Notebookcheck Logo

Samsung Galaxy Z Flip4 und Galaxy A Fold: Kaum mehr störende Falte und die Rückkehr der Galaxy Fold Lite-Gerüchte

Das Samsung Galaxy Z Flip4 soll mit deutlich weniger störender Falte überzeugen, das Galaxy Fold Lite könnte als Teil der Galaxy A-Reihe starten. (Bild: @OnLeaks)
Das Samsung Galaxy Z Flip4 soll mit deutlich weniger störender Falte überzeugen, das Galaxy Fold Lite könnte als Teil der Galaxy A-Reihe starten. (Bild: @OnLeaks)
Die früheren Gerüchte rund um ein günstigeres Foldable von Samsung haben durch einen aktuellen Leak wieder Nahrung erhalten, aber auch zum bereits bestätigten Galaxy Z Flip4 wurden vor Kurzem erfreuliche Nachrichten kolportiert, insbesondere in Bezug auf die Falte im flexiblen Display.

Im Jahr 2020 gab es durchaus immer wieder Gerüchte zu einem angeblich nahenden "Galaxy Fold Lite", einem abgespeckten Foldable mit dem Samsung die 1.000 US-Dollar-Schwelle erreichen oder sogar unterschreiten wollte. Wie wir wissen hat sich dieser Plan bisher nicht materialisiert und mit dem Galaxy Z Flip3 haben die Südkoreaner das angestrebte finanzielle Ziel durchaus erreicht, bei Amazon ist das Klapphandy aktuell bereits ab etwa 800 Euro erhältlich.

Nachdem wir lange nichts mehr von einem abgespeckten Samsung-Foldable gehört haben, ist das Thema nun erneut aufgepoppt, nachdem der vietnamesische Leaker mit Twitter-Handle @chunvn8888 die Worte "Foldable Galaxy A" gezwitschert hatte. Ob mehr dahinter steckt und Samsung tatsächlich ein günstigeres Falt-Handy im Rahmen der Galaxy A-Reihe auf den Markt bringen will, ist aktuell nicht zu beurteilen, Fans der Idee dürfen aber zumindest wieder auf ein faltbares Midrange-Phone hoffen. 

Galaxy Z Flip4 mit kaum mehr störender Falte im Display

Konkreter wird es in Bezug auf das bereits bei Geekbench gesichtete Galaxy Z Flip4, zu dem vergangene Woche auch einige wichtige Specs geleakt wurden. Dem oft recht gut vorab informierten Leaker Ice Universe zufolge wird die im August erwartete neue Version des kleinen Klapphandys eine deutlich weniger auffällige Falte in der Displaymitte aufweisen, womit die meisten Käufer zufrieden sein sollten. Das dürfte ein positiver Nebeneffekt eines neuen Scharniers sein, das etwa auch beim Galaxy Z Fold4 für ein rekordverdächtig niedriges Gewicht sorgen soll.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Samsung Galaxy Z Flip4 und Galaxy A Fold: Kaum mehr störende Falte und die Rückkehr der Galaxy Fold Lite-Gerüchte
Autor: Alexander Fagot,  4.06.2022 (Update:  4.06.2022)