Notebookcheck

Illumina XL6: Neuer E-Reader mit Android vorgestellt

Illumina XL6: Neuer E-Reader mit Android vorgestellt
Illumina XL6: Neuer E-Reader mit Android vorgestellt
Icarus hat einen neuen E-Reader vorgestellt. Der 7,8 Zoll große Illumina XL6 setzt nach wie vor Android, soll aber mehr Rechenpower als die Vorgänger bieten.

Das neue Modell ist mit einem E Ink Carta-Display ausgestattet, welches mit 1.872 x 1.404 Pixeln auflöst. Die Hintergrundbeleuchtung lässt sich justieren und auch komplett ausschalten.

Icarus setzt beim Illumina XL6 auf einen Achtkern-Prozessor, der mit 1,5 GHz arbeiten soll und auf einen zwei Gigabyte großen Hauptspeicher zurückgreifen kann. Als Betriebssystem kommt Android in der angestaubten Version 6.0 zum Einsatz. Durch den Android-Unterbau lassen sich weitere Programme nachinstallieren, wodurch sich der Funktionsumfang des Geräts erheblich erweitern lässt.

So dient der 16 Gigabyte große, interne Speicher etwa nicht nur zur Speicherung von E-Books, sondern der E-Reader kann über den integrierten Kopfhöreranschluss oder Bluetooth auch Musik wiedergeben. Herstellerangaben zufolge ist der Speicher nicht erweiterbar.

Das 275 Gramm schwere Gerät soll dank einem 2.800 mAh mehrere tausend E-Book-Seiten anzeigen können und unterstützt auch die Installation eigener Schriftarten. Herstellerinformationen zufolge ist auch die Bildanzeige möglich – allerdings lediglich in Graustufen.

Der Illumina XL6 soll demnächst für 230 Euro erhältlich sein.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > Illumina XL6: Neuer E-Reader mit Android vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 11.09.2018 (Update: 11.09.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.