Notebookcheck

Samsung Galaxy S8: Neue Farboption Violett?

Das Galaxy S8, hier in einem geleakten Foto, soll angeblich auch in der Farbe Violett erhältlich sein.
Das Galaxy S8, hier in einem geleakten Foto, soll angeblich auch in der Farbe Violett erhältlich sein.
Schwarz und Silber waren zu erwarten, aber Violett? Händler-Einträge sollen diese Farboption beim kommenden Galaxy S8 von Samsung erwarten lassen. Zudem wurden erneut Preise genannt und weitere Bilder geleakt.

Nach Coral Blue, der neuen, recht populären Farboption am Galaxy S7 edge soll Violett die Trendfarbe bei Samsung werden. Darauf deuten zumindest frühe EU-Händlerlistings, die Leaker Roland Quandt ausgegraben haben will. Via Twitter gab er bekannt, dass Galaxy S8 und Galaxy S8+ in den Farben Schwarz, Silber und Violett zu haben sein werden. Auch Preise wurden genannt: 799 Euro für das kleinere Galaxy S8 mit 5,8 Zoll Display sowie 899 Euro für die Plus-Version, die bis auf das mit 6,2 Zoll leicht vergrößerte Display identisch zum Galaxy S8 sein soll.

Diese Preise wurden bereits mehrfach genannt, Evan Blass hat sie beispielsweise schon im Jänner verraten. Ob sich Samsung tatsächlich auf Violett als neue Farboption festgelegt hat, werden wir am 29. März offiziell erfahren, da findet das Unpacked-Event, dem Vernehmen nach in New York City und London parallel statt. In den Läden werden die beiden Geräte wohl erst ab 28. April auftauchen, der Verkaufstermin wurde kürzlich nach hinten verlegt. Inzwischen könnt ihr sie auf gestern neu geleakten Fotos bewundern.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-03 > Samsung Galaxy S8: Neue Farboption Violett?
Autor: Alexander Fagot,  8.03.2017 (Update:  8.03.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.