 4971, n=79, der letzten 2 Jahre)
1838 MB/s ∼79% -21%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1588 (1424.3min - 1588.17max) MB/s ∼68% -32%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
1287 (729.39min - 1286.76max) MB/s ∼55% -45%
4k q1 t1 read
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
55.7 (54.81min - 55.71max) MB/s ∼100% 0%
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
55.5 (55.16min - 55.48max) MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
55.5 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (22.2 - 135, n=79, der letzten 2 Jahre)
50.2 MB/s ∼90% -10%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
47.1 (44.81min - 47.12max) MB/s ∼85% -15%
4k q1 t1 write
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
270 (267.54min - 270.49max) MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
270 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (44.4 - 330, n=79, der letzten 2 Jahre)
146 MB/s ∼54% -46%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
139 (135.15min - 138.9max) MB/s ∼51% -49%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
127 (94.17min - 127.28max) MB/s ∼47% -53%
4k q32 t16 read
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
1385 (1380.06min - 1385.45max) MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
1385 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (224 - 3345, n=79, der letzten 2 Jahre)
878 MB/s ∼63% -37%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
805 (800.4min - 804.86max) MB/s ∼58% -42%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
462 (333.04min - 462.07max) MB/s ∼33% -67%
4k q32 t16 write
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
1306 (934.59min - 1306.23max) MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
1306 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (59 - 2382, n=79, der letzten 2 Jahre)
692 MB/s ∼53% -47%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
384 (378.78min - 383.65max) MB/s ∼29% -71%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
276 (178.85min - 275.78max) MB/s ∼21% -79%
AS SSD
Score Total
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
3787 Points ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
3787 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (145 - 8167, n=79, der letzten 2 Jahre)
2859 Points ∼75% -25%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
2566 Points ∼68% -32%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
1441 Points ∼38% -62%
Score Read
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
1279 Points ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
1279 Points ∼100% 0%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1184 Points ∼93% -7%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (55 - 3400, n=79, der letzten 2 Jahre)
1114 Points ∼87% -13%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
614 Points ∼48% -52%
Score Write
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
1872 Points ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
1872 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (60 - 3626, n=79, der letzten 2 Jahre)
1211 Points ∼65% -35%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
818 Points ∼44% -56%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
550 Points ∼29% -71%
Seq Read
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
2967 MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
2967 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (275 - 5236, n=79, der letzten 2 Jahre)
2225 MB/s ∼75% -25%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
1972 MB/s ∼66% -34%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
1629 MB/s ∼55% -45%
Seq Write
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
2270 MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
2270 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (176.2 - 3838, n=79, der letzten 2 Jahre)
1295 MB/s ∼57% -43%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
856 MB/s ∼38% -62%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
694 MB/s ∼31% -69%
4K Read
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
62.2 MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
62.2 MB/s ∼100% 0%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
56.7 MB/s ∼91% -9%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (14.2 - 85.1, n=79, der letzten 2 Jahre)
49.6 MB/s ∼80% -20%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
47.87 MB/s ∼77% -23%
4K Write
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
236.4 MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
236 MB/s ∼100% 0%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
176.4 MB/s ∼75% -25%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (19.1 - 239, n=79, der letzten 2 Jahre)
140 MB/s ∼59% -41%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
107 MB/s ∼45% -55%
4K-64 Read
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
930 MB/s ∼100% +1%
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
920 MB/s ∼99%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
920 MB/s ∼99% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (13.2 - 2827, n=79, der letzten 2 Jahre)
842 MB/s ∼91% -8%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
411 MB/s ∼44% -55%
4K-64 Write
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
1408 MB/s ∼100%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
1408 MB/s ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (23.6 - 3050, n=79, der letzten 2 Jahre)
940 MB/s ∼67% -33%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
557 MB/s ∼40% -60%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
377 MB/s ∼27% -73%
Access Time Read
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (0.022 - 0.287, n=79, der letzten 2 Jahre)
0.09114 ms * ∼100% -214%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
0.068 ms * ∼75% -134%
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
0.036 ms * ∼39% -24%
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
0.029 ms * ∼32%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
0.029 ms * ∼32% -0%
Access Time Write
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Toshiba KBG40ZNS256G NVMe
0.156 ms * ∼100% -721%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (0.017 - 0.718, n=79, der letzten 2 Jahre)
0.1138 ms * ∼73% -499%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Lenovo UMIS RPJTJ256MEE1OWX
0.035 ms * ∼22% -84%
Huawei MateBook E Core i5
Silicon Motion PCIe-8 SSD
0.019 ms * ∼12%
Durchschnittliche Silicon Motion PCIe-8 SSD
 
0.019 ms * ∼12% -0%

* ... kleinere Werte sind besser

Dauerleistung Lesen: DiskSpd Read Loop, Queue Depth 8

01603204806408009601120128014401600176019202080224024002560272028803040Tooltip
: Ø3172 (2976.41-3180.61)

Grafikkarte - Iris Xe Graphics G7

GPU-Z Iris Xe Graphics G7
GPU-Z Iris Xe Graphics G7

Bei der Grafikkarte handelt es sich um die normale Iris Xe Graphics G7 mit 80 EUs, die man beispielsweise auch von dem Tiger-Lake-U-Chip Core i5-1135G7 kennt. Für den Alltag eignet sich die iGPU sehr gut und auch die Wiedergabe von hochauflösenden Videos ist dank dem leistungsstarken Videodecoder problemlos möglich. Im Alltag gibt es also keine Schwierigkeiten, doch zum Spielen eignet sich das MateBook E kaum. Zum einen ist die grundsätzliche Leistung nicht sehr hoch, zum anderen fällt die Leistung nach einigen Minuten um rund 30 % ab. Grundsätzlich sollte man sich hier auf sehr alte Spiele oder einfache Games aus dem Windows Store beschränken. Zumindest wir die Leistung im Akkubetrieb nicht weiter reduziert. Weitere GPU-Benchmarks stehen hier zur Verfügung.

3DMark Performance Rating - Percent
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1185G7
100 pt ∼100%
Durchschnitt der Klasse Convertible
 
71.2 pt ∼71%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
 
69.7 pt ∼70%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs, Intel Core i5-1130G7
59.1 pt ∼59%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE -3!
Intel UHD Graphics 620, Intel Core i5-10210U
24.3 pt ∼24%
3DMark 11 - 1280x720 Performance GPU
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1185G7
6825 Points ∼100% +75%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
  (3480 - 6120, n=55)
5198 Points ∼76% +33%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (554 - 12322, n=83, der letzten 2 Jahre)
5103 Points ∼75% +31%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs, Intel Core i5-1130G7
3906 Points ∼57%
Lenovo Yoga Duet 7 13IML05-82AS000WGE
Intel UHD Graphics 620, Intel Core i5-10210U
1657 Points ∼24% -58%
3DMark
1280x720 Cloud Gate Standard Graphics
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1185G7
30384 Points ∼100% +40%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (3158 - 36993, n=76, der letzten 2 Jahre)
21967 Points ∼72% +1%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs, Intel Core i5-1130G7
21704 Points ∼71%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
  (12824 - 30894, n=47)
21218 Points ∼70% -2%
1920x1080 Fire Strike Graphics
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1185G7
5570 Points ∼100% +65%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (392 - 8396, n=86, der letzten 2 Jahre)
3740 Points ∼67% +11%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
  (1990 - 4847, n=57)
3610 Points ∼65% +7%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs, Intel Core i5-1130G7
3381 Points ∼61%
2560x1440 Time Spy Graphics
Microsoft Surface Pro 8, i7-1185G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs, Intel Core i7-1185G7
1666 Points ∼100% +113%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (113 - 3885, n=77, der letzten 2 Jahre)
1177 Points ∼71% +50%
Durchschnittliche Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
  (743 - 1511, n=56)
1131 Points ∼68% +44%
Huawei MateBook E Core i5
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs, Intel Core i5-1130G7
784 Points ∼47%
3DMark 11 Performance
3764 Punkte
3DMark Cloud Gate Standard Score
12877 Punkte
3DMark Fire Strike Score
2646 Punkte
3DMark Time Spy Score
865 Punkte
Hilfe

Witcher 3 FPS-Diagramm (Medium-Settings)