Notebookcheck

OnePlus 5T jetzt auch bei Amazon erhältlich

Oneplus 5T ab morgen auch bei Amazon in Deutschland zu bekommen
Oneplus 5T ab morgen auch bei Amazon in Deutschland zu bekommen
OnePlus erweitert seine Vertriebskanäle in Deutschland. Ab morgen ist die deutsche Version des OnePlus 5T auch bei Amazon Deutschland erhältlich. Ob der Verkaufspreis bei Amazon identisch ist mit dem Preis im Webshop von Oneplus ist nicht bekannt.

OnePlus wird ab morgen sein aktuelles Smartphone-Modell OnePlus 5T in Deutschland auch über den Onlinehändler Amazon verkaufen. Dies kündigte heute der OnePlus-CEO Pete Lau gegenüber der Deutschen Presse-Agentur in Barcelona an. Bislang war das OnePlus 5T in Deutschland nur über den Webshop von OnePlus oder über Importfirmen erhältlich.

Wie der Vertrieb über Amazon abgewickelt wird - direkt von Amazon oder über den Amazon Marketplace - ist nicht bekannt. Ebenfalls unklar ist, ob das gut ausgestattete Smartphone bei Amazon genauso viel kostet wie im OnePlus-Onlineshop oder mehr. Das OnePlus 5T kostet in der Version mit 8 GB RAM und 128-GB-Speicher im OnePlus-Onlineshop 559 Euro. Für die Version mit 6 GB RAM und 64-GB-Speicher verlangt OnePlus 499 Euro. OnePlus, die Tochterfirma des chinesischen Elektronik-Giganten BBK Electronics, ist seit vier Jahren mit ihren Smartphones auf dem deutschen Markt präsent.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-03 > OnePlus 5T jetzt auch bei Amazon erhältlich
Autor: Arnulf Schäfer,  1.03.2018 (Update:  1.03.2018)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.