Notebookcheck

Samsung Galaxy S8: Weitere Bilder- und Videoleaks

Ein hochauflösendes Bild zeigt die chinesische Oberfläche des Samsung Galaxy S8.
Ein hochauflösendes Bild zeigt die chinesische Oberfläche des Samsung Galaxy S8.
Samsung bekommt die Leaks nicht unter Kontrolle. Mehrmals pro Tag werden nun schon erste Geräte fotografiert und gefilmt. Nach dem Leak des offiziellen Pressebildes durch Evan Blass sind heute wieder Hands-On-Bilder und Videos aus China aufgetaucht.

Heute früh erst gab es dank Evan Blass das bislang beste Bild zum Galaxy S8 zu sehen, ein offiziell wirkendes Pressebild, wahrscheinlich direkt aus der Marketingabteilung von Samsung entfleucht. Wenige Stunden später, hat auch die Webseite BGR ihren eigenen Galaxy S8-Leak veröffentlicht. Man sieht hier ein eingeschaltetes Galaxy S8 mit der chinesischen Oberfläche in hoher Auflösung von vorne (siehe erstes Bild unten), laut BGR handelt es sich um die kleinere Variante mit 5,8 Zoll-Display.

Danach wurde das Gerät noch von allen Seiten fotografiert, teilweise jedoch in einem Gehäuse und leider etwas unscharf. Es musste wohl schnell gehen. Ein neues Video ist unabhängig vom BGR-Leak heute ebenfalls aufgetaucht (siehe unten), es zeigt das Galaxy S8 allerdings nur wenige Sekunden lang. Wer lieber etwas offizielles sehen will, darf bei Samsung den offiziellen Teaser zum Galaxy S8 begutachten. Die beiden Smartphones werden am 29. März offiziell vorgestellt und sollen knapp einen Monat später, ab 21. April in die Läden kommen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-03 > Samsung Galaxy S8: Weitere Bilder- und Videoleaks
Autor: Alexander Fagot,  1.03.2017 (Update:  1.03.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.