Notebookcheck

IFA 2018 | MSI P65 Creator: Neues mobiles Kraftpaket mit Sechskern-CPU und GeForce-GTX-Grafik

Beim MSI P65 handelt es sich um ein Notebook mit viel Power und einem schicken Äußeren. In der Special Edition gibt es das Notebook auch mit weißem Gehäuse.
Beim MSI P65 handelt es sich um ein Notebook mit viel Power und einem schicken Äußeren. In der Special Edition gibt es das Notebook auch mit weißem Gehäuse.
Es muss nicht immer nur Gaming sein. MSI präsentiert auf der IFA einen spannenden Laptop, mit dem sich nicht nur anspruchsvolle Spiele zocken lassen, sondern der auch leistungsintensive Arbeiten wie Bildbearbeitung, Videoschnitt, 3D-Modellierung oder Erstellung von Virtual-Reality-Umgebungen meistert. Die Ausrichtung auf den Businessbereich unterstreicht das P65 Creator mit einem schlichten, aber edlen Äußeren.

Das P65 Creator stellt das neueste Mitglied von MSIs Prestige-Serie dar, das sich primär an professionelle aber auch hobbymäßige Nutzer aus dem Bereich der Content Creation richtet. Natürlich ist es auch für Gamer eine Überlegung wert, die sich ein Notebook wünschen, das sowohl beim Spielen als auch im Büro eine gute Figur macht.

Leistung besitzt der 15,6-Zöller für beide Anwendungsszenarien auf jeden Fall genug, denn er ist ausgestattet mit einem Intel-Core-i7-Hexacore-Prozessor der 8. Generation. Als Grafiklösung kommt bei der Special Edition eine Nvidia GeForce GTX 1070 Max-Q zum Einsatz. Ansonsten stehen die GTX 1060 Max-Q und die GTX 1050 Ti als Grafikoptionen zur Auswahl. Als Festplatte kommt eine noch nicht näher spezifizierte M.2-SSD zum Einsatz.

Dass sich das P65 an professionelle und semi-professionelle Nutzer richtet, zeigen mehrere Features. Zunächst wäre da das mit seinen 18 Millimetern Bauhöhe relativ schlanke Aluminium-Gehäuse zu nennen, das standardmäßig in Silber daherkommt. Nur der besagten Special Edition mit maximaler Hardwareausstattung spendiert MSI eine weiße Gehäusefarbe.

Des Weiteren ist der Rechner aus dem Hause MSI auf Mobilität ausgelegt. Nicht nur soll der Akku mit einer Kapazität von 82 Wattstunden eine Laufzeit von bis zu 8 Stunden ermöglichen, sondern auch das Gesamtgewicht von 1,9 Kilogramm geht angesichts der Rechenpower und des großdimensionierten Akkus mehr als in Ordnung. Auch ein Fingerabdruck-Scanner ist verbaut.

Kostenloses Softwarepaket bis Jahresende

Schließlich bewirbt das chinesische Unternehmen sein neuestes Notebook mit einer Aktion, die vom 1. September bis zum 31. Dezember läuft und in der jeder Käufer eines P65 Creator ein Software-Paket mit Programmen aus dem Bereich der Content Creation im Wert von über 300 Euro kostenlos dazubekommen soll. Unter anderem werden die Vollversionen von Corel Paintshop Pro X9 und Magix Movie Edit Pro 2018 in dem Paket enthalten sein.

Preis und Verfügbarkeit

MSI möchte den neuen Laptop für Kreative spätestens im Oktober nach Deutschland bringen. Die Einstiegsversion mit GeForce GTX 1050 Ti soll voraussichtlich rund 1.700 Euro kosten.

 
 

Quelle(n)

MSI von der IFA

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > MSI P65 Creator: Neues mobiles Kraftpaket mit Sechskern-CPU und GeForce-GTX-Grafik
Autor: Tobias Häuser, 31.08.2018 (Update: 31.08.2018)
Tobias Häuser
Tobias Häuser - News Editor
Während meines Philosophiestudiums in Tübingen und New York habe ich mich mit ethischen Fragen des technischen Fortschritts, Künstlicher Intelligenz und der Zukunft einer digitalisierten und automatisierten Gesellschaft befasst. Technik fasziniert mich schon seit meiner Kindheit. Mein Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Notebooks, umfasst aber letztlich das ganze Gebiet der Unterhaltungselektronik und darüber hinaus E-Mobilität, autonomes Fahren, KI und Raumfahrt. Wenn ich nicht gerade als freischaffender Journalist, Publizist und Online-Redakteur tätig bin, beschäftige ich mich mit Kunst und Literatur, gehe viel auf Reisen und wandern, aber vor allem schreibe ich in jeder freien Minute an meinen Büchern.