Notebookcheck

Huawei P11 in EU als P20: Varianten und Farboptionen geleakt?

Weitere Konzeptbilder zum Huawei P11, das in Europa möglicherweise tatsächlich als P20 starten wird.
Weitere Konzeptbilder zum Huawei P11, das in Europa möglicherweise tatsächlich als P20 starten wird.
In der EU sollen die P10-Nachfolger von Huawei tatsächlich als P20 und nicht als P11 auf den Markt kommen, meint zumindest Roland Quandt auf Basis seiner Recherchen. Und auch zu den Varianten und Farboptionen liefert der Leaker einige Infohäppchen.

Zwar startet das nächste Huawei-Flaggschiff möglicherweise nicht zum Mobile World Congress 2018 aber es kommt mit Sicherheit nicht allzu lange danach und wie Huawei es dann nennen könnte will unser deutscher Leaker vom Dienst, Roland Quandt, bereits erfahren haben. Tatsächlich ganze 9 Versionsnummern will Huawei offenbar überspringen und den P10-Nachfolger als P20 auf den Markt bringen, zumindest in der EU. Wie das im Rest der Welt aussieht, sei dahin gestellt. 

Etwas Unklarheit gibt es in Bezug auf die Varianten, hier lieferten frühere Leaks ja die drei Varianten Standard, Plus und Pro, wie es auch die Konzeptbilder in dieser News auf Basis vermeintlich authentischer CAD-Modelle suggerieren. Tatsächlich dürfte Huawei allerdings bei seinem klassischen Namensschema bleiben und die drei Varianten P20, P20 Plus und P20 Lite nennen, meint Roland. Das P20 hat ihm zufolge den Codenamen "Emily" und soll in Ceramic Black und einer nicht näher definierten Farbe namens Twilight zu haben sein.

Das Plus-Modell mit dem Codenamen "Charlotte" wird es in der westlichen EU ebenfalls in diesen beiden Farbvarianten geben, das Lite-Modell mit dem Codenamen "Anne" dagegen in Midnight Black, Klein Blue und Sakura Pink. Kein Wort verliert Roland über die Features des künftigen P-Serie-Flaggschiffs, beispielsweise ob tatsächlich eine dritte Kameralinse für revolutionäre Zoom- und Low-Light-Performance sorgen soll. Dieses Gerücht hält sich hartnäckig, auch wenn es bislang dafür noch keine echten Beweise in Form geleakter Specsheets oder authentischer Pressebilder gibt.

Quelle(n)

twitter.com/rquandt/status/957391528493748224

twitter.com/rquandt/status/957390250254495745

twitter.com/rquandt/status/957389296230649856

Bilder: http://www.smartphoneaccessories.tk/2018/01/huawei-p20-p20-plus-p20-pro-first-look.html

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Huawei P11 in EU als P20: Varianten und Farboptionen geleakt?
Autor: Alexander Fagot, 28.01.2018 (Update: 28.01.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.