Notebookcheck

Promo-Video bestätigt Samsung Galaxy Unpacked-Event am 11. Februar

Der Teaser deutet zwei neue Smartphones an. (Bild: Max Weinbach)
Der Teaser deutet zwei neue Smartphones an. (Bild: Max Weinbach)
Ein offiziell anmutendes Teaser-Video zum Launch-Event der nächsten Samsung Galaxy-Smartphones bestätigt den zuvor geleakten Termin. Mittlerweile scheint es sicher zu sein, dass man schon Wochen vor dem MWC zumindest zwei neue Geräte erwarten darf.

Nachdem der Termin vor einer Woche scheinbar bestätigt wurde, gibt es nun dank Max Weinbach auf Twitter das vermutlich offizielle Teaser-Video dazu. Gemeinhin wird auf dem Event die Enthüllung des Galaxy S20 (oder doch S11?), des Galaxy Fold 2 sowie neuer Galaxy Buds+ als Konkurrenz zu den Apple AirPods Pro erwartet.

Das Video zeigt eindeutig zwei Geräte, die sich derzeit noch unter dem weißen Tuch verstecken. Bisher wurden zum Galaxy S20 unter anderem die neuen Namen und Bildschirmgrößen, die 108 MP Hauptkamera beim Topmodell sowie das Design des rechteckigen Kamera-Moduls geleakt. Zum Galaxy Fold 2 gibt es bereits einige Bilder des Geräts sowie Infos zum flexiblen Glas, welches das faltbare Display vor Kratzern bewahren soll.

Mit einer Präsentation am 11. Februar – fast zwei Wochen vor dem Mobile World Congress, der am 24. Februar startet – könnte Samsung einen ordentlichen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz erhalten, vor allem wenn die Vorbestellungen direkt gestartet werden. Das Promo-Video gibt leider nicht an, wo die Geräte vorgestellt werden, Gerüchte gehen derzeit von San Francisco aus.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Promo-Video bestätigt Samsung Galaxy Unpacked-Event am 11. Februar
Autor: Hannes Brecher,  4.01.2020 (Update:  4.01.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.